Skip to main content
Top
Published in:
Cover of the book

2023 | OriginalPaper | Chapter

Aus dem Nachlass von Richard Schaeffler: eine Hinführung

Activate our intelligent search to find suitable subject content or patents.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Am 24. Februar 2019 verstarb Richard Schaeffler 92jährig in seiner Geburts- und Heimatstadt München. Ein gutes halbes Jahr zuvor, im Sommer 2018 – seine über alles geliebte Frau war da schon einige Monate tot, sie ist am 12. Dezember 2017 verstorben – hatte er mich gefragt, ob ich möglicherweise Interesse haben könnte an jüngst zu Papier gebrachten, bisher unveröffentlichten autobiographischen Reflexionen. Wir standen zu dieser Zeit während der Vorbereitung seiner – dann allerdings erst posthum – kurz nach seinem Tod erschienenen Philosophischen Anthropologie (Richard Schaeffler, Philosophische Anthropologie, hg. v. Christoph Böhr, Wiesbaden 2019.) in einem regelmäßigen telefonischen Kontakt.

Dont have a licence yet? Then find out more about our products and how to get one now:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Footnotes
1
Richard Schaeffler, Philosophische Anthropologie, hg. v. Christoph Böhr, Wiesbaden 2019.
 
2
Vgl. dazu eindrucksvoll Helmut Holzhey, Denken im Modus des Leidens, in: ‚Wir sehen jetzt durch einen Spiegel‘. Erfahrungen an den Grenzen philosophischen Denkens,, Basel 2017, S. 143–155, sowie Ders., Metaphysik: Denken im Modus des Leidens, in: Metaphysik. Von einem unabweislichen Bedürfnis der menschlichen Vernunft. Rémi Brague zu Ehren, hg. v. Christoph Böhr, Wiesbaden 2020, S. 127–140; vgl. dazu Christoph Böhr, Vom Leiden der Vernunft an ihren Grenzen. Umgang mit der Erfahrung des Scheiterns im Denken, in: Jahrbuch des Denkens 3 (2019) 65–77.
 
3
Richard Schaeffler, Stationen einer Lebensgeschichte – Facetten einer Autobiographie, in diesem Band, Abschn. 5: Erste Erfahrungen mit der NS Herrschaft.
 
Metadata
Title
Aus dem Nachlass von Richard Schaeffler: eine Hinführung
Author
Christoph Böhr
Copyright Year
2023
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-42084-0_1