Skip to main content
main-content

2022 | Buch

Employer Branding für KMUs

Wie Sie als Arbeitgeber zu einer attraktiven Marke werden

share
TEILEN
insite
SUCHEN

Über dieses Buch

Dieses essential erklärt, wie Employer Branding funktioniert und wie insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen ihren Weg zu einer erfolgreichen Arbeitgebermarke finden können. Denn in vielen Branchen sind Fachkräfte und Spezialisten hart umkämpft, doch genau von diesen Experten hängt oft der Erfolg der unternehmerischen Entwicklung ab. Firmen, die sich mitten im Kampf um qualifizierte Arbeitskräfte befinden, müssen es also schaffen, aus der konkurrierenden Menge hervorzustechen und im War for Talents wirkungsvoll zu agieren. Insbesondere für mittelständische Unternehmen gibt es viele Chancen, ihre Arbeitgebermarke zu stärken und sich auf dem Markt begehrt zu machen – kompakte Tipps und Empfehlungen dazu bietet dieses essential.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter
Kapitel 1. Grundlagen
Zusammenfassung
Auf die Frage: „Was ist Employer Branding?“ könnte man schlichtweg antworten: Das ist die Positionierung eines Unternehmens als attraktiver Arbeitgeber. Das hört sich auf den ersten Blick recht einfach an, ist aber auf den zweiten Blick ein wesentlich komplexeres Thema. Daher beginnen wir dieses Essential mit dem Hintergrundwissen zum Thema Employer Branding.
Vincent Sünderhauf
Kapitel 2. Ansätze im Employer Branding: Unternehmen müssen umdenken
Zusammenfassung
Um Employer Branding richtig umzusetzen und es auch nachhaltig in die Zukunft zu tragen, braucht es eine Strategie mit klar definierten Maßnahmen. Es lässt sich an dieser Stelle keine allgemeingültige Liste aufstellen, die für jedes Unternehmen gleichermaßen gültig ist und nur nacheinander abgearbeitet werden muss. Eine Employer-Branding-Strategie muss immer individuell entwickelt und auf das jeweilige Unternehmen abgestimmt werden. Daher sollen an dieser Stelle Impulse geliefert werden, mit denen Sie Ihre eigene Employer-Branding-Strategie aufbauen können.
Vincent Sünderhauf
Kapitel 3. Maßnahmen und Strategien im Employer Branding
Zusammenfassung
Es ist bis hierhin klar geworden, dass sich Unternehmen im War of Talents vor allem als Arbeitgeber attraktiv präsentieren müssen. Finanzielle Anreize reichen dabei längst nicht mehr aus. Um sich als mittelständisches Unternehmen als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren, unterscheidet man zwischen einem internen und einem externen Employer Branding.
Vincent Sünderhauf
Kapitel 4. Erfolgskontrolle im Employer Branding
Zusammenfassung
Auch für das Employer Branding gibt es Kennzahlen, anhand derer Sie den Erfolg Ihrer Maßnahmen messen können. Welche KPIs Sie definieren, hängt ganz individuell von der gewählten Strategie ab. Daher geben wir an dieser Stelle nur einige Impulse für eine Erfolgskontrolle im Employer Branding.
Vincent Sünderhauf
Kapitel 5. Beispiele aus der Praxis
Zusammenfassung
Um einen Eindruck davon zu bekommen, was in Sachen Employer Branding alles möglich gemacht werden kann, ist ein Blick in die Praxis spannend. Drei Beispiele für Employer-Branding-Strategien aus dem Mittelstand.
Vincent Sünderhauf
Backmatter
Metadaten
Titel
Employer Branding für KMUs
verfasst von
Vincent Sünderhauf
Copyright-Jahr
2022
Electronic ISBN
978-3-658-38853-9
Print ISBN
978-3-658-38852-2
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-38853-9