Skip to main content
Top

2019 | OriginalPaper | Chapter

Arbeitszeitgestaltung im Finanzamt Trier

Ein Interview mit Jürgen Kentenich und Margret Möllenkamp-Lintz

Authors : Jürgen Kentenich, Margret Möllenkamp-Lintz, Jutta Rump, Silke Eilers

Published in: Arbeitszeitpolitik

Publisher: Springer Berlin Heidelberg

Activate our intelligent search to find suitable subject content or patents.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Das Finanzamt Trier ist mit 431 Bediensteten das zweitgrößte Finanzamt in Rheinland-Pfalz. Der Frauenanteil in der Belegschaft wächst jährlich. Wünsche in Bezug auf eine Teilzeitbeschäftigung äußern noch immer in überwiegendem Maße die weiblichen Bediensteten. Die gesetzlichen Möglichkeiten, Teilzeit zu wählen, sind im öffentlichen Dienst besonders groß und stellen ein Attraktivitätsmerkmal für potenzielle Mitarbeitende dar. Die Herausforderung besteht in diesem Kontext darin, eine tragfähige Balance von dienstlichen und privaten Belangen zu finden.

To get access to this content you need the following product:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Metadata
Title
Arbeitszeitgestaltung im Finanzamt Trier
Authors
Jürgen Kentenich
Margret Möllenkamp-Lintz
Jutta Rump
Silke Eilers
Copyright Year
2019
Publisher
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-57475-1_11

Premium Partner