Skip to main content
Top

2015 | OriginalPaper | Chapter

4. Arten der Anwendungsentwicklung

Authors : Marc Schickler, Manfred Reichert, Rüdiger Pryss, Johannes Schobel, Winfried Schlee, Berthold Langguth

Published in: Entwicklung mobiler Apps

Publisher: Springer Berlin Heidelberg

Activate our intelligent search to find suitable subject content or patents.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Dieses Kapitel behandelt unterschiedliche Ansätze zur Entwicklung von mobilen Anwendungen (siehe Abschn. 4.1). Diese unterscheiden sich einerseits in der Art der Entwicklung (beispielsweise Design-Patterns) oder andererseits in der zur Verfügung stehenden Programmiersprache. Über die unterschiedliche Ausführung (beispielsweise das Rendern der Oberfläche im Webbrowser oder das Ausführen der Anwendung in einem nativen Container) unterscheidet sich der zur Verfügung stehende Funktionsumfang der umgesetzten Anwendung je nach gewähltem Ansatz stark. Der Abschn. 4.2 beschreibt bereits durchgeführte mobile Projekte und diskutiert diese entlang unterschiedlicher Entwicklungsmethoden. Abschließend werden in Abschn. 4.3 die Erfahrungen zusammengefasst und diskutiert, welche Art der Anwendungsentwicklung für das Track-Your-Tinnitus-Projekt infrage kommt.

Dont have a licence yet? Then find out more about our products and how to get one now:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 390 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




 

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literature
3.
go back to reference Schobel, J. and Schickler, M. and Pryss, R., and Nienhaus, H. and Reichert, M. Using Vital Sensors in Mobile Healthcare Business Applications: Challenges, Examples, Lessons Learned, 9th Int’l Conference on Web Information Systems and Technologies (WEBIST 2013), Special Session on Business Apps Schobel, J. and Schickler, M. and Pryss, R., and Nienhaus, H. and Reichert, M. Using Vital Sensors in Mobile Healthcare Business Applications: Challenges, Examples, Lessons Learned, 9th Int’l Conference on Web Information Systems and Technologies (WEBIST 2013), Special Session on Business Apps
14.
go back to reference Geiger, Philip and Schickler, M. and Pryss, R. and Schobel, R. and Reichert, M. Location-based Mobile Augmented Reality Applications: Challenges, Examples, Lessons Learned. 10th Int’l Conference on Web Information Systems and Technologies (WEBIST 2014), Special Session on Business Apps Geiger, Philip and Schickler, M. and Pryss, R. and Schobel, R. and Reichert, M. Location-based Mobile Augmented Reality Applications: Challenges, Examples, Lessons Learned. 10th Int’l Conference on Web Information Systems and Technologies (WEBIST 2014), Special Session on Business Apps
Metadata
Title
Arten der Anwendungsentwicklung
Authors
Marc Schickler
Manfred Reichert
Rüdiger Pryss
Johannes Schobel
Winfried Schlee
Berthold Langguth
Copyright Year
2015
Publisher
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-642-33057-5_4

Premium Partner