Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

16.09.2019 | Originalarbeit | Ausgabe 11-12/2019

Österreichische Wasser- und Abfallwirtschaft 11-12/2019

Eintragspfade, Umsetzungsprozesse und Langzeitveränderungen von Nährstoffen im Neusiedler See

Zeitschrift:
Österreichische Wasser- und Abfallwirtschaft > Ausgabe 11-12/2019
Autoren:
Mag. Dr. Georg Wolfram, Mag. Roland Hainz, Ing. Silvia Hintermaier, MAS Mag. Georg Kum, Mag. Patricia Riedler, Univ.-Prof. DI Dr. Matthias Zessner, MSc Dr. Ottavia Zoboli, Univ.-Prof. Dr. Alois Herzig
Wichtige Hinweise

Hinweis des Verlags

Der Verlag bleibt in Hinblick auf geografische Zuordnungen und Gebietsbezeichnungen in veröffentlichten Karten und Institutsadressen neutral.

Zusammenfassung

Die vorliegende Arbeit behandelt die Nährstoffdynamik am Neusiedler See, ein Thema, das untrennbar mit den Einträgen und Austauschprozessen der Fest- oder Schwebstoffe verbunden ist. Es werden zusammenfassend ältere Untersuchungen von Anfang der 1980er-Jahre diskutiert und neueren Erkenntnissen aus einem laufenden EU-INTERREG-Projekt (REBEN) gegenübergestellt. Der Beitrag behandelt zunächst die Schwebstoff- und Nährstofffrachten in den Neusiedler See über den größten Zubringer des Sees, die Wulka. In einem zweiten Abschnitt werden Veränderungen durch Umsetzungsprozesse beim Durchtritt der Wulka durch den Schilfgürtel-Mündungsbereich Höhe Donnerskirchen beschrieben. Die Langzeitentwicklung der Nährstoffe im offenen See bildet den dritten Abschnitt, während abschließend die horizontale Verteilung von Schweb- und Nährstoffen im Schilfgürtel und Rückschlüsse auf horizontale Strömungen und Austauschprozesse behandelt werden. Der wichtigste Befund der Datenanalysen ist der Rückgang der Phosphorfrachten der Wulka in den letzten Jahrzehnten, eine entsprechende Reaktion der trophischen Verhältnisse im See selbst sowie die Bedeutung horizontaler Austauschprozesse zwischen offenem See und Schilfgürtel für den langfristigen Erhalt einer guten Wasserqualität im Freiwasser und eines guten ökologischen Zustands des Neusiedler Sees.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 11-12/2019

Österreichische Wasser- und Abfallwirtschaft 11-12/2019 Zur Ausgabe

Mitteilungen der ÖWAW

Mitteilungen der ÖWAW

Umweltrecht kompakt

Umweltrecht kompakt