Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2020 | OriginalPaper | Chapter

Bär, Bulle, Dachs und Co

share
SHARE

Zusammenfassung

Das Schreiben dieser Glosse hat meinen Schreibstress auf ein Jahreshoch gebracht; ich habe die 200-Tage-Linie gerissen, keine Unterstützung nach unten gefunden, aber oben einen massiven Pull-back erlitten, alles deshalb, weil ich die Glosse unbedingt komplett in Börsendummdeutsch schreiben wollte. Leider musste ich feststellen, dass die Ausdrucksfähigkeit dieser Sprache beschränkt ist auf Fahrten nach Norden oder Süden oder auf Seitwärtsbewegungen – unklar, ob nach Ost oder nach West –, alle oft zögerlich; dann werden Linien getestet, Unterstützungen gesucht, aber Widerstände gefunden, im Rahmen von technischen Überschussbewegungen werden Verlaufshochs erreicht, aber im Verlauf wieder abgegeben, das ganze über kurz oder lang, genauer Short oder Long.
Metadata
Title
Bär, Bulle, Dachs und Co
Author
Reinhard Wilhelm
Copyright Year
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-28386-5_31

Premium Partner