Skip to main content
Top

Hint

Swipe to navigate through the articles of this issue

Published in: HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik 1/2016

22-12-2015

Auswirkungen der Digitalisierung im Handel am Beispiel des Retourenprozesses

Authors: Stefan Weinfurtner, Gregor Zellner, Stefan Münch

Published in: HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik | Issue 1/2016

Login to get access
share
SHARE

Zusammenfassung

Durch die Digitalisierung haben sich die Arbeitswelten im Handel grundlegend verändert. So verlagert sich der deutsche Einzelhandel immer mehr in den E-Commerce. Ein Kernprozess im E-Commerce ist der Retourenprozess. Diesem wird aufgrund seiner meist kostenintensiven Durchführung ein großes Optimierungspotenzial zugeschrieben. Um die Kosten zu minimieren, arbeiten die E-Commerce-Händler an Strategien zur Retourenvermeidung und zur Optimierung der Retourenbearbeitung. Im Rahmen dieser Strategien finden vermehrt innovative Technologien und weitere Elemente der voranschreitenden Digitalisierung Anwendung. Wie der Einsatz von Technologien die Arbeitswelt im Umfeld des Retourenprozesses verändern kann, wird in diesem Beitrag näher beleuchtet. Auf Basis des Retourenbearbeitungsprozesses werden Digitalisierungselemente vorgestellt, die in Zukunft die Arbeitswelt bei der Durchführung dieses Prozesses zum Teil deutlich verändern können. Diese Elemente reichen von Softwaresystemen zur Nachverfolgung der Retoure und Prognosesystemen durch Big Data für das tägliche Retourenaufkommen, die einen besseren Personaleinsatz versprechen, über unterstützende Systeme bei der Erfassung von Retouren (RFID, Smartglasses, Spracheingabe) bis hin zu Robotersystemen, die manuelle Arbeitsschritte vollständig automatisieren können. Welchen Einfluss die unterschiedlichen Digitalisierungselemente auf die Retourenbearbeitung haben können, wird im Rahmen einer Expertenbefragung eruiert.
Footnotes
1
Der Begriff E-Commerce beschreibt hierbei „die elektronische Unterstützung von Aktivitäten, die in direktem Zusammenhang mit dem Kauf und Verkauf von Gütern und Dienstleistungen via elektronische Netze stehen“ (Wirtz 2013, S. 31).
 
Literature
go back to reference Asdecker B (2011) Retourenmanagement – Eine Literaturrecherche. In: Sucky E, Asdecker B, Dobhan A, Haas S, Wiese J (Hrsg) Logistikmanagement – Herausforderungen, Chancen und Lösungen, Bd II. University of Bamberg Press, Bamberg, S 421–461 Asdecker B (2011) Retourenmanagement – Eine Literaturrecherche. In: Sucky E, Asdecker B, Dobhan A, Haas S, Wiese J (Hrsg) Logistikmanagement – Herausforderungen, Chancen und Lösungen, Bd II. University of Bamberg Press, Bamberg, S 421–461
go back to reference Asdecker B, Weigel A (2012) Der Missbrauch des Widerrufrechts aus Sicht des deutschen Onlinehandels. eStrategy Magazin 4/2012:27–30 Asdecker B, Weigel A (2012) Der Missbrauch des Widerrufrechts aus Sicht des deutschen Onlinehandels. eStrategy Magazin 4/2012:27–30
go back to reference BITKOM (2013) Wirtschaft digitalisiert – Welche Rolle spielt das Internet für die deutsche Industrie und Dienstleister? BITKOM, Berlin BITKOM (2013) Wirtschaft digitalisiert – Welche Rolle spielt das Internet für die deutsche Industrie und Dienstleister? BITKOM, Berlin
go back to reference ECC (2013) ECC-Konjunkturindex Handel – e-KIX Januar 2013. E-Commerce-Center, Köln ECC (2013) ECC-Konjunkturindex Handel – e-KIX Januar 2013. E-Commerce-Center, Köln
go back to reference etailment (2014) Versender kämpfen mit Hightech gegen Retouren. etailment map 2014, S 40 etailment (2014) Versender kämpfen mit Hightech gegen Retouren. etailment map 2014, S 40
go back to reference F + H (2014) Schneller wieder auf den Weg gebracht. F + H Fördern und Heben 3/2014, S 32–34 F + H (2014) Schneller wieder auf den Weg gebracht. F + H Fördern und Heben 3/2014, S 32–34
go back to reference Gebauer I (2012) Mobile Barcode- und RFID-Anwendungen: Grundstein zu mehr Effizienz. PackReport 10/2012:26–27 Gebauer I (2012) Mobile Barcode- und RFID-Anwendungen: Grundstein zu mehr Effizienz. PackReport 10/2012:26–27
go back to reference Hermes (2014) Retourenbetrieb Hamburg. Hermes Fulfilment GmbH, Hamburg Hermes (2014) Retourenbetrieb Hamburg. Hermes Fulfilment GmbH, Hamburg
go back to reference Hoppen G (2001) E-Commerce: Grundlagen und Einsatzfelder entlang der Value Chain. In: Eggers B, Hoppen G (Hrsg) Strategisches E-Commerce-Management. Gabler, Wiesbaden, S 143–162 CrossRef Hoppen G (2001) E-Commerce: Grundlagen und Einsatzfelder entlang der Value Chain. In: Eggers B, Hoppen G (Hrsg) Strategisches E-Commerce-Management. Gabler, Wiesbaden, S 143–162 CrossRef
go back to reference iBusiness (2015) iBusiness Ranking-Poster: Shoppingportale und Onlineshops Deutschland 2015. HighText Verlag, München iBusiness (2015) iBusiness Ranking-Poster: Shoppingportale und Onlineshops Deutschland 2015. HighText Verlag, München
go back to reference IDC (2012) Big Business Dank Big Data? Neue Wege des Datenhandlings und der Datenanalyse. Fallstudie: Blue Yonder GmbH & Co. KG. IDC Central Europe, Frankfurt a. M. IDC (2012) Big Business Dank Big Data? Neue Wege des Datenhandlings und der Datenanalyse. Fallstudie: Blue Yonder GmbH & Co. KG. IDC Central Europe, Frankfurt a. M.
go back to reference Irrgang R (2011) Split-Tray-Sorter optimiert Retourenprozesse. MaschinenMarkt 27/2011:31 Irrgang R (2011) Split-Tray-Sorter optimiert Retourenprozesse. MaschinenMarkt 27/2011:31
go back to reference Kastler U (2014) Ingenieure bauen neuen Lagerarbeiter. Salzburger Nachrichten vom 24.01.2014, S 23 Kastler U (2014) Ingenieure bauen neuen Lagerarbeiter. Salzburger Nachrichten vom 24.01.2014, S 23
go back to reference Köcher (2006) Fulfillment im Electronic Commerce – Gestaltungsansätze, Determinanten, Wirkungen. Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden Köcher (2006) Fulfillment im Electronic Commerce – Gestaltungsansätze, Determinanten, Wirkungen. Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
go back to reference Kollmann T (2009) E-Business – Grundlagen elektronischer Geschäftsprozesse in der Net Economy. Gabler, Wiesbaden Kollmann T (2009) E-Business – Grundlagen elektronischer Geschäftsprozesse in der Net Economy. Gabler, Wiesbaden
go back to reference Merz M (2002) E-Commerce und E-Business – Marktmodell, Anwendungen und Technologien. dpunkt.verlag, Heidelberg Merz M (2002) E-Commerce und E-Business – Marktmodell, Anwendungen und Technologien. dpunkt.verlag, Heidelberg
go back to reference Opuchlik A (2005) E-Commerce-Strategie: Entwicklung und Einführung. Books on Demand, Norderstedt Opuchlik A (2005) E-Commerce-Strategie: Entwicklung und Einführung. Books on Demand, Norderstedt
go back to reference Österle H (1995) Business Engineering: Prozess- und Systementwicklung. Springer, Berlin CrossRef Österle H (1995) Business Engineering: Prozess- und Systementwicklung. Springer, Berlin CrossRef
go back to reference Österle H (2007) Business Engineering – Geschäftsmodelle transformieren. In: Loos P, Krcmar H (Hrsg) Architekturen und Prozesse – Strukturen und Dynamik in der Forschung und Unternehmen. Springer, Berlin, S 71–84 Österle H (2007) Business Engineering – Geschäftsmodelle transformieren. In: Loos P, Krcmar H (Hrsg) Architekturen und Prozesse – Strukturen und Dynamik in der Forschung und Unternehmen. Springer, Berlin, S 71–84
go back to reference Österle H, Winter R (2003) Business Engineering. In: Österle H, Winter R (Hrsg) Business Engineering – Auf dem Weg zum Unternehmen des Informationszeitalters, 2. Aufl. Springer, Berlin, S 3–20 Österle H, Winter R (2003) Business Engineering. In: Österle H, Winter R (Hrsg) Business Engineering – Auf dem Weg zum Unternehmen des Informationszeitalters, 2. Aufl. Springer, Berlin, S 3–20
go back to reference PackReport (2012) Retourenlogistik wird im B2C-Bereich immer wichtiger – Im Spannungsfeld zwischen Kunden und Unternehmensanforderungen. PackReport 4/2012:51–53 PackReport (2012) Retourenlogistik wird im B2C-Bereich immer wichtiger – Im Spannungsfeld zwischen Kunden und Unternehmensanforderungen. PackReport 4/2012:51–53
go back to reference Pfeiffer K (2009) Erneuerbarer Gewinn. Logistik Heute 6/2009:22–23 Pfeiffer K (2009) Erneuerbarer Gewinn. Logistik Heute 6/2009:22–23
go back to reference Pollmeier I (2007) Retourenmanagement im Distanzhandel – Reverse Logistics als Herausforderung des E-Business. VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken Pollmeier I (2007) Retourenmanagement im Distanzhandel – Reverse Logistics als Herausforderung des E-Business. VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken
go back to reference Pur S, Stahl E, Wittmann M, Wittmann G, Weinfurtner S (2013) Retourenmanagement im Online-Handel – Das Beste daraus machen. ibi research an der Universität Regensburg, Regensburg Pur S, Stahl E, Wittmann M, Wittmann G, Weinfurtner S (2013) Retourenmanagement im Online-Handel – Das Beste daraus machen. ibi research an der Universität Regensburg, Regensburg
go back to reference PwC (2013) Big Data – Bedeutung Nutzen Mehrwert. PricewaterhouseCoopers, o. O PwC (2013) Big Data – Bedeutung Nutzen Mehrwert. PricewaterhouseCoopers, o. O
go back to reference Seidenschwarz H, Weinfurtner S, Stahl E, Wittmann G (2015) E-Commerce-Strategien für den mittelständischen Einzelhandel – Ausblick 2020. Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, München Seidenschwarz H, Weinfurtner S, Stahl E, Wittmann G (2015) E-Commerce-Strategien für den mittelständischen Einzelhandel – Ausblick 2020. Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, München
go back to reference Stahl E, Krabichler T, Breitschaft M, Wittmann G (2013) E-Commerce-Leitfaden – noch erfolgreicher im elektronischen Handel. Universitätsverlag, Regensburg Stahl E, Krabichler T, Breitschaft M, Wittmann G (2013) E-Commerce-Leitfaden – noch erfolgreicher im elektronischen Handel. Universitätsverlag, Regensburg
go back to reference Stähler P (2002) Geschäftsmodelle in der digitalen Ökonomie: Merkmale, Strategien und Auswirkungen. Josef Eul Verlag, Lohmar Stähler P (2002) Geschäftsmodelle in der digitalen Ökonomie: Merkmale, Strategien und Auswirkungen. Josef Eul Verlag, Lohmar
go back to reference Winter R, Schelp J (2005) Dienstorientierung im Business Engineering. HMD 45(241):45–54 Winter R, Schelp J (2005) Dienstorientierung im Business Engineering. HMD 45(241):45–54
go back to reference Wirtz B (2013) Electronic Business, 4. Aufl. Springer Gabler, Wiesbaden. Wirtz B (2013) Electronic Business, 4. Aufl. Springer Gabler, Wiesbaden.
Metadata
Title
Auswirkungen der Digitalisierung im Handel am Beispiel des Retourenprozesses
Authors
Stefan Weinfurtner
Gregor Zellner
Stefan Münch
Publication date
22-12-2015
Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Published in
HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik / Issue 1/2016
Print ISSN: 1436-3011
Electronic ISSN: 2198-2775
DOI
https://doi.org/10.1365/s40702-015-0195-4

Other articles of this Issue 1/2016

HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik 1/2016 Go to the issue

Premium Partner