Skip to main content
Top

Hint

Swipe to navigate through the articles of this issue

Published in: WASSERWIRTSCHAFT 12/2021

01-12-2021 | Technik

Anwendungsbeispiele und Merkmale eines vereinfachenden Ereignisbaum-Ansatzes zum Nachweis der Hochwassersicherheit an Staustufen

Author: Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Markus Aufleger

Published in: WASSERWIRTSCHAFT | Issue 12/2021

Login to get access

Zusammenfassung

Der vereinfachende Ereignisbaum-Ansatz ist aus Sicht des Autors zum Nachweis der Hochwassersicherheit im Hochwasserbemessungsfall 1 an Staustufen geeignet. Nachfolgend wird die Handhabung dieses Ansatzes an verschiedenen praktischen Beispielen vorgestellt. Zum besseren Verständnis der Möglichkeiten und Grenzen dieser Vorgehensweise werden in zusammenfassender Weise wichtige Merkmale des Ansatzes dargestellt.

To get access to this content you need the following product:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt 90 Tage mit der neuen Mini-Lizenz testen!

WasserWirtschaft

Die Zeitschrift Zeitschrift WasserWirtschaft ist das Fachmagazin für Wasser- und Umwelttechnologie. 10x im Jahr bietet sie wissenschaftlich fundierte Informationen über u.a. Wasserbau- und Wasserkraft, Talsperren ...

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 390 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe



 


Jetzt 90 Tage mit der neuen Mini-Lizenz testen!

Literature
[1]
go back to reference Aufleger, M.: Ein vereinfachender Ereignisbaum-Ansatz zum Nachweis der Hochwassersicherheit an Staustufen - Grundlagen. In: WasserWirtschaft 111 (2021), Heft 12, S. 16-24. Aufleger, M.: Ein vereinfachender Ereignisbaum-Ansatz zum Nachweis der Hochwassersicherheit an Staustufen - Grundlagen. In: WasserWirtschaft 111 (2021), Heft 12, S. 16-24.
[2]
go back to reference Norm DIN 19700-13: Stauanlagen: Staustufen. Berlin: Beuth Verlag, 2020. Norm DIN 19700-13: Stauanlagen: Staustufen. Berlin: Beuth Verlag, 2020.
[3]
go back to reference DVWK (Hrsg.): Betrachtungen zur (n-1)-Bedingung an Wehren. In: DVWK-Merkblätter (1990), Nr. 216. DVWK (Hrsg.): Betrachtungen zur (n-1)-Bedingung an Wehren. In: DVWK-Merkblätter (1990), Nr. 216.
[4]
go back to reference Norm DIN 19700-10: Stauanlagen: Gemeinsame Festlegungen. Berlin: Beuth-Verlag, 2004. Norm DIN 19700-10: Stauanlagen: Gemeinsame Festlegungen. Berlin: Beuth-Verlag, 2004.
[5]
go back to reference Aufleger, M.; Brinkmeier, B.: Event tree concept for Describing the reliability of Gated Weirs and Spillways, Wien: In: 26th ICOLD World Congress 2018. Wien, 2018. Aufleger, M.; Brinkmeier, B.: Event tree concept for Describing the reliability of Gated Weirs and Spillways, Wien: In: 26th ICOLD World Congress 2018. Wien, 2018.
Metadata
Title
Anwendungsbeispiele und Merkmale eines vereinfachenden Ereignisbaum-Ansatzes zum Nachweis der Hochwassersicherheit an Staustufen
Author
Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Markus Aufleger
Publication date
01-12-2021
Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Published in
WASSERWIRTSCHAFT / Issue 12/2021
Print ISSN: 0043-0978
Electronic ISSN: 2192-8762
DOI
https://doi.org/10.1007/s35147-021-0930-4

Other articles of this Issue 12/2021

WASSERWIRTSCHAFT 12/2021 Go to the issue

Personen und Firmen

Praxis | Personen und Firmen

Aktuell

Aktuell