Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Band 3 des 3teiligen Werkes Elektrische Energieversorgung erscheint nun in der 2. Auflage. Die behandelten Technologien und Verfahren wurden umfassend aktualisiert.

Der dritte Band behandelt die Themen Regelung und Stabilität des Energieversorgungsnetzes, Netzplanung, Betriebsplanung und -führung, Netzleittechnik sowie Leistungselektronische Netzsteuerung (FACTS) und Hochspannungsgleichstromübertragung.

Die drei Bände der Elektrischen Energieversorgung zeichnen sich durch die Synthese von theoretischer Fundierung und unmittelbarem Praxisbezug aus und unterstützen das Verständnis und den Lernerfolg mit Übungsaufgaben, Modellbeispielen und Simulationen. Die Autoren schöpfen inhaltlich aus ihrer langjährigen Erfahrung auf dem Gebiet der Energieversorgung sowie didaktisch aus ihrer Lehrtätigkeit als Professoren.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Regelung, Stabilität des Energieversorungsnetzes

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Modellierung und Simulation

Valentin Crastan

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Drehzahl- und Frequenzleistungsregelung

Valentin Crastan

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Synchronisierung und Polradwinkelstabilität

Valentin Crastan

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Spannungsregelung und Spannungsstabilität

Valentin Crastan

Netzplanung, Betriebsplanung und -führung

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Versorgungsqualität

Gerhard Bartak

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Netzplanung und Netzberechnung

Jutta Hanson

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Flexible AC Transmission Systems

Dirk Westermann

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Hochspannungsgleichstromübertragung

Dirk Westermann

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Betriebsplanung

Valentin Crastan

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Leit- und Informationstechnik

Rolf Apel

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Die Auswirkungen der Elektromobilität auf den Strommarkt und die CO2-Bilanz

In der aktuellen energiepolitischen Debatte werden dem Ausbau der Elektromobilität hohe Prioritäten eingeräumt, da mit der Umstellung von konventionellen Fahrzeugen auf elektrische Antriebe große CO2-Einsparpotenziale verbunden werden. So strebt die Bundesregierung bis 2030 6 Mio. zugelassene Elektroautos an. Lesen Sie hier, ob die mit dem Ausbau der Elektromobilität verbundenen Ziele tatsächlich erreicht werden können.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise