Skip to main content

Antriebsstrangkomponenten

Aus der Redaktion

"Nachhaltigkeit in breitere Schichten zu bringen, ist die größte Herausforderung"

Wie setzt man Nachhaltigkeit sinnvoll bei einem Automobilzulieferer um? Interview mit Dr. Dirk Kesselgruber, CTO von GKN Automotive.

Forschung zur digitalen Entwicklung von E-Antriebsarchitekturen

Im Projekt "Digitain" sollen Prozesse, Methoden und Modelle zur digitalen Produktentwicklung und Zertifizierung nachhaltiger Elektroantriebsarchitekturen entwickelt werden. 

Umstieg auf E-Antriebe vereinfachen und beschleunigen

Mit dem Projekt "Scale-up E-Drive" sollen kleine und mittlere Unternehmen bei der Transformation zu elektrischen Fahrzeug-Antrieben unterstützt werden. Der Hub sichert eine hohe Abdeckung deutscher Automobilregionen.

Infineon und Delta Electronics bauen Partnerschaft aus

Infineon Technologies und Delta Electronics erweitern ihre langfristige Zusammenarbeit von industriellen auf automobile Anwendungen. Gemeinsam wollen sie Komponenten für Elektrofahrzeuge entwickeln.

Neuer Rotationspositionssensor für E-Motoren von Continental

Sensorik Nachricht

Continental hat einen Hochgeschwindigkeits-E-Motor-Rotationspositionssensor vorgestellt. Dieser erfasst die genaue Position des Rotors in einem elektrischen Synchronmotor und trägt so zur Effizienz-Steigerung bei.

Toyota nutzt Software-in-the-Loop-Simulation von dSpace

Bei der Neuentwicklung von elektrifizierten Antriebssträngen und deren elektronischen Steuergeräten setzt Toyota auch auf Simulation. Die Software-in-the-Loop-Simulation wird mit VEOS von dSpace durchgeführt.

Programm für Wiener Motorensymposium 2023 steht fest

Das Vortragsprogramm des 44. Wiener Motorensymposiums ist veröffentlicht worden. Keynotes halten unter anderem hochrangige Vertreter von VW, Tata, Hyundai Mobis, Toyota, Mercedes-Benz und Seat.

"Die APL bildet jede Antriebsart im Entwicklungsprozess ab"

Was sind die aktuellen Herausforderungen bei Entwicklung und Test von batterieelektrischen und Brennstoffzellenantrieben? Christian Lensch-Franzen, CTO der APL, spricht im Interview über den Wandel im Bereich Antriebe.

Zeitschriftenartikel

01-10-2023 | Titelthema

Auslegung der Innenraumklimatisierung von Elektrofahrzeugen mittels Klimamesspuppe

Aus Effizienzgründen wird bei Elektrofahrzeugen an personenzentrierten Klimatisierungskonzepten gearbeitet, bei denen nicht der gesamte Innenraum des Fahrzeugs, sondern nur die direkte Umgebung der Insassen geheizt oder gekühlt wird. FEV hat …

01-09-2023 | Batterie

Kälteanlage mit Latentwärmespeicher zur Batteriekühlung

Schnellladesäulen mit Leistungen bis zu 350 kW verkürzen die Ladezeiten von Elektrofahrzeugen deutlich. Allerdings wird in der Traktionsbatterie während des Schnellladens eine erhebliche Menge an Wärme freigesetzt. Dies erfordert ein …

01-09-2023 | Entwicklung

CO2-Bilanzierung verschiedener Antriebskonzepte in repräsentativen Nutzfahrzeug-Fahrszenarien

Die Frage, welche Antriebsart heute und in Zukunft den geringsten Einfluss auf das Klima hat und haben wird, ist allgegenwärtig und wurde in verschiedenen Studien adressiert. Der vorliegende Artikel ist ein Ausschnitt der Dissertation "Systemische …

01-04-2023 | Entwicklung

Smarte Testmethoden für Antriebsstränge in elektrischen Nutzfahrzeugen

Die Erweiterung eines E-Motor-Emulators kann die Entwicklung schwerer Nutzfahrzeuge beschleunigen: Ein Ansatz ist dabei die Nachbildung des Gesamtfahrzeugverhaltens bei elektrischen Antriebssträngen mit mehrstufigen Getrieben. MAN und AVL SET …

Buchkapitel

2024 | OriginalPaper | Chapter

Elektrifizierung des Antriebs

Unter Elektromobilität versteht man allgemein den Teil der Mobilität, für den elektrische Energie genutzt wird. Dazu gehören zum Beispiel der Betrieb elektrifizierter Züge und das Fahren mit elektrisch unterstützten Fahrrädern. In Bezug auf …

2024 | OriginalPaper | Chapter

Antrieb von Geländewagen und SUV

Der Antrieb ist eine der wichtigsten Baugruppen eines Geländewagens und bestimmt seine Geländetauglichkeit in erheblichem Maß. Das typische Antriebssystem eines Fahrzeuges umfasst Motor, Getriebe und Antriebsstrang. Die meisten Komponenten des …

2024 | OriginalPaper | Chapter

Einleitung

Rückrufkationen verursachen einen finanziellen Schaden bei den betroffenen Automobilherstellern sowie einen Ansehensverlust bei den Kunden. Trotzdem sind in Deutschland die Rückrufaktionen des Kraftfahrt-Bundesamtes von durchschnittlich 180 …

2024 | OriginalPaper | Chapter

Modellbildung und Simulation

Die im vorangegangenen Kapitel ermittelten Fehlerbedingungen, bestehend aus den internen Betriebsgrößen des Antriebsstrangs, sollen in der Prüfzyklengenerierung berücksichtigt werden. Dazu wird in diesem Kapitel eine Simulationsumgebung zur …

In eigener Sache

Bücher

scroll for more

use your arrow keys for more

scroll or use arrow keys for more

Veranstaltungen

Elektrische Antriebe und Energiesysteme

26-03-2025 - 27-03-2025 | Antriebsstrangkomponenten | Kongress | Berlin | Event

Antriebe und Energiesysteme von morgen

19. Internationaler MTZ-Fachkongress Zukunftsantriebe

19-09-2024 | Antriebsstrangkomponenten | Würzburg | Event

The FVV Transfer + Networking Event

Auf den FVV Transfer + Networking Events informieren sich Experten der Automobilwirtschaft über die neuesten Forschungsergebnisse aus der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF).

Premium Partner