Skip to main content
main-content

Emissionen

Aus der Redaktion

14.11.2018 | Hochhäuser | Im Fokus | Onlineartikel

Spatenstich für weltweit erstes adaptives Hochhaus

In Stuttgart fand Ende Oktober 2018 der Spatenstich für das erste adaptive Hochhaus der Welt statt. Dabei wurden in die Tragstruktur aktive Elemente integriert, die beispielsweise auf Einflüsse von außen reagieren.

12.11.2018 | Betriebsstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Biogo erzeugt Biokraftstoff aus organischen Abfällen

Im EU-Projekt Biogo wird aus Holzabfällen Biokraftstoff erzeugt. Die dezentrale Produktionsanlage für den regenerativen Kraftstoff ist in einem mobilen Container untergebracht.

08.11.2018 | Dieselgate | Nachricht | Onlineartikel

Verwaltungsgericht Köln erlässt Fahrverbote in Köln und Bonn

Das Verwaltungsgericht Köln hat für 2019 Fahrverbote für die Städte Köln und Bonn beschlossen. Die Fahrverbote treffen sowohl Dieselfahrzeuge als auch Ottomotoren älterer Bauart.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.12.2018 | Entwicklung | Ausgabe 12/2018

Stromgenerierte Kraftstoffe für mobile Maschinen

Elektrische oder elektrifizierte Antriebe werden allgemein als ein wertvoller Beitrag zur Reduktion der gesamten CO 2 -Emissionen gesehen, insbesondere für den innerstädtischen und privaten Verkehrssektor. Aber wenn es um Langstreckentransporte und …

01.12.2018 | Titelthema | Ausgabe 12/2018

Potenziale und Risiken bei der Reibungsreduktion mit zukünftigen Ultraleichtlauf-Schmierölen

Die stetig sinkende Viskosität von Ultraleichtlauf-Schmierölen hat Vor- und Nachteile. Das Kompetenzzentrum "Das virtuelle Fahrzeug" und Volvo haben untersucht, wie sich extrem dünnflüssige Motoröle auf den Verschleiß auswirken, und festgestellt …

01.12.2018 | Forschung | Ausgabe 12/2018

Betriebs- und Werkstoffe als Schlüsseltechnologien für effiziente Verbrennungsmotoren

Eine möglichst hohe Leistungsdichte zu erzielen, ist eine wichtige Voraussetzung für weitere Effizienzsteigerungen von Verbrennungsmotoren. Dafür müssen Betriebs- und Werkstoffe so aufeinander abgestimmt werden, dass eine hohe Zeit- oder …

01.12.2018 | Forschung | Ausgabe 12/2018

Effizienzsteigerung der Verbrennungskraftmaschine durch verlängerte Expansion

Der Motorprozess mit verlängerter Expansion verspricht hohe Wirkungsgrade. In einem gemeinsamen Forschungsvorhaben des Instituts für Verbrennungskraftmaschinen und Thermodynamik der Technischen Universität Graz und BMW wurde das Potenzial für die …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Management von Investitionen im Lebenszyklus

Das Management von Investitionen bildet die Grundlage für die Einordnung der Investitionsrechnung und des Investitionscontrollings. Deshalb ist er Gegenstand des einführenden Kapitels. Ausgangspunkt der Analyse ist die allgemeingültige Darstellung …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Logistiknetzwerke

Sprichwörtlich führen viele Wege nach Rom, das gilt auch für Warensendungen vom Lieferanten zum Kunden. Um das Transportmittel – in der Distributionslogistik in Deutschland und Europa typischerweise den LKW – möglichst gut auszulasten, werden die …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Transportlogistik

Die Transportlogistik beschreibt, mit welchen Fahrzeugen oder Flugzeugen die Waren vom Lieferanten zum Kunden transportiert werden. Die Auswahl des geeigneten Transportmittels beeinflusst zwei zentrale Leistungsgrößen der Distributionslogistik …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Beispiele und Geschäftsideen der Distributionslogistik

Zur Veranschaulichung der beschriebenen Methoden und Prozesse werden in diesem Kapitel ausgewählte Beispiele besonders leistungsfähiger Distributionslogistik kurz vorgestellt. Das können Geschäftsideen sein, in denen die Distributionslogistik eine …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Zeitschriften

Bücher

Bildergalerien

23.06.2017 | Automatisiertes Fahren | Bildergalerie | Galerie

Die Neuheiten des Continental Tech Day

Auf dem Contidrom bei Hannover zeigte Zulieferer Continental, welche technischen Neuerungen während der IAA im September gezeigt werden sollen. 

Veranstaltungen

23.01.2019 - 24.01.2019 | Antriebsstrangkomponenten | Editor´s Pick | Frankfurt am Main | Veranstaltung

Der Antrieb von morgen

13. Internationale MTZ-Fachtagung Zukunftsantriebe
Diversifizierung konsequent vorantreiben

20.11.2018 - 21.11.2018 | Tribologie | Editor´s Pick | Veranstaltung

Reibung in Antrieb und Fahrzeug

Wie erhalten wir unsere Mobilität, die unsere Lebensqualität sichert? Stellhebel dafür sind Fahrzeuge – vernetzt untereinander und mit der Umwelt – und Antriebe mit unterschiedlichen Elektrifizierungsgraden.

Videos

08.12.2014 | Motorentechnik | Video

Volvo XC90 T8 Twin Engine

Elektro-, Hybrid- und Hochleistungsauto: Basierend auf der skalierbaren Produkt-Architektur (SPA) und der Drive-E-Motorenfamilie hat Volvo ein SUV entwickelt, das von Beginn an auf Plug-in-Technik ausgelegt wurde. Mehr als 40 km kann der neue XC90 T8 Twin Engine rein elektrisch fahren, sein Kraftstoffverbrauch liegt bei 2,5 l/100 km, die CO2-Emissionen bei 59 g/km.

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Und alles läuft glatt: der variable Federtilger von BorgWarner

Der variable Federtilger von BorgWarner (VSA Variable Spring Absorber) ist in der Lage, Drehschwingungen unterschiedlicher Pegel im laufenden Betrieb effizient zu absorbieren. Dadurch ermöglicht das innovative System extremes „Downspeeding“ und Zylinderabschaltung ebenso wie „Downsizing“ in einem bislang unerreichten Maß. Während es Fahrkomfort und Kraftstoffeffizienz steigert, reduziert es gleichzeitig die Emissionen, indem der VSA unabhängig von der Anzahl der Zylinder und der Motordrehzahl immer exakt den erforderlichen Absorptionsgrad sicherstellt.
Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

AVL analysiert im Serien Batterie Benchmark Programm als neueste Fahrzeuge den Jaguar I-Pace und den Hyundai Kona

Das AVL Battery Benchmarking Programm analysiert auf Basis unterschiedlicher Faktoren die Wettbewerbsfähigkeit von Großserienbatterien. Kürzlich wurden die Tests des Tesla Model S abgeschlossen. Neu auf dem Prüfstand sind der Jaguar I-Pace, sowie der Hyundai Kona.
Mehr dazu erfahren Sie hier!

Bildnachweise