Skip to main content
main-content

Elektrofahrzeuge

Aus der Redaktion

15.11.2018 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

Kooperation von Opel und Segula in Rüsselsheim beschlossen

Opel und Segula Technologies haben einen Vertrag über eine strategische Partnerschaft unterzeichnet. 2.000 Mitarbeiter des Rüsselsheimer Entwicklungszentrums werden vom Entwicklungsdienstleister übernommen.

15.11.2018 | Elektromobilität | Nachricht | Onlineartikel

SK Innovation wird Batteriezell-Lieferant von Volkswagen

Volkswagen hat den südkoreanischen Batteriezell-Hersteller SK Innovation als weiteren strategischen Lieferanten für E-Fahrzeuge nominiert. Er soll den Bedarf für Nordamerika und Teile von Europa decken.

14.11.2018 | Leichte Lkw + Transporter | Nachricht | Onlineartikel

Hörmann entwickelt Chassis für elektrifizierte leichte Nfz

Hörmann Automotive hat mit der TU Darmstadt ein Integral-Chassis für leichte Nutzfahrzeuge entworfen. Ein spezieller Strukturleichtbau soll die innenliegenden Batterien bei einem Crash schützen.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.12.2018 | Entwicklung | Ausgabe 12/2018

Die nächste Generation integrierter AWD-Aktuatoren

BorgWarner realisiert mit seiner nunmehr sechsten Aktuatoren-Generation für AWD-Systeme weitere Verbesserungen in Bezug auf Effizienz, Gewicht, Haltbarkeit und Packaging. Kernstück der Aktuatoren ist eine patentierte, zentrifugalgesteuerte …

01.11.2018 | Entwicklung | Ausgabe 11/2018

Hochintegrierte elektrische Antriebsachse für Pkw

Die Elektrifizierung von Fahrzeugen erfordert kompakte Antriebe mit hoher Leistung. Bestanden die Antriebe noch gestern aus einzelnen Komponenten, so sind heute hochintegrierte, kompakte Einheiten mit signifikant höherer Leistungsdichte gefragt.

01.11.2018 | Praxis | Ausgabe 11/2018

Sichere Ladeinfrastruktur in der Kommune

Elektrofahrzeuge benötigen Ladesäulen, auch in den Tiefgaragen öffentlicher Gebäude. Doch Ladesäulen bergen wie jede Elektroinstallation Gefahren. Tüv Süd zeigt, welche technischen und rechtlichen Anforderungen für den sicheren Betrieb gelten.

01.11.2018 | Titel | Ausgabe 11/2018

Blaupause für ein strategisches Nachhaltigkeitsmanagement

Nordrhein-Westfalen hat Nachhaltigkeit zum Leitprinzip seiner Politik erklärt. Teil dieser Strategie ist, nachhaltige Strukturen in allen Bereichen des Verwaltungshandelns zu implementieren. Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Transportlogistik

Die Transportlogistik beschreibt, mit welchen Fahrzeugen oder Flugzeugen die Waren vom Lieferanten zum Kunden transportiert werden. Die Auswahl des geeigneten Transportmittels beeinflusst zwei zentrale Leistungsgrößen der Distributionslogistik …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Antriebstechnik

Prinzipiell können elektrische Antriebe entweder über einen Schalter ohne weitere Möglichkeit zur Drehzahlverstellung oder über ein leistungselektronisches Stellglied als drehzahlveränderlicher Antrieb. In ersten Fall stellt sich nämlich in …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Hochvolt-Bordnetze

Die altbekannten 12 V/24 V-Nennspannungen für PKW/LKW-Bordnetze stoßen bei modernen Fahrzeugen an ihre Grenzen. Höhere Leistungen erfordern immer größere Kabelquerschnitte. Um dem entgegen zu wirken, hat man für elektrische Maschinen und …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Adoption von Connected Cars

Die Adoption von Connected Cars durch die Endnutzer in Deutschland wird direkt sowie indirekt durch mehrere Dimensionen beeinflusst, welche zum Teil Interdependenzen aufweisen. Hierzu gehören die Dimensionen der Innovationseigenschaften, der …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Bildergalerien

08.11.2018 | Brennstoffzelle | Bildergalerie | Galerie

Nikola Tre

Das US-amerikanische Start-up Nikola Motor hat den Brennstoffzellen-Truck Nikola Tre angekündigt. Ab 2022 könnte der speziell für Europa konzipierte Wasserstoff-Lkw in Serie gehen.

20.09.2018 | Elektromobilität | Bildergalerie | Galerie

Peugeot E-Legend Concept

Auf dem Autosalon in Paris zeigt Peugeot 2018 eine elektrisch angetriebene Coupé-Studie. Das Design des autonomen Peugeot E-Legend Concept lehnt sich am Peugeot 504 Coupé der 60er Jahre an.

18.09.2018 | Batterie | Bildergalerie | Galerie

Audi E-tron

Das elektrische Allrad-SUV Audi E-tron ist 4.901 Millimeter lang, 1.935 Millimeter breit und 1.616 Millimeter hoch. Die 95 kWh große Batterie soll für eine Reichweite von über 400 Kilometern sorgen.

Videos

20.06.2014 | Elektrofahrzeuge | Video

Aufnahmen des Fahrdynamiktests Visio.M

Keiner rollt weiter: Mit dem Visio.M, dem Elektroauto der TU München, will das Team um Professor Markus Lienkamp demonstrieren, dass Energieeffizienz der Schlüssel einer kostengünstigen Elektromobilität ist. Noch im Oktober wird der Wagen eine Straßenzulassung erhalten. Erstmals wurde ein Preis genannt.

21.02.2014 | Brennstoffzelle | Video

Interview mit Katsuhiho Hirose von Toyota

Toyota hat in Hamburg das erste seriennahe wasserstoffbetriebene Modell auf Basis des Brennstoffzellenfahrzeugs FCV Concept präsentiert. Wir sprachen mit Katsuhiho Hirose, Project General Manager bei Toyota.

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Und alles läuft glatt: der variable Federtilger von BorgWarner

Der variable Federtilger von BorgWarner (VSA Variable Spring Absorber) ist in der Lage, Drehschwingungen unterschiedlicher Pegel im laufenden Betrieb effizient zu absorbieren. Dadurch ermöglicht das innovative System extremes „Downspeeding“ und Zylinderabschaltung ebenso wie „Downsizing“ in einem bislang unerreichten Maß. Während es Fahrkomfort und Kraftstoffeffizienz steigert, reduziert es gleichzeitig die Emissionen, indem der VSA unabhängig von der Anzahl der Zylinder und der Motordrehzahl immer exakt den erforderlichen Absorptionsgrad sicherstellt.
Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

AVL analysiert im Serien Batterie Benchmark Programm als neueste Fahrzeuge den Jaguar I-Pace und den Hyundai Kona

Das AVL Battery Benchmarking Programm analysiert auf Basis unterschiedlicher Faktoren die Wettbewerbsfähigkeit von Großserienbatterien. Kürzlich wurden die Tests des Tesla Model S abgeschlossen. Neu auf dem Prüfstand sind der Jaguar I-Pace, sowie der Hyundai Kona.
Mehr dazu erfahren Sie hier!

- ANZEIGE -

Konnektivität im autonomen Fahrzeug

Neue Verbindungen für zuverlässige Datenübertragung
Ohne ultimative Konnektivität und schnelle zuverlässige Datenübertragung ist das autonome Auto nicht darstellbar. Dafür müssen die Verbindungsstellen extrem anspruchsvolle Herausforderungen meistern. Mehr dazu erfahren Sie hier!

Bildnachweise