Skip to main content
main-content

Employer Branding

Aus der Redaktion

13.08.2018 | Personalmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Homeoffice steigert die Produktivität

Arbeitgeber fürchten, das Arbeiten in den eigenen vier Wänden fördere das süße Nichtstun. Arbeitnehmer sehen im Homeoffice hingegen eine Möglichkeit, sich unter anderem Pendelstress zu ersparen. Eine Studie zeigt, welche Vorteile Work from home noch bietet.

07.08.2018 | Vergütung | Infografik | Onlineartikel

Wenn Fachkräfte unbezahlbar werden

Die düsteren Zukunftsszenarien, die heraufbeschworen werden, um die massiven wirtschaftlichen Konsequenzen des Fachkräftemangels zu verdeutlichen, häufen sich. So prognostiziert eine Studie, das die Löhne für hochqualifizierte Fach- und Arbeitskräfte in Deutschland enorm steigen werden.

30.07.2018 | Personalentwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Banken brauchen weniger Mitarbeiter, aber mehr Spezialisten

Im Bankensektor fallen immer mehr Jobs weg. Wie eine aktuelle Beschäftigtenerhebung ergab, belief sich der Rückgang im Jahr 2017 auf 3,8 Prozent. Allerdings bleiben hochqualifizierte Fachkräfte weiterhin gesucht.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.07.2018 | Personal | Ausgabe 7-8/2018

„Personalprozesse analysieren und optimieren“

Die Personalabteilungen in der öffentlichen Verwaltung stehen vor großen Herausforderungen. Sie müssen ihre Prozesse modernisieren, sich auf den demografischen Wandel vorbereiten und als attraktiver Arbeitgeber präsentieren. Maik Möwes und Lena …

01.06.2018 | Titel | Ausgabe 6/2018

Gute Führung im Vertrieb gesucht!

Top-Leistungen im operativen Vertrieb qualifizieren keinen Verkäufer automatisch für das Management. Und für eine wirksame Führung im Vertrieb braucht es neben einer systematischen Persönlichkeitsentwicklung spezifische Kompetenzen in drei …

01.05.2018 | Personal | Ausgabe 5/2018

„Wertschätzung steht bei uns im Mittelpunkt“

Vom 18. bis 20. Juni 2018 diskutieren über 1.500 Entscheidungsträger aus Bund, Ländern und Kommunen im Berlin Congress Center (BCC) über die technologischen, organisatorischen und strukturellen Aufgaben der Digitalisierung von Staat und Verwaltung …

01.03.2018 | Personal | Ausgabe 3/2018

Öffentlichen Dienst als Arbeitgebermarke etablieren

Neue Beschäftigte für die Arbeit in der öffentlichen Verwaltung finden, das passende Personal für eine bestimmte Aufgabe auswählen und langfristig begeistern, die vorhandenen Beschäftigten gemäß den sich ändernden und steigenden Anforderungen …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Politische Bildung in der Polizei im Spiegel aktueller „Megatrends“

Überlegungen zur polizeilich-politischen Bildungsarbeit von morgen können nicht losgelöst von allgemeinen Einflussfaktoren angestellt werden, welche für die zukünftige politische, wirtschaftliche und soziale Entwicklung insgesamt relevant sind. In …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Media Management und die moderne Personalarbeit

Personalarbeit ist Kommunikation. In jedem Unternehmen funktioniert die Zusammenarbeit verschiedener Abteilungen nur über eine gemeinsame Kommunikation. Intranet, Blogs, Wikis, Mitarbeiterbefragungen, Talent Tools und viele funktionale Apps haben …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

„Recruiting 1.0 – 4.0”: Strategien, Prozesse und Systeme im Wandel der Zeit

Personalbeschaffung über das Internet mit seinen Ausprägungen zum Personalmarketing und zum Recruiting begann seinen Siegeszug 1995 (Recruiting 1.0). Mit der Weiterentwicklung des Internets zum Web 2.0 ging auch das Recruiting 2.0 neue Wege. Jetzt …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

In-Depth Modernization of HRM in the Public Sector: The Swiss Way

Human resources management (HRM) is undoubtedly the area in the public sector which has evolved the most in the last 25 years, especially in Switzerland. This chapter summarizes the most important developments affecting HRM statutes, policies, and …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Premium Partner

Stellmach & BröckersBBL | Bernsau BrockdorffMaturus Finance GmbHPlutahww hermann wienberg wilhelm

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Künstliche Intelligenz und der Faktor Arbeit - Implikationen für Unternehmen und Wirtschaftspolitik

Künstliche Intelligenz und ihre Auswirkung auf den Faktor Arbeit ist zum Modethema in der wirtschaftswissenschaftlichen Politikberatung avanciert. Studien, die alarmistisch die baldige Verdrängung eines Großteils konventioneller Jobprofile beschwören, leiden jedoch unter fragwürdiger Datenqualität und Methodik. Die Unternehmensperspektive zeigt, dass der Wandel der Arbeitswelt durch künstliche Intelligenz weitaus langsamer und weniger disruptiv ablaufen wird. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise