Skip to main content
main-content
Top

Table of Contents

Frontmatter

1. Einführung der Balanced Scorecard

Zusammenfassung
Die Balanced Scorecard ist seit geraumer Zeit in aller Munde. Nicht nur als neuartiges Kennzahlensystem, sondern auch als Managementsystem zur Umsetzung von Strategien macht die Scorecard Furore.
Jürgen Weber, Utz Schäffer

2. BSC-Perspektiven: Die Basis zur Neuausrichtung des Controlling

Zusammenfassung
Für den Controller ist die Einführung einer Balanced Scorecard von erheblicher Tragweite: Es stellt sich für ihn die Frage, ob er sich mit seiner angestammten Rolle der Beschaffung und Interpretation von Daten begnügt oder ob er auch eine aktive Rolle in der Gestaltung und laufenden Koordination von Strategieentwicklung, -durchsetzung und -kontrolle übernehmen will (und kann). Mit beiden Rollen sind spezifische Aufgabenmuster verbunden. Dabei wird ihm die Entscheidung nicht allein überlassen. Auch (externe und interne) Berater sowie die Unternehmungentwicklung bzw. Planungsabteilung sind auf dem Feld Balanced Scorecard aktiv (vgl. nochmals die Abbildung auf der S. 79 dieses Buches)!
Jürgen Weber, Utz Schäffer

Backmatter

Additional information