Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the articles of this issue

21-05-2019 | Hauptbeiträge - Offener Teil | Issue 2/2019

Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie (GIO) 2/2019

Agiles Sprintlernen – ein Konzept für dezentrales betriebliches Lernen: Empirische Begründung und praktische Erfahrungen

Journal:
Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie (GIO) > Issue 2/2019
Authors:
M. Sc. Joana Jungclaus, M.A. Gabriele Korge, Dr. Petra Arndt, Dipl.-Psych. Agnes Bauer

Zusammenfassung

Agiles Sprintlernen ist ein didaktisches Rahmenkonzept für kontextbezogenes und arbeitsbezogenes Lernen im Team, das den Kompetenzerwerb auf einer hohen Kompetenzstufe unterstützt, die Motivation für ein kontinuierliches Lernen sichert sowie Selbstlernkompetenzen fördert. Es zielt darauf ab, betriebliches Lernen zu flexibilisieren und Antworten auf heutige Lernerfordernisse zu finden.
Dieser Beitrag in der Zeitschrift Gruppe. Interaktion. Organisation beschreibt zentrale Gestaltungselemente des Sprintlernens und gibt Einblick in Begründungszusammenhänge, die bei der Konzeption leitend waren.
Die einzelnen Gestaltungselemente werden anhand relevanter Befunde zum gelingenden Lernen begründet und an ersten Erkenntnissen aus den laufenden Erprobungen gespiegelt. Dabei wird beschrieben, welche Herausforderungen und qualitätsrelevanten Aspekte in der Umsetzung zu beobachten sind.
Hinsichtlich seiner Anwendbarkeit in der Praxis bewährt sich das didaktische Rahmenkonzept in unterschiedlichen Umsetzungen. Diese zeigen zugleich Möglichkeiten und Grenzen des Rahmenkonzepts auf, die abschließend kritisch reflektiert werden.

Please log in to get access to this content

To get access to this content you need the following product:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie

Die Zeitschrift beleuchtet organisationspsychologische Fragestellungen an den Schnittstellen von Organisation, Team und Individuum.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literature
About this article

Other articles of this Issue 2/2019

Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie (GIO) 2/2019 Go to the issue

Premium Partner

    Image Credits