Skip to main content
main-content

Abwassertechnik

Aus der Redaktion

Schlagworte zum Thema Abwasser

28-11-2019 | Abwassertechnik | Im Fokus | Article

Effizienzsteigerung der konventionellen Abwasserwärmenutzung

Wissenschaftler arbeiten an einer effizienten Nutzung industrieller und gewerblicher Abwässer. So soll der gesamte Gebäudewärmebedarf Deutschlands zu 27 Prozent durch die Abwasserwärmenutzung abgedeckt werden.

New Content Item

21-03-2019 | Dächer | Im Fokus | Article

Jobcenter mit gebäudeintegriertem Dachgewächshaus

Auf dem Dach eines Bürogebäudes in Oberhausen sollen zukünftig nachhaltige und regionale Lebensmittel produziert werden. Dazu werden zum Beispiel Wasserströme oder Abwärme aus dem Gebäude zur Pflanzenversorgung verwendet.

New Content Item

09-11-2018 | Baukosten | Infografik | Article

Bauschadenkosten nehmen massiv zu

Von 49.000 Euro in den Jahren 2006/2008 sind die Bauschadenkosten auf aktuell knapp 84.000 Euro angestiegen. Im aktuellen Bauschadenbericht 2018 wurden für diese Zunahme vor allem drei Ursachen ausgemacht.

New Content Item

02-11-2018 | Hochhäuser | Im Fokus | Article

"Torre Reforma" gewinnt Internationalen Hochhaus Preis 2018

Der in Mexiko-Stadt stehende Büroturm "Torre Reforma" wurde mit dem Internationalen Hochhaus Preis 2018 ausgezeichnet. Der Architekt knüpfte mit dem Turm an die baulichen Traditionen der Azteken an – modern interpretiert.

Trocknungstechnik IBP

20-09-2017 | Feuchteschutz | Im Fokus | Article

Untersuchung von Bautrocknungsstechniken

Wegen jährlich mehr als einer Million Leitungswasserschäden in Deutschland untersuchte das Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP konventionelle und neuartige Trocknungsvarianten. Klar wurde dabei, dass auf technische Trocknungsmaßnahmen nicht verzichtet werden kann.

Futurium

15-09-2017 | Kulturbau | Im Fokus | Article

Das Futurium in Berlin ist fertig

Die Schlüssel waren bereits übergeben worden, am 16. September 2017 fand dann noch die offizielle Eröffnung des Neubaus an der Spree mit dem verheißungsvollen Namen Futurium statt.

Porträtfoto des Interviewpartners Michael Rustler

21-11-2016 | Wasserwirtschaft | Interview | Article

"20 Prozent Einsparungen durch optimierte Brunnenschaltung"

Energieeffizienz spielt auch in der Trinkwassergewinnung eine immer größere Rolle. Der Wissenschaftler Michael Rustler spricht über die energetische Optimierung von Brunnenfeldern.

Durch Schad- und Schwebstoffe verunreinigtes Wasser

01-09-2016 | Entsorgung | Im Fokus | Article

Abwasser in der Leitung vorreinigen

Bakterien zersetzen Schad- und Schwebstoffe im Abwasser. Sie lassen sich direkt in Abwasserleitungen einbringen. Ein neues System verspricht gute Reinigungsergebnisse.

Interviewpartnerin Dr. Verena Höckele, KIT

15-06-2015 | Wasserwirtschaft | Interview | Article

Risikomanagement von neuen Schadstoffen im Wasserkreislauf

Innerhalb der Fördermaßnahme RiSKWa wurde in zwölf Verbundprojekten Ansätze entwickelt, um den Eintrag von Spurenstoffen und Krankheitserregern in den Wasserkreislauf zu minimieren. Verena Höckele im Interview zu den Ergebnissen.

Kommentiert von Professor Peter Cornel.

11-03-2015 | Wasserwirtschaft | Im Fokus | Article

Neue Aufgaben für die kommunale Abwasserreinigung

Nicht nur der Gewässerschutz ist Aufgabe der Abwasserreinigung. Zunehmend tritt die Erhöhung der Ressourceneffizienz in den Vordergrund. Peter Cornel kommentiert die geänderten Anforderungen an Kläranlagenbetreiber.

Dirk Bohne Gebäudetechnik

05-03-2015 | Bauphysik | Interview | Article

„Entscheidend ist die Qualifikation der Akteure“

Die Gebäudetechnik ist einem steten Wandel durch technische Neuerungen und Weiterentwicklungen unterworfen. Wir sprachen mit Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dirk Bohne, Autor des Springer-Fachbuchs „Technischer Ausbau von Gebäuden“, über Entwicklungen, Potenziale und den richtigen Einsatz von Haustechniksystemen.

Abwasserwärmetauscher_Abwasserwärmenutzung

23-07-2012 | Erneuerbare Energien | Im Fokus | Article

Abwasserwärme - Energie, die genutzt werden kann

Nutzung der Abwasserwärme könnte ein Bestandteil auf dem Weg der Energiewende sein. Wenn die Randbedingungen stimmen, kann eine verlässliche und kosteneffiziente Anlage aufgebaut werden.