Skip to main content
Top

Hint

Swipe to navigate through the articles of this issue

Published in: ATZelektronik 7-8/2020

01-07-2020 | Entwicklung

Agile Methoden bei der Entwicklung von Automotive Embedded Software

Authors: Richard Mutschler, Oliver Trost, Jürgen Crepin

Published in: ATZelektronik | Issue 7-8/2020

Login to get access
share
SHARE

Auszug

Die meisten kennen den klassischen Entwicklungsablauf nach dem V-Modell: Lastenheft, Pflichtenheft, Spezifikation, Entwicklung, Test, Abnahme, Release. Dauer: Mindestens ein halbes Jahr, meist aber viel länger. Das hat lange gut funktioniert; Ressourcen lassen sich gut planen, Kosten verlässlich kalkulieren. Bei neuen komplexen Softwaresystemen, zum Beispiel für autonomes und vernetztes Fahren, scheitern Projekte mit diesem Ansatz immer wieder. Ist plötzlich alles falsch? Die Antwort ist ein klares Jein. Dieser Beitrag von Etas erklärt warum. …
Metadata
Title
Agile Methoden bei der Entwicklung von Automotive Embedded Software
Authors
Richard Mutschler
Oliver Trost
Jürgen Crepin
Publication date
01-07-2020
Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Published in
ATZelektronik / Issue 7-8/2020
Print ISSN: 1862-1791
Electronic ISSN: 2192-8878
DOI
https://doi.org/10.1007/s35658-020-0221-3

Other articles of this Issue 7-8/2020

ATZelektronik 7-8/2020 Go to the issue

Premium Partner