Skip to main content
main-content

Elektrofahrzeuge

Aus der Redaktion

16.01.2019 | Brennstoffzelle | Nachricht | Onlineartikel

ZF liefert Elektroportalachse für Brennstoffzellen-Bus

Der britische Bushersteller Alexander Dennis Ltd. baut einen Bus mit Brennstoffzellen-Antrieb. Der Zulieferer ZF stattet den Brennstoffzellen-Bus mit der elektrischen Antriebsachse Axtrax AVE aus.

16.01.2019 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Volkswagen und Ford geben weltweite Kooperation bekannt

Volkswagen und die Ford Motor Company haben eine Zusammenarbeit beschlossen. Die Allianz sieht zunächst die gemeinsame Entwicklung von leichten Nutzfahrzeugen vor.

15.01.2019 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

Volkswagen kündigt US-Fertigung für Elektrofahrzeuge an

Volkswagen hat den ersten Produktionsstandort für Elektrofahrzeuge in Nordamerika festgelegt. Als erstes Elektroauto soll der ID Crozz im Werk Chattanooga im US-Bundesstaat Tennessee gebaut werden.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.02.2019 | Im Fokus | Ausgabe 2/2019

Die Asean-Staaten wagen die Elektromobilität

Südostasien entdeckt die Elektromobilität. Dort könnte sich jeder dritte Automobilkunde konkret vorstellen, ein Elektrofahrzeug zu kaufen. Für die Asean-Region eine Chance, auch der westlichen Automobilbranche Paroli zu bieten. Manche Staaten …

09.01.2019 | Originalarbeit

Automotive Altbatterien als Rohstoff der Zukunft

Elektrofahrzeuge sind in unserer Gesellschaft und in den Medien omnipräsent. Zur Erfüllung von Klimazielen werden in entwickelten Industriestaaten weltweit Gesetze erlassen, die eine Umstellung der Automobilflotte auf Elektroantrieb bewirken.

01.01.2019 | Cover Story | Ausgabe 1/2019

The Intelligent Fuel Cell Plug-in Hybrid Drive System of the Mercedes-Benz GLC F-Cell

Daimler is introducing the Mercedes-Benz GLC F-Cell, the first model of a new generation of fuel cell vehicles, to the market. Thanks to new components and configuration, the unit is more efficient and compact than its predecessor. Plug-in …

01.01.2019 | Titelthema | Ausgabe 1/2019

Das intelligente Brennstoffzellen-Plug-in-Hybrid-Antriebssystem des Mercedes-Benz GLC F-Cell

Daimler bringt mit dem Mercedes-Benz GLC F-Cell das erste Modell einer neuen Generation an Brennstoffzellenfahrzeugen auf den Markt. Das Aggregat ist dank neuer Komponenten und Konfiguration effizienter und kompakter als der Vorgänger.

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Urbane Logistik der Zukunft – ganzheitlich, nachhaltig und effizient

Das Stichwort Urban Logistics fällt immer häufiger, wenn es um die Zukunft unserer Städte geht. Wirtschaft und Bevölkerung der Metropolregionen können tagtäglich erleben, dass die Infrastruktur ihre Belastungsgrenzen erreicht hat. Lärm …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Szenarien und Geschäftsmodelle für die Vermarktung umgewidmeter Traktionsbatterien

Im bisherigen Verlauf dieses Buches standen zunächst der Vergleich verschiedener End‐of‐Life‐Strategien für gebrauchte Traktionsbatterien und die Erläuterung mit der Strategie der Umwidmung und Weiterverwendung in Verbindung stehender zentraler …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Forschungsausblick zur Umwidmung und Weiterverwendung von Traktionsbatterien

In Kap. 1 wurden die ökologischen sowie ökonomischen Argumente für eine Umwidmung und Weiterverwendung gebrauchter Traktionsbatterien vorgestellt. Weiterhin wurden chemische, technische, und ökonomische Eigenschaften der Traktionsbatterie sowie …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

End-of-Life-Strategien für Traktionsbatterien

Traktionsbatterien kommen in Elektrofahrzeugen in unterschiedlichen Formen und Größen vor und unterscheiden sich etwa entsprechend ihres Einsatzes in vollelektrischen Fahrzeugen, Plugin‐Hybrid‐Fahrzeugen und Hybrid‐Fahrzeugen (vgl. Kap. 1). Sie …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • 07.01.2019 | 80 Jahre MTZ | In eigener Sache | Onlineartikel

    Die MTZ feiert Jubiläum

    80 Jahre MTZ: Unsere Motortechnische Zeitschrift feiert Jubiläum. Die MTZ war bei ihrer Gründung 1939 das erste deutschsprachige Magazin, das sich vollkommen dem Verbrennungsmotor widmete. Heute befasst sie sich mit allen Arten von Antrieben.

    Autor:
    Christiane Köllner

Bücher

Bildergalerien

20.12.2018 | Mobilitätskonzepte | Bildergalerie | Galerie

Mobilitätsdienste werden zur nächsten Baureihe

Nur Autos herzustellen reicht nicht mehr. Gefragt sind neue Mobilitätskonzepte. Wie sich das Geschäft mit neuartigen Mobilitätsdiensten entwickelt, veranschaulichen Infografiken aus unserer digitalen Fachbibliothek.

19.12.2018 | Batterie | Bildergalerie | Galerie

Nio ES6

Der Nio ES6 ist das zweite Elektro-SUV des chinesischen Herstellers nach dem siebensitzigen SUV ES8. Die Reichweite des Nio ES6 wird mit über 510 Kilometern nach NEFZ angegeben.

29.11.2018 | Batterie | Bildergalerie | Galerie

Audi E-tron GT Concept

Der Audi E-tron GT Concept ist konzeptionell eng mit dem kommenden Porsche Taycan verwandt. Beide Elektrofahrzeuge stehen auf der gleichen Plattform. Der Audi E-tron GT soll 2020 auf den Markt kommen.

Videos

20.06.2014 | Elektrofahrzeuge | Video

Aufnahmen des Fahrdynamiktests Visio.M

Keiner rollt weiter: Mit dem Visio.M, dem Elektroauto der TU München, will das Team um Professor Markus Lienkamp demonstrieren, dass Energieeffizienz der Schlüssel einer kostengünstigen Elektromobilität ist. Noch im Oktober wird der Wagen eine Straßenzulassung erhalten. Erstmals wurde ein Preis genannt.

21.02.2014 | Brennstoffzelle | Video

Interview mit Katsuhiho Hirose von Toyota

Toyota hat in Hamburg das erste seriennahe wasserstoffbetriebene Modell auf Basis des Brennstoffzellenfahrzeugs FCV Concept präsentiert. Wir sprachen mit Katsuhiho Hirose, Project General Manager bei Toyota.

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Und alles läuft glatt: der variable Federtilger von BorgWarner

Der variable Federtilger von BorgWarner (VSA Variable Spring Absorber) ist in der Lage, Drehschwingungen unterschiedlicher Pegel im laufenden Betrieb effizient zu absorbieren. Dadurch ermöglicht das innovative System extremes „Downspeeding“ und Zylinderabschaltung ebenso wie „Downsizing“ in einem bislang unerreichten Maß. Während es Fahrkomfort und Kraftstoffeffizienz steigert, reduziert es gleichzeitig die Emissionen, indem der VSA unabhängig von der Anzahl der Zylinder und der Motordrehzahl immer exakt den erforderlichen Absorptionsgrad sicherstellt.
Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

Bildnachweise