Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

Erschienen in:
Buchtitelbild

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Einleitung

verfasst von: Anna Barbara Orschulik

Erschienen in: Entwicklung der Professionellen Unterrichtswahrnehmung

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Die Bedeutung der Lehrerinnen und Lehrer für den Bildungserfolg von Kindern und Jugendlichen wird durch eine Vielzahl von Studien zum Einfluss von Lehrerkompetenzen auf die Unterrichtsqualität sowie die Leistungen von Schülerinnen und Schülern empirisch bestätigt und stellt die Relevanz der Lehrerausbildung für die Professionalisierung von Lehrkräften in den Fokus der Bildungsforschung. Die Ausbildung ist dabei unter anderem auf eine der Kernaufgaben von Lehrkräften, das Unterrichten, ausgerichtet, wobei ein gleichwertiges Eingehen auf alle Einflüsse in diesem nicht möglich ist. Die Lehrkraft muss diese wahrnehmen und filtern, um zu entscheiden, worauf ihre Aufmerksamkeit gelenkt werden soll. Die Professionelle Unterrichtswahrnehmung ist daher eine Schlüsselkomponente der Lehrerexpertise.
Fußnoten
1
Das Projekt wird im Rahmen der gemeinsamen „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ von Bund und Ländern aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert.
 
Metadaten
Titel
Einleitung
verfasst von
Anna Barbara Orschulik
Copyright-Jahr
2021
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-33931-9_1

Premium Partner