Skip to main content
main-content

Emissionen

Aus der Redaktion

20.10.2021 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

Leichtere Batteriegehäuse durch Funktionsintegration

Im Projekt "CoolBat" soll eine klimafreundlichere und effizienter Herstellung von Batteriegehäusen entwickelt werden. Neue Materialien und Produktionsverfahren sowie die Funktionsintegration helfen dabei.

20.10.2021 | Logistik | Interview | Onlineartikel

"Algorithmen lösen das Problem der letzten Meile"

Der E-Commerce boomt nicht erst seit Corona. Doch Verpackungsmüll und Emissionen auf der letzten Meile torpedieren die Klimaziele. Springer Professional sprach mit Urbantz-CEO Jonathan Weber über Nachhaltigkeit in der Logistik.

18.10.2021 | Verbundwerkstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Röchling setzt vermehrt auf Strukturleichtbau mit FKV

Röchling Automotive intensiviert Forschung und Entwicklung im Bereich Strukturleichtbau mit Faser-Kunststoff-Verbunden. Die Vorteile liegen neben des geringen Gewichtes auch in der funktionalen Integration.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.11.2021 | Industrial | Ausgabe 11/2021

Verbrennung von Methanol mit Kraftstoffadditiv in einem Motor mit Selbstzündung

Der Übergang zu CO 2-neutralen Antrieben in der Seeschiffahrt erfordert den Ausstieg aus der Nutzung fossiler Brennstoffe. Methanol könnte ein geeigneter umweltfreundlicher Kraftstoff sein, aber dessen eingeschränkte Selbstzündungseigenschaften stellen neue Anforderungen an Motoren mit Selbstzündung. Die Technische Universität von Dänemark (DTU) verwendet einen vielseitigen Forschungsmotor, um die Eigenschaften der Methanolverbrennung in einem Motor mit Selbstzündung und normalem Verdichtungsverhältnis zu untersuchen. Zur Erleichterung der Selbstzündung und zur Beibehaltung des Mono-Fuel-Konzepts wird ein alkoholisches Kraftstoffadditiv als Zündbeschleuniger verwendet.

01.11.2021 | Industrial | Ausgabe 11/2021

Mittelschnelllaufender Motor mit niedrigsten Emissionen für EU Stufe V

Neue Umweltvorschriften und ökologisch denkende Investoren drängen darauf, Emissionen von mittelschnelllaufenden Schiffsmotoren auf so niedrige Werte zu reduzieren wie für Arbeitsmotoren an Land. Dazu hat Hug Engineering zusammen mit der Anglo …

01.11.2021 | Titelthema | Ausgabe 11/2021

Entwicklung einer Hochleistungs-Sechsphasen-E-Maschine mit 48 V

AVL hat eine elektrische Achse mit einem 48-V-Motor entwickelt, der bis zu 32 kW Spitzenleistung realisiert. Im Vergleich zu herkömmlichen Niedervolt-Hybridsystemen ermöglicht das Konzept damit den rein elektrischen Antrieb des Fahrzeugs mit einer …

01.11.2021 | Titelthema | Ausgabe 11/2021

"Dem induktiven Laden gehört die Zukunft"

Vor allem die Angst vor dem Verlust der persönlichen Mobilität, aber auch die Reichweitenangst und der stockende Ausbau der Ladeinfrastruktur sind erhebliche Hindernisse auf dem Weg zu einer vollständigen Elektrifizierung des Verkehrssektors.

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

Datenwert und Datenminimalismus: Wege zu nachhaltiger künstlicher Intelligenz

Daten gelten als das neue Öl oder das neue Gold. Insbesondere in der Entwicklung der künstlichen Intelligenz (KI) sind Daten ein nahezu verschwenderisch eingesetzter Rohstoff. Wir zeigen, dass die immer weiter wachsende Datenflut nicht zu immer …

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

CSR und künstliche Intelligenz im Mittelstand – Chancen für innovativere und nachhaltigere kleine und mittlere Unternehmen?

Nachhaltigkeit und somit auch die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen, CSR, gewinnen in Gesellschaft und Wirtschaft an Wichtigkeit. Dem Mittelstand, als Innovationstreiber Deutschlands, kommt somit auch eine wichtige Rolle beim …

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

Relevanz der Distributions- und Handelslogistik

Das erste Kapitel enthält zahlreiche Argumente über die zunehmende Bedeutung der Distributions- und der Handelslogistik vor dem Hintergrund des wachsenden Einflusses der Digitalisierung auf Prozesse, Strukturen und Systeme. Ziel ist es, diese …

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

Distributionssysteme

Dieses Kapitel beschreibt die wichtigsten Elemente moderner Distributionssysteme. Es geht darum, die wesentlichen kosten- und servicebezogenen Einflussfaktoren von Distributionssystemen zu verstehen und grundlegende Transportmuster in der …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

Zeitschriften

Bücher

Bildergalerien

12.06.2019 | Fahrzeugtechnik | Bildergalerie | Galerie

Mercedes-Benz GLB

Das Design des Mercedes-Benz GLB orientiert sich am großen GLS. Das 4.634 Millimeter lange, 1.834 Millimeter breite und 1.658 Millimeter hohe Kompakt-SUV wird nur mit Vierzylinder-Motoren angeboten. 

13.02.2019 | Aufladung | Bildergalerie | Galerie

BMW X3 M / BMW X4 M

Die BMW M GmbH hat zwei neue SUV-Modelle im Programm: Den BMW X3 M und den BMW X4 M. Die Modelle leisten 353 Kilowatt (480 PS) und ein maximales Drehmoment von 600 Newtonmetern.

23.06.2017 | Automatisiertes Fahren | Bildergalerie | Galerie

Die Neuheiten des Continental Tech Day

Auf dem Contidrom bei Hannover zeigte Zulieferer Continental, welche technischen Neuerungen während der IAA im September gezeigt werden sollen. 

Veranstaltungen

11.11.2021 - 11.11.2021 | Simulation + Berechnung | Anzeige | Veranstaltung

ATZ-Webinar: Simulationsworkflow für eine erfolgreiche EMC-Zertifizierung

Kfz-Systeme bestehen aus komplexen elektrischen Baugruppen. Werden die EMV-Anforderungen in der Prototypenphase nicht erfüllt, kostet das Zeit und Geld. Ansys zeigt, wie Sie die EMV-Zertifizierung erfolgreich erreichen. 
Jetzt kostenlos anmelden!

01.12.2021 - 02.12.2021 | Motoren | Editor´s Pick | Rostock | Veranstaltung

Heavy-Duty-, On- und Off-Highway-Motoren

Die Zukunft des Verbrennungsmotors und der alternativen Antriebe

Auch die Hersteller von Groß­motoren und deren Kompo­nenten müssen sich verstärkt um die gesetzlichen Anforde­rungen zur Schad­stoff­reduzierung kümmern.

Videos

08.12.2014 | Motorentechnik | Video

Volvo XC90 T8 Twin Engine

Elektro-, Hybrid- und Hochleistungsauto: Basierend auf der skalierbaren Produkt-Architektur (SPA) und der Drive-E-Motorenfamilie hat Volvo ein SUV entwickelt, das von Beginn an auf Plug-in-Technik ausgelegt wurde. Mehr als 40 km kann der neue XC90 T8 Twin Engine rein elektrisch fahren, sein Kraftstoffverbrauch liegt bei 2,5 l/100 km, die CO2-Emissionen bei 59 g/km.

Premium Partner

    Bildnachweise