Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Alexander W. Kunith entwickelt eine Methode zur Technologiebewertung emissionsfreier Bussysteme im ÖPNV, die der Herbeiführung eindeutiger strategischer Beschaffungsentscheidungen dient und Verkehrsunternehmen bei der Flottentransformation unterstützt. Er zeigt, dass ein kostenorientiertes Elektrifizierungsvorgehen des Busverkehrs notwendig ist, das sowohl unterschiedliche Technologien als auch eine optimierte Systemauslegung der Fahrzeuge und der Ladeinfrastruktur ermöglicht, um das erhebliche Potenzial zur langfristigen Senkung der Gesamtkosten von Flottenbetreibern zu nutzen. Die Wirtschaftlichkeit ist jedoch signifikant von technologischen und betrieblichen Faktoren abhängig.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 1. Einleitung

Alexander W. Kunith

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 2. Methodische und technologische Grundlagen

Alexander W. Kunith

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 3. Modellentwicklung zur technisch-wirtschaftlichen Bewertung elektrischer Bussysteme

Alexander W. Kunith

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 4. Berechnung und Ergebnisanalyse zur Bewertung elektrischer Linienbusflotten

Alexander W. Kunith

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 5. Zwischenfazit

Alexander W. Kunith

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 6. Optimierung der Systemauslegung zur Elektrifizierung eines Linienbusnetzes

Alexander W. Kunith

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 7. Technologiebewertung zur Elektrifizierung des Berliner Linienbusnetzes

Alexander W. Kunith

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 8. Fazit

Alexander W. Kunith

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

BorgWarnerdSpaceFEVWatlowHBMAnsysValeo Logo

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Ausblick in die Zukunft der Turboladertechnologie

Die Hersteller von Turboladersystemen müssen ihre Palette an technischen Lösungen ständig erweitern und an das wachsende Spektrum an Motorkonzepten anpassen. BorgWarner liefert innovative Technologien, wie den eBooster® elektrisch angetriebenen Verdichter, Wälzlagersysteme und Turbolader mit variabler Turbinengeometrie (VTG) für Benzinmotoren, die dem Fahrzeug der Zukunft den Weg bereiten. Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

Kraftstoff reduzieren und gleichzeitig Emissionen senken – ist das möglich? AVL PLUtron™ - Die Kraftstoffverbrauchsmessung der Zukunft!

AVL PLUtron erfährt eine enthusiastische Resonanz seit es im Juli auf dem Markt gekommen ist. Anwender aus dem Fahrzeugtest einschlägiger Automobilhersteller zeigen sich beeindruckt von der Qualität der Messergebnisse und von der Einfachheit der Einbindung über die CAN-Schnittstelle.

Das erfahren Sie hier!