Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

Erschienen in:
Buchtitelbild

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Einleitung

verfasst von: Guido Pinkernell, Frank Reinhold, Florian Schacht, Daniel Walter

Erschienen in: Digitales Lehren und Lernen von Mathematik in der Schule

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

share
TEILEN

Zusammenfassung

Die Digitalisierung des Mathematikunterrichts schreitet stetig voran und ist nicht nur deshalb ein zentrales bildungspolitisches und wissenschaftliches Thema. In Deutschland haben sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten Arbeitsgruppen etabliert, die in diesem Zusammenhang die fachdidaktische Forschung maßgeblich geprägt haben. Die Aktivitäten in diesem Bereich sind vor allem durch die 2016 angestoßenen bildungspolitischen Initiativen zum Lernen mit digitalen Medien in schulischen Kontexten sowie den pandemischen Entwicklungen seit 2019 stärker vitalisiert worden. Mit dem vorliegenden Sammelband zum Thema „Digitales Lehren und Lernen von Mathematik in der Schule“ geben wir einen Überblick über den gegenwärtigen Stand der Forschung zu wesentlichen Aspekten des Einsatzes digitaler Werkzeuge und Medien im schulischen Mathematikunterricht mit Fokus auf Deutschland.
Metadaten
Titel
Einleitung
verfasst von
Guido Pinkernell
Frank Reinhold
Florian Schacht
Daniel Walter
Copyright-Jahr
2022
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-65281-7_1

Premium Partner