Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

Einsatz neuer Technologien im Kleinkundenmanagement

verfasst von: Michael Ahlers

Erschienen in: Digitalisierung im Vertrieb

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Der effiziente Umgang mit Kleinkunden stellt viele Unternehmen vor Herausforderungen. Denn im Vergleich mit dem Key-Account-Management wird im Kleinkundenmanagement eine weitaus größere Datenmenge generiert, die erfasst, organisiert und zudem bestmöglich genutzt werden soll. Die zielgerichtete technologische Unterstützung des Vertriebsteams spielt vor diesem Hintergrund eine wichtige Rolle.
Literatur
Zurück zum Zitat Burda Creative Group GmbH. (2013). Vertriebskommunikation der Zukunft – Kernergebnisse, Studie, München. Burda Creative Group GmbH. (2013). Vertriebskommunikation der Zukunft – Kernergebnisse, Studie, München.
Zurück zum Zitat Schmitz, C., Ahlers, M., & Belz, C. (2013). Stellhebel im Kleinkundenmanagement. In L. Binckebanck, A. K. Hölter, A. Tiffert, & S. Wiesbaden (Hrsg.), Führung von Vertriebsorganisationen. (S. 171–188). Schmitz, C., Ahlers, M., & Belz, C. (2013). Stellhebel im Kleinkundenmanagement. In L. Binckebanck, A. K. Hölter, A. Tiffert, & S. Wiesbaden (Hrsg.), Führung von Vertriebsorganisationen. (S. 171–188).
Metadaten
Titel
Einsatz neuer Technologien im Kleinkundenmanagement
verfasst von
Michael Ahlers
Copyright-Jahr
2016
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-05054-2_24