Skip to main content
main-content

Bankenaufsicht

Aus der Redaktion

17-01-2022 | Bankstrategie | Interview | Article

"Banken können sehr viel schneller agieren als gedacht"

Vieles, was die Bankenbranche 2021 beschäftigte, bleibt auch künftig auf der Agenda der Manager. Wie es mit der Einführung digitaler Tools, dem Outsourcing, Plattform-Angeboten und der Suche nach passenden Mitarbeitern weitergeht, erklärt Banking-Experte Nils Beier.

17-12-2021 | Nachhaltige Geldanlagen | Nachricht | Article

NGOs werfen Finanzindustrie Greenwashing vor

Jüngst hat die Commerzbank eine neue Richtlinie für fossile Brennstoffe verabschiedet. Das Institut will den Kohleausstieg bis 2030 forcieren. Allerdings zeigt eine aktuelle Untersuchung, dass manche ESG-Bestrebungen in der Finanzbranche nicht halten, was sie versprechen.

13-12-2021 | IT-Sicherheitsgesetze | Interview | Article

"US-Cloud-Anbieter erfüllen Datenschutzvorgaben nicht ausreichend"

Die Datenspeicherung in sogenannten Public Clouds ist für Banken ein heikles Thema. Über die rechtlichen Hürden und europäische Initiativen in diesem Bereich sprechen die Experten Christian Tölkes und Nikolaus Schmidt im Interview.

09-12-2021 | Auslandsgeschäft | Interview | Article

"Beziehungen zu China sind keine Einbahnstraße"

Firmen- und Privatkunden bei ihren Geschäftsbeziehungen auf dem chinesischen Markt optimal zu unterstützen, ist eine besondere Herausforderung für Banken. Springer-Autor Markus H.-P. Müller erklärt im Interview, worauf es dabei ankommt.

29-11-2021 | Stresstest | Nachricht | Article

Forscher entwickeln Stresstest-Modell für Klimarisiken

Wie es um das Management von Klimarisiken bei Banken bestellt ist, werden die Stresstests ab 2022 zeigen. Forscher haben nun eine neue Methode entwickelt, die ermittelt, wie die CO2-Bepreisung Kreditausfall-Wahrscheinlichkeiten beeinflusst.

26-11-2021 | Bankenregulierung | Interview | Article

"Banken benötigen ein Betriebsmodell für Nachhaltigkeit"

Die Entwicklung nachhaltiger Strategien beschäftigt die Bankenbranche schon lange. Doch die Ansätze müssen umfassender gedacht werden - von den Prozessen über ein ESG-orientiertes Datenmanagement bis hin zu den Beschäftigten, sagt Expertin Friederike Stradtmann.

26-11-2021 | Risikosteuerung | Nachricht | Article

Deutsches Finanzsystem ist ausreichend widerstandsfähig

Die Deutsche Bundesbank hat ihren Finanzstabilitätsbericht für 2021 vorgelegt. Sollten Unsicherheiten den wirtschaftlichen Aufschwung bremsen, hält das Institut das hiesige Finanzsystem für ausreichend resilient. Dennoch rät es der Branche zu mehr Prävention.

24-11-2021 | Bankenaufsicht | Nachricht | Article

Banken berücksichtigen klimabezogene Risiken zu wenig

Von der EZB gab es nun einen Rüffel für die europäische Bankenbranche. Die Zentralbank erwartet von den Instituten mehr Anstrengungen im Hinblick auf den von ihr ausgegebenen Leitfaden zu Klima- und Umweltrisiken. Kein Geldhaus erwies sich als Vorzeigeschüler. 

19-11-2021 | Bankenregulierung | Kolumne | Article

Ampel ist bei der Big- und Fintech-Regulierung uneins

Wie steht eine künftige Ampelkoalition zur Regulierung der Finanztöchter großer Tech-Konzerne oder zu Erleichterungen für Fintechs? Hier gehen die Meinungen der Parteien weit auseinander, zeigt unter anderem ein Blick in die Wahlprogramme.

16-11-2021 | Nachhaltige Geldanlagen | Im Fokus | Article

Ein Drittel des europäischen Fondsvermögens ist grün

Die Zahl grüner Fonds wächst stetig. Eine aktuelle Studie offenbart, dass nicht nur Regularien diese Entwicklung antreiben, sondern auch der Wunsch der Anleger nach ESG-konformen Produkten. Doch bei der Vielfalt und den Produktinformationen gibt es noch Luft nach oben.

12-11-2021 | Bank-IT | Kolumne | Article

Kampf gegen Geldwäsche erfordert massive Veränderungen

Auch wenn Geldwäsche oft als bloße Wirtschaftskriminalität betrachtet wird, sind einige der abscheulichsten Straftaten darauf zurückzuführen, zeigt eine Studie. Um dagegen besser vorzugehen brauchen Banken mehr Ressourcen und intelligentere Werkzeuge.

10-11-2021 | Bafin | Nachricht | Article

N26 muss Neukundenwachstum beschränken

Die Probleme im Management der Digitalbank N26 nehmen kein Ende. Erneut hat die Bafin das Unternehmen aufgefordert, Mängel in der Geschäftsorganisation zu beseitigen, um mögliche Risiken zu begrenzen. Das Institut darf nur noch um eine bestimmte Zahl an Neukunden pro Monat wachsen.

09-11-2021 | Kapitalmarkt | Im Fokus | Article

Steuerbetrug um den Dividendenstichtag geht weiter

Der Cum/Ex-Skandal vor einigen Jahren mit hohen Schadenssummen für den Fiskus hat für großes Aufsehen gesorgt. Und die Aufklärung der Sachverhalte beschäftigt Gerichte und Aufsichtsbehörden weiterhin, auch weil wieder neue Betrugsvarianten auftauchen.

28-10-2021 | Basel III | Nachricht | Article

Bei der Basel-III-Reform bleibt "Luft nach oben"

Die EU-Kommission hat die überarbeitete Fassung der Basel-III-Vereinbarung angenommen. Damit hat sie den letzten Schritt zur Umsetzung der EU-Bankvenvorschriften getan. Die deutschen Geldhäuser sehen allerdings an vielen Stellen Nachbesserungsbedarf.

20-10-2021 | Notenbanken | Nachricht | Article

Jens Weidmann verlässt die Bundesbank

Jens Weidmann gibt sein Amt als Präsident der Deutschen Bundesbank zum Jahresende ab, um "ein neues Kapitel aufzuschlagen". Für seinen Weggang gibt er persönliche Gründe an. In einem Brief bedankt er sich bei den Mitarbeitern sowie beim EZB-Rat.

18-10-2021 | Kapitalmarkt | Nachricht | Article

Software soll Fake News am Finanzmarkt erkennen

Falschnachrichten lassen Börsenkurse steil nach oben schnellen oder in die Tiefe stürzen. Durch die gezielte Verbreitung im Internet und vor allem über soziale Medien potenziert sich ihre Gefahr. Eine Software soll künftig Fake News im Finanzbereich schneller aufspüren.

14-10-2021 | Bafin | Nachricht | Article

Bafin-Chef will Finanzaufsicht umfassend reformieren

Der Wirecard-Skandal und Mängel bei der Aufsichtspflicht verursachten bei der Bafin einen gehörigen Imageschaden. Ihr neuer Präsident Mark Branson hat nun eine Reform für die Behörde mit insgesamt sechs Maßnahmen präsentiert. Doch das ist erst der Anfang.

12-10-2021 | Bankenregulierung | Im Fokus | Article

Ausgereiftes Risikomanagement macht Banken krisenfester

Bereits vor Ausbruch der Pandemie kämpften deutsche Banken mit hohen Kosten, niedrigen Zinsen, der Regulierung und einem wachsenden Wettbewerb. Trotz dieser Herausforderungen und der Krise präsentiert sich ihr Risikomanagement als widerstandsfähig.

05-10-2021 | Privatkunden | Nachricht | Article

Innovative Geschäftsmodelle sind im Retail Banking rar

Die Pandemie hat die Digitalisierung der Produkte und Remote Work in der Finanzbranche stark beschleunigt. Dennoch setzen sich die Institute im Privatkundengeschäft technologisch kaum vom Wettbewerb ab, so eine aktuelle Studie. 

01-10-2021 | Firmenkunden | Infografik | Article

Kleine und ostdeutsche Unternehmen besonders krisenfest

Staatliche Unterstützungsmaßnahmen haben 2020 eine Welle von Insolvenzen und Zahlungsausfällen verhindert. Dennoch zeigen sich laut einer aktuellen Studie Unterschiede in der Krisenfestigkeit: Es punkten vor allem ostdeutsche Betriebe und kleine Mittelständler.

29-09-2021 | Compliance | Nachricht | Article

N26 zahlt Millionen-Bußgeld

Mehr als vier Millionen Euro kosten die Digitalbank N26 mangelhafte interne Sicherungsmaßnahmen in Bezug auf Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung in den Jahren 2019 und 2020. Die Aufsichtsbehörde Bafin hatte das Bußgeld Ende Juni verhängt.

24-09-2021 | Outsourcing | Im Fokus | Article

Outsourcing-Welle fordert Risikomanagement der Banken

Viele Banken lassen sich von externen Partnern unterstützen. Vor allem bei der IT, der Wertpapierabwicklung oder Postdiensten setzen sie auf Outsourcing. Diverse Cloud-Modelle eröffnen weitere Auslagerungsoptionen. Damit steigt aber auch der Steuerungsaufwand.

13-09-2021 | Bankstrategie | Im Fokus | Article

Mit mehr operativer Resilienz Risiken in Schach halten

Auf ihrem Weg zu neuen Geschäftsmodellen müssen Banken nichtfinanzielle Risiken stärker strategisch berücksichtigen und ihre operative Widerstandsfähigkeit kostensparend und effizient ausbauen. Hierfür ist im Risikomanagement mehr digitale Infrastruktur notwendig.

02-09-2021 | Plattformökonomie | Interview | Article

"Wir gehen vom Zielbild eines mündigen Verbrauchers aus"

Mit der Fusion zu Raisin DS ist ein europäisches Schwergewicht unter den Zinsplattformen entstanden. Co-CEO Tamaz Georgadze zur Auswirkung der Greensill-Pleite, der strategischen Ausrichtung und der Grundsatzkritik an Zinsportalen.

12-08-2021 | Verwaltungsfinanzen | Im Fokus | Article

Mit grüner Kommunalfinanzierung zu mehr Klimaschutz

Um die anvisierten EU-Klimaschutzziele zu erreichen, sind immense Anstrengungen nötig. Neben der Wirtschaft sind bei dieser Aufgabe auch die meist klammen Kommunen gefragt. Grüne Kommunalkredite sind ein Ausweg, wenn sie attraktiver werden, meint KfW Research.

02-08-2021 | Stresstest | Nachricht | Article

Deutsche Banken sind krisenfähig

Insgesamt 89 europäische Banken mussten sich dem aktuellen Stresstest der Europäischen Bankenaufsicht EBA beziehungsweise der Europäischen Zentralbank (EZB) unterziehen. Alle deutschen Teilenehmer erwiesen sich als widerstandsfähig in einer Krisenlage.

28-07-2021 | Leitzins | Im Fokus | Article

Märkte brauchen klare Signale der EZB

Jüngst hat der EZB-Rat das mittelfristige Inflationsziel festgelegt. An ihrer Niedrigzinspolitik wird die Zentralbank auf absehbare Zeit nicht rütteln. Die Sparkassen wünschen sich deshalb, die Freistellungsgrenze für Negativzinsen auf Einlagen hochzusetzen.

27-07-2021 | Zahlungsverkehr | Interview | Article

"Komfort ist und bleibt der Treiber im Zahlungsverkehr"

Der Boom im Online-Handel und neue Wettbewerber haben den Zahlungsverkehr umgekrempelt. Kunden kommt es beim Bezahlen vor allem auf Bequemlichkeit und Sicherheit an. Anbieter müssen daher auf Transparenz setzen, meit Experte Ralf Gladis.

14-07-2021 | Digitale Währungen | Nachricht | Article

EZB startet Projekt zum digitalen Euro

Die EZB will in einem Projekt untersuchen, wie ein digitaler Euro in Zukunft aussehen könnte. Ein Ja zur Einführung des digitalen Zentralbankgeldes ist das noch nicht. Dabei wünscht sich ein Großteil der deutschen Unternehmen laut Bitkom dieses E-Geld.

14-07-2021 | Bilanz | Nachricht | Article

BVR zieht für 2020 trotz Gewinneinbruch positive Bilanz

Für 2020 weisen die Genossenschaftsbanken einen Gewinneinbruch von 41 Prozent aus. Grund dafür war in erster Linie die Aufstockung der Vorsorgereserve für coronabedingte Kreditausfälle, aber auch ein deutlicher Rückgang beim Finanzanlagenergebnis.

12-07-2021 | Anlageberatung | Nachricht | Article

Risiken bei SPAC-Investments schwer überschaubar

Sogenannte SPAC-Investments boomen. In den USA sammeln diese Akquisegesellschaften Milliarden US-Dollar ein. Die Welle schwappt auch nach Europa und lockt vor allem Kleinanleger. Nun warnt die Bafin vor den schwer einschätzbaren Risiken.

08-07-2021 | Girokonto | Kolumne | Article

AGB-Banken wird Gerichte auch in Zukunft beschäftigen

Der Bundesgerichtshof hat die Zustimmungsfiktion in den AGB der Banken gekippt. Rechtsanwalt Christof Blauß ordnet das Urteil und seine Folgen für die Kreditwirtschaft juristisch ein, das auch eine Reihe anderer Bereiche des Massengeschäfts im Wirtschaftsleben tangiert.

08-07-2021 | Bankenregulierung | Nachricht | Article

Sparkassen und VR-Banken sparen durch SNCI-Regelung

Kleine und nicht komplexe Banken profitieren künftig von administrativen Erleichterungen. In Deutschland sparen vor allem genossenschaftliche Insitute sowie Sparkassen durch die sogenannte SNCI-Klassifizierung regulatorischen Aufwand und Kosten.

05-07-2021 | Unternehmenskredit | Nachricht | Article

Trotz NPL-Rückgang ist Vorsicht geboten

Die Quote fauler Unternehmenskredite ist rückläufig, meldet die europäische Bankenaufsicht. Auch private Haushalte haben mehr Geld auf der hohen Kante und weniger Schulden. Doch diese Zahlen könnten sich mit steigender Inflation schnell ändern, so das aktuelle NPL-Barometer.

05-07-2021 | Bank-IT | Infografik | Article

Die Transformation im Risikomanagement der Banken lahmt

Wie schnell der digitale Wandel voranschreitet, haben die vergangenen Monate gezeigt: Im Bankensektor hat die Pandemie die Transformation im Hinblick auf Prozesse und Kundenmanagement enorm beschleunigt. Nur beim Risikomanagement hinken viele Institute hinterher, so eine Studie.

30-06-2021 | Bankstrategie | Nachricht | Article

Brexit-Zuwachs bremst Jobabbau am Finanzplatz Frankfurt

Deutsche Geldhäuser und der Finanzplanz Frankfurt stemmen sich wacker gegen die Folgen der Corona-Krise. Doch viele Institute bauen Stellen ab, um profitabler zu werden. Der Umzug der Brexit-Banken sorgt zwar für neue Jobs, doch er führt nicht zur Trendwende.

28-06-2021 | Bankenaufsicht | Nachricht | Article

EZB nimmt große Investmentfirmen ins Visier

Seit dem 26. Juni beaufsichtigt die Europäische Zentralbank (EZB) die größten und systemisch relevantesten Wertpapierfirmen Europas. Mit dieser Neuregelung soll den Risiken der spezifischen Geschäftstätigkeit besser Rechnung getragen werden.

18-06-2021 | Bankstrategie | Interview | Article

"Die Etablierung eines CSO in Banken ist ein Trend"

Klimarisiken in ihren Strategien, Produkten und der Beratung zu berücksichtigen, ist für viele Banken eine Mammut-Aufgabe. Warum Banken hierbei auf einen Chief Sustainability Officer setzen und bessere ESG-Daten brauchen, erklärt Bankexperte Hans-Jürgen Walter.

14-06-2021 | Digitale Währungen | Interview | Article

"Ein digitaler Euro muss als optimale Lösung fungieren"

Im Zuge der Pandemie ist ein europäisches, digitales Zentralbankgeld wieder in den Fokus wirtschaftspolitischer Diskussionen gerückt. Was der E-Euro können muss, wo andere Länder stehen und wie das Verhältnis zu Kryptowährungen aussieht, erläutert Bernd Richter.

14-06-2021 | Anlageberatung | Nachricht | Article

Machine Learning testet Seriosität von Anlageberatern

Welcher Broker oder Anlageberater ist ehrlich und wer neigt zu betrügerischem Verhalten? Von Forschern der Frankfurter Goethe-Universität entwickelte Machine-Learning-Modelle geben nun Aufschluss über die Glaubwürdigkeit in der Finanzberatung.

08-06-2021 | Wirtschaftspolitik | Nachricht | Article

Politik soll Finanzstandort Deutschland stärken 

Derzeit buhlen die Parteien um die Gunst der Wähler. Auch der Bundesverband deutscher Banken hat klare Wünsche an eine neue Bundesregierung: Weniger Bürokratie, mehr EU sowie ein verbesserter Finanzmarktdialog zwischen Politik und Aufsicht.

01-06-2021 | Investmentbanking | Interview | Article

"Erhöhter Bedarf im Front und Middle Office erkennbar"

Seit der Brexit-Einigung Anfang des Jahres suchen Investmentbanken händeringend Experten für den Finanzstandort Frankfurt. Welche Fachkräfte besonders gefragt sind und wie sich die Personalknappheit auf die Gehälter auswirkt, erläutert Personalberaterin Hande Bostan-Caruso.

28-05-2021 | Wertpapiergeschäft | Interview | Article

"Beschlossenes eWpG bringt Anlegern mehr Transparenz"

Das neue Gesetz über elektronische Wertpapiere (eWpG) ist ein Novum für das Private Banking. Welche rechtlichen Bestimmungen Banken und Anleger im Umgang mit der neuen Wertpapierklasse kennen sollten, erklärt Christian Conreder.

19-05-2021 | Risikoanalyse | Im Fokus | Article

Modellrisikomanagement der Banken braucht Optimierung

Das Modellrisikomanagement hilft Banken, Marktentwicklungen einzuschätzen, Schwächen in einzelnen Bereichen zu identifizieren und für den Ernstfall vorzusorgen. Eine aktuelle Studie untersucht das Verbesserungspotenzial und zeigt, wo die Institute ansetzen können. 

19-05-2021 | Bankenregulierung | Nachricht | Article

Finanzbranche fordert Regulierung für Zinsplattformen

Als Folge der Greensill-Pleite wünschen sich Finanzmarktexperten eine Regulierung für Zinsplattformen, zeigt eine aktuelle ZEW-Umfrage. Von der öffentlichen Hand, die mit insgesamt 250 Millionen Euro betroffen ist, fordern sie mehr Transparenz.

18-05-2021 | Bankprodukte | Nachricht | Article

BGH-Entscheidung und Grüne Fonds beschäftigen Bafin

Die Bafin hat viel zu tun. Die Aufsichtsbehörde muss an ihrem durch die Wirecard-Affäre beschädigten Image polieren. Und auch die aktuellen Themen gehen nicht aus. Dazu gehören unter anderem das BGH-Urteil zu Gebührenerhöhungen und Grüne Fonds.

12-05-2021 | Cyber-Sicherheit | Interview | Article

"Finanzbranche erlebt eine Renaissance der Ransomware"

Steigende regulatorische Anforderungen allein stärken die Cyber-Resilienz von Banken und Finanzdienstleistern nicht. Sie brauchen eine ganzheitliche Sicherheitsstrategie, damit Investitionen nicht in Silo-Projekten versickern, sagt Bankexperte Thomas Schumacher.

27-04-2021 | Wirtschaftsprüfung | Kolumne | Article

Wirtschaftsprüfung steht am Scheideweg

Der Fall Wirecard hat Deutschland erschüttert. Auch die Wirtschaftsprüfer, die über Jahre Testate für den Zahlungsdienstleister ausgestellt haben, stehen in der Kritik. Wirtschaftsexpertin Dorothea Schäfer erklärt, was die Politik tun kann, um Skandale wie diesen zu verhindern.

06-04-2021 | Bankenregulierung | Im Fokus | Article

Informelle Bankregulierung der Bafin in der Kritik

Ein aktuelles Gutachten hat die Wirkung von Merkblättern, Rundschreiben oder Interview-Aussagen der Bafin zu Bank- und Kapitalmarktthemen untersucht. Durch sie schafft die Behörde Regeln, die die Institute faktisch binden. Das sorgt für Kontroll- und Rechtsstaatlichkeitsprobleme.

01-04-2021 | Investmentbanking | Infografik | Article

Eigendepot wird für Sparkassen und VR-Banken essenziell

Für mehr als acht von zehn Sparkassen und VR-Banken steigt die Bedeutung des Depots A im anhaltenden Niedrigzinsumfeld. Aktuell macht es laut einer Umfrage fast 30 Prozent der Bilanzsumme der Institute aus – Tendenz steigend.

26-03-2021 | Risikoanalyse | Im Fokus | Article

Banken brauchen mutige ESG-Ausrichtung

Noch sind die Auswirkungen der Corona-Pandemie wichtigstes Aufgabenfeld europäischer Banken. Doch mit dem Megathema ESG rückt der Klima- und Umweltschutz auf den Agenden ganz nach oben. Gefragt sind neue, umfassende Geschäfts- und Risikomodelle.

18-03-2021 | Bafin | Nachricht | Article

Einrichtung prüft Ansprüche von Greensill-Kunden

Es ist amtlich: Die Greensill-Bank ist ein Entschädigungsfall. Das hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) am 16. März 2021 festgestellt. Nun kann die dafür zuständige Entschädigungseinrichtung die Ansprüche der Kunden prüfen.

17-03-2021 | Wirtschaftsprüfung | Im Fokus | Article

Das Finanzmarktintegritätsgesetz ist erst der Anfang

Der Finanzmarkt muss sich auf die Testate der Wirtschaftsprüfer verlassen können. Die Wirecard-Affäre offenbarte jedoch massive Schwächen im System. Das Finanzmarktintegritätsgesetz bringt wichtige Änderungen, doch Experten sehen auch viele Lücken.

04-03-2021 | Risikoanalyse | Im Fokus | Article

Krisenabwehr im Finanzsystem muss auf den Prüfstand

Bislang ist das deutsche Finanzsystem aufgrund der geld- und fiskalpolitischen Maßnahmen von schweren Schäden durch die Corona-Pandemie verschont geblieben. Doch die Regularien und Instrumente beruhen auf historischen Krisen, die sich von der aktuellen unterscheiden.

03-03-2021 | Finanzcontrolling | Im Fokus | Article

Basel IV muss in den Fokus des Finanzcontrollings

Die Spielregeln bei der Kreditvergabe werden mit Basel IV erneut angepasst. Für das Finanzcontrolling ist es daher von großer Bedeutung, sich frühzeitig mit den Anforderungen auseinanderzusetzen. Denn die Regelung wirkt sich auch auf das Rating von Unternehmen aus.

03-03-2021 | Notenbanken | Nachricht | Article

Höhere Wagnisrückstellung und keine Gewinnausschüttung

Die Deutsche Bundesbank erhöht ihre Risikovorsorge um mehr als zwei Milliarden Euro und schüttet das erste Mal seit mehr als 40 Jahren keinen Gewinn aus. Neben der Corona-Pandemie rückt der Klimaschutz bei der Notenbank auf der Agenda ganz nach oben.

18-02-2021 | Vergütung | Im Fokus | Article

Variable Vergütung wird bei vielen Banken sinken

Bonuszahlungen in der Finanzbranche spalten seit jeher die Gemüter. Mittlerweile haben sich auch die Aufsichtsbehörden des Themas angenommen. Wie sich die variable Vergütung in der Branche entwickeln wird.

10-02-2021 | Jahresabschluss | Im Fokus | Article

Die Bilanzkontrolle wird verschärft

Die DPR hat die Prüfungsschwerpunkte 2021 und ihren Tätigkeitsbericht 2020 vorgelegt. Nach dem Wirecard-Skandal wird das System der Bilanzkontrolle reformiert. Unternehmen müssen sich daher auf Veränderungen einstellen. Ein Überblick.

02-02-2021 | Bankenaufsicht | Interview | Article

"Die Handlungen der Bafin dürfen keine Blackbox sein"

Die Bafin steht vor einer tiefgreifenden Umstrukturierung. Was die Wirecard-Affäre damit zu tun hat und was die Erwartungen an die Bankenaufsicht beinhalten, erklärt Klaus Nieding, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, im Interview.

27-01-2021 | Bankstrategie | Nachricht | Article

EZB bündelt ihre klimabezogenen Aktivitäten

Die Europäische Zentralbank (EZB) treibt ihre Strategie zum Kampf gegen den Klimawandel voran und errichtet ein Kompetenzzentrum, das noch im Januar seine Arbeit aufnehmen soll. Dessen Erkenntnisse will die Zentralbank in ihre künftige Strategie einfließen lassen.

22-01-2021 | Insurtechs | Interview | Article

"Wir verfolgen gemeinsam eine Vision"

HDI hat vor einigen Tagen die Mehrheit an dem Insurtech Community Life "zur Stärkung digitaler Vertriebsansätze in der Lebensversicherung" übernommen. Versicherungsmagazin fragte zu den Hintergründen nach bei Claudia Lang, Gründerin und Geschäftsführerin von Community Life.

15-01-2021 | Risikosteuerung | Nachricht | Article

2021 für Aufschwung nutzen

Im neuen Jahr werden die Geldhäuser hierzulande ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen müssen. Auf der politischen Agenda der Institute stehen fünf Punkte zur Stärkung des Wirtschaftsstandorts Deutschland.

14-01-2021 | Nachhaltige Geldanlagen | Infografik | Article

Die EU-Taxonomie ist ein regulatorisches Mammutprojekt

Die Umsetzung der Vorgaben für eine nachhaltige Finanzwirtschaft rückt immer näher. Laut einer aktuellen Studie knüpfen Bankentscheider daran überwiegend positive Erwartungen – etwa für das Image. Doch der Aufwand für die Institute ist immens.

14-12-2020 | Elektronische Identifikation | Interview | Article

"Im Silicon Valley ist es eine Ehre, kopiert zu werden"

Frank Jorga, Chef und Gründer von Web ID, spricht im Interview über die Entwicklung von Identifikationsverfahren, welche Herausforderungen die Expansion ins Ausland bringt und wie die digitalen Identitäten der Zukunft aussehen.

09-12-2020 | Bankenaufsicht | Kolumne | Article

Ant Financial ist mehr Bank als Fintech

Eine ungeahnte Aktienbegeisterung hatte der chinesische Milliardär Jack Ma im Vorfeld für den Börsengang der Alibaba-Tochter Ant Financial in seinem Land ausgelöst. Es sollte der größte Börsen-Coup aller Zeiten werden. Doch dann kam Chinas Finanzaufsicht. 

16-10-2020 | Wirtschaftsrecht | Im Fokus | Article

Fehlverhalten kostet Banken Milliarden Euro

Ein aktueller Bericht hat ermittelt, dass den weltweit größten Banken durch Fehlverhalten in ihren Organisationen zwischen 2008 und 2018 ein Schaden von knapp 415 Milliarden Euro entstanden ist. Die Kosten entstanden vor allem infolge von Geldstrafen oder Vergleichen.

13-10-2020 | Unternehmenskredit | Nachricht | Article

Banken sollen Darlehen an gute Kreditnehmer vergeben

Die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie belasten die Realwirtschaft. Dennoch haben staatliche Maßnahmen und Bankkredite schnell gegriffen, so die Deutsche Bundesbank. Nun sollen Banken ihre Kapitalpuffer flexibel nutzen, um ihre zentrale Rolle als Kreditgeber zu erfüllen.

23-09-2020 | Wertpapiergeschäft | Nachricht | Article

Gesetzentwurf über elektronische Wertpapiere hat Lücken

Mit einem Entwurf zur Regelung elektronischer Wertpapiere und deren Aufsicht wollen das Bundesjustiz- und Bundesfinanzministerium das deutsche Wertpapierrecht modernisieren. Zugleich ruft das als eWpG abgekürzte Gesetz auch Kritik hervor. 

23-09-2020 | Bankstrategie | Nachricht | Article

Mögliche Bankenkrise bleibt vorerst aus

In der aktuellen Krise gelten Geldhäuser als Helfer in der Not. Sowohl die Finanzaufsicht als auch die Banken und Sparkassen selbst wollen dazu beitragen, dass es so bleibt, wie auf einer Veranstaltung durchklang - auch wenn sich das ein oder andere Institut dabei sehr strecken muss.

22-09-2020 | Finanzcontrolling | Nachricht | Article

Wirecard soll peinlicher Einzelfall bleiben

Die undurchsichtigen Machenschaften von Wirecard haben gezeigt, wie durchlässig das bestehende Kontrollsystem hinsichtlich Bilanzbetrug und Geldwäsche noch immer ist. Jetzt wird nachgebessert.

17-09-2020 | Compliance | Infografik | Article

Zahl der Verdachtsmeldungen schießt in die Höhe

Immer mehr verdächtige Transaktionen werden der Financial Intelligence Unit (FIU) weitergeleitet. Laut ihrer aktuell veröffentlichten Bilanz für 2019 gingen bei der Stelle 37.500 Meldungen mehr ein als im Vorjahr. Ein Grund: Banken automatisieren zunehmend ihre Prozesse.

16-09-2020 | Bank-IT | Interview | Article

"KI steigert die Genauigkeit der Analyse maßgeblich"

Banken unterliegen der Meldepflicht beim Verdacht von Geldwäsche seitens ihrer Kunden. Doch solche Fälle zu erkennen, ist eine große Herausforderung, bei der künstliche Intelligenz enorm hilfreich ist, wie Stefan Raul ausführt.

14-09-2020 | Jahresabschluss | Im Fokus | Article

Unternehmen behandeln Risikoberichterstattung zu lax

EU-weite Vorgaben verpflichten viele Unternehmen, in ihrem Jahresabschluss über Risiken zu informieren. Doch eine vollständige Berichterstattung gibt es oft nicht, so eine aktuelle Studie. Forscher fordern daher, bei der Aufsicht nachzubessern.

11-09-2020 | Wirtschaftsprüfung | Im Fokus | Article

Mit Whistleblowern Bilanzbetrügern auf die Spur kommen

Der Fall Wirecard hat die deutsche Aufsicht und Gilde der Wirtschaftsprüfer in ein schlechtes Licht gerückt. Doch wie lassen sich Vorfälle wie dieser wirkungsvoll verhindern? Verschiedene Strategien versprechen Abhilfe - auch die Nutzung sogenannter Whistleblower.

21-08-2020 | Wirtschaftspolitik | Im Fokus | Article

Europäische Einlagensicherung bleibt umstritten

Eine aktuelle DIW-Studie hat die Diskussion um die europäische Einlagensicherung wieder entfacht. Über diese dritten Säule der Bankenunion herrscht seit Jahren Dissens. Und nicht alle Experten glauben, dass sich mit diesem Instrument die Risiken der Corona-Krise mildern lassen.

06-08-2020 | Internetkriminalität | Nachricht | Article

Bafin warnt vor E-Mail-Betrügern

Internetbetrüger schmücken sich gerne mit Adressen offizieller Stellen wie Behörden und Ämter, um ahnungslose Bürger abzuzocken. Nun hat es die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht getroffen, die aktuell vor gefälschten E-Mails warnt.

04-08-2020 | Bankenaufsicht | Nachricht | Article

EZB optimiert Bankenaufsicht

Die Europäische Zentralbank schafft zwei neue Geschäftsbereiche, um ihre Bankenaufsicht zu optimieren. Zudem verteilt sie die Aufgaben einzelner Geschäftsbereich neu. Damit sollen aufsichtsinterne Strategie- und Risikofunktionen gestärkt werden.

03-08-2020 | Bank-IT | Im Fokus | Article

Machine Learning hilft Banken bei der Krisenprävention

Die Finanzaufsicht vergrößerte in der Hochphase der Corona-Pandemie die Spielräume, um Banken die Kreditvergabe zu erleichtern. Wie Machine-Learning-Modelle die Institute dabei sinnvoll unterstützen, erklärt Bank-IT-Experte Richard Harmon.

03-08-2020 | Bankenaufsicht | Nachricht | Article

Kredite für die Wirtschaft statt Boni und Dividenden

Die EZB stellt in einem aktuellen Schreiben klar, was sie von den Instituten in Europa erwartet: Statt Boni und Dividenden sollen die Geldhäuser lieber Kredite an Verbraucher und Unternehmen vergeben, um die Realwirtschaft zu unterstützen.

31-07-2020 | Bankenaufsicht | Nachricht | Article

Branche steht hinter Finanzaufsichtsreform

Über die von der Wirecard-Affäre angetriebenen Reform der Finanzaufsicht herrscht auch in der Branche selbst Einigkeit, wie eine aktuelle CFS-Umfrage zeigt. So befürworten Top-Manager auch eigene Prüfungen durch die Bafin und eine bessere technische Ausstattung.

30-07-2020 | Kapitalmarkt | Nachricht | Article

Scholz will schnelle Reform der Finanzaufsicht

Im Rahmen der Sondersitzung des Finanzausschusses zum Wirecard-Bilanzskandal hat Finanzminister Olaf Scholz noch einmal seinen Reformwillen betont und sich hinter die Finanzaufsicht gestellt. Dennoch droht ein Untersuchungsausschuss.

30-07-2020 | Nachhaltigkeit | Nachricht | Article

EZB fordert umfassenden Risikomanagementansatz

Am 20. Mai 2020 hat die Europäische Zentralbank (EZB) einen Leitfaden zum Umgang mit Klima- und Umweltrisiken in einer Konsultationsfassung veröffentlicht. Bis zum 25. September 2020 haben Finanzdienstleister noch Zeit, sich zu äußern.

29-07-2020 | Bankenaufsicht | Nachricht | Article

Sondersitzung soll Licht in die Wirecard-Affäre bringen

Nicht mehr nur die Wirecard-Verantwortlichen treffen Vorwürfe massiven Fehlverhaltens. Auch Aufsicht und Politik geraten zunehmend unter Druck. Eine Sondersitzung des Finanzausschusses soll Licht ins Dunkel bringen.

29-06-2020 | Kapitalmarkt | Im Fokus | Article

Wirecard bringt Staat unter Zugzwang

Die Akte Wirecard wird nicht nur Kunden, Anleger und Mitarbeiter für lange Zeit beschäftigen, sondern auch Politik und Behörden. Im Fokus steht unter anderem die Struktur der Bafin. Die Chronik eines Wirtschaftsskandals.

04-06-2020 | Corporate Governance | Im Fokus | Article

Nachhaltigkeitsregeln zwingen Finanzbranche zum Handeln

Banken und Versicherer könnten bei der Aufgabe, die Wirtschaft auf nachhaltigere Beine zu stellen, eine Schlüsselposition einnehmen. Doch hierbei lassen die Unternehmen wichtige Stellschrauben bislang unangetastet. Das wollen neue Regeln ändern.

28-05-2020 | Bank-IT | Im Fokus | Article

Neue Meldepflichten mit wenig Aufwand implementieren

Mit dem Register für Wohnimmobilienkredite bekommen die IT-Abteilungen der Finanzdienstleister neue Pflichtaufgaben von der Regulatorik in die To-do-Listen diktiert. Wie eine ressourcenschonende Einführung funktioniert, erläutert Bankexperte Thomas M. Landmann.

19-05-2020 | Bankstrategie | Nachricht | Article

China ist besonders attraktiv für Finanzdienstleister

Für europäische Finanzdienstleister waren die Perspektiven in China noch nie so günstig wie heute. Warum, das erläuterte Werner Steinmüller, Chef des Asien-Pazifik-Geschäfts bei der Deutschen Bank, auf einer virtuellen Konferenz.

11-05-2020 | Risikosteuerung | Im Fokus | Article

Covid-19 bringt Finanzdienstleistern neue Risiken

Die aktuellen Entwicklungen um Covid-19 haben sich schnell zu einer ernstzunehmenden Krise entwickelt und treffen auch den Finanzsektor erheblich. Was das für die Risikosteuerung der Banken bedeutet, erläutert Gastautor Jörg Ackermann.

24-04-2020 | Unternehmenskredit | Nachricht | Article

Privatbanken unterstützen Wirtschaft mit 3,5 Milliarden

In der Corona-Krise leisten die Privatbanken einen großen Beitrag, um die deutsche Wirtschaft zu stabilisieren. Laut Bundesverband deutscher Banken haben die Institute in den ersten Wochen der Krise 3,5 Milliarden Euro an die Unternehmen vergeben.

20-04-2020 | Kapitalmarkt | Im Fokus | Article

Immer mehr Dividenden fallen der Krise zum Opfer

Um ihr Eigenkapital in Krisenzeiten zu stärken, verzichten immer mehr Unternehmen und Banken auf die Auszahlung ihrer Dividenden. Trotz großem Verständnis gefällt das nicht allen Aktionären. Stiftungen und Pensionskassen fehlen damit wichtige Einnahmen.

16-04-2020 | Bankenaufsicht | Interview | Article

"Regelungen sollen Finanzinstitute operativ entlasten"

Auch ohne Corona-Pandemie hadern deutsche Geldhäuser bereits mit der Umsetzung zahlreicher Regulierungsmaßnahmen. Die weltweite Gesundheitskrise verschärft die Lage der Institute zusätzlich. Die Aufsicht hat daher einige Deadlines verschoben. Welche das sind, verrät Experte Ingo Schäl.

26-03-2020 | Anlageberatung | Interview | Article

"Nachhaltige Geldanlagen werden sich etablieren"

Für die Finanzindustrie sind die Nachhaltigkeitstaxonomie der EU, ein Aktionsplan der europäischen Bankenaufsicht EBA sowie das Merkblatt der Bafin zum Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken wegweisend, sagen Christoph Betz, Thilo Kasprowicz und Sebastian Rick im Interview.

18-03-2020 | Bankenaufsicht | Im Fokus | Article

Ablehnung gegen BaFin-Aufsicht für Anlagevermittler

Mit einem Beschluss von letzter Woche wird die Aufsicht über Finanzanlagevermittler der BaFin übertragen. Die Stimmen aus der Versicherungs- und Finanzbranche zeugen von Unmut.

16-03-2020 | Kapitalmarkt | Nachricht | Article

EZB stärkt von ihr beaufsichtigten Banken den Rücken

Ein Maßnahmenpaket der EZB soll die Finanzierung der von der Coronakrise betroffenen Wirtschaft durch die von ihr beaufsichtigten Banken sicherstellen. Hierzu gehören erhebliche Kapitalerleichterungen sowie die Verschiebung von Prüfungen und Stresstests.

02-03-2020 | Cyber-Sicherheit | Nachricht | Article

EZB will Schutz gegen Cyberkriminelle verbessern

Eine neue Initiative soll für mehr Informationsaustausch über Angriffe aus dem Netz sorgen und damit Cyber-Bedrohungen vor allem im europäischen Finanzmarkt vorbeugen helfen. Beteiligt sind auch Europol und die Europäische Agentur für Netz- und Informationssicherheit.

28-02-2020 | Kapitalmarkt | Interview | Article

"Wir rechnen bald mit einer Regulierung für Kryptoassets"

Der Kapitalmarkt erlebte in den vergangenen Jahren einen ungeahnten Boom. Trotz Brexit-Streit und Handelskonflikt blieb auch 2019 ein Kursverfall aus. Über künftige Risiken und Veränderungen spricht Jörg Ambrosius im Interview.

13-02-2020 | Stresstest | Im Fokus | Article

Verschärfter EBA-Stresstest fordert Banken heraus

Bei den anstehenden Stresstests der EBA können die teilnehmenden Geldhäuser zwar nicht durchfallen. Dennoch sind die verschärften Szenarien eine große Herausforderung. Das Problem deutscher Banken: die Profitabilität.

12-02-2020 | Wertpapiergeschäft | Nachricht | Article

Immobilien- und Mischfonds auch 2019 auf Höhenflug

Anleger haben 2019 vor allem in Immobilien- und Mischfonds investiert. Das Gesamtvolumen der Publikumsfonds stiegt um 14,5 Prozent auf 1,1 Billionen Euro. Der Fondsverband BVI rechnet weiterhin mit einer positiven Entwicklung. 

04-02-2020 | Finanzbranche | Nachricht | Article

Sparda-Banken Berlin und Hannover wollen fusionieren

Auch bei den Genossenschaftsbanken rollt noch immer die Konsolidierungswelle: Nun wollen die Sparda-Banken Berlin und Hannover zusammengehen. Das neue Institut würde zu den größten der Bankengruppe zählen.

04-02-2020 | Bank-IT | Im Fokus | Article

Outsourcing-Regeln halten Banken weiter in Atem

Die regulatorischen Outsourcing-Vorschriften umzusetzen, bleibt eine große Herausforderung für Kreditinstitute. Aber auch bei den Kooperationen mit Dienstleistern und Fintechs gibt es aus Expertensicht noch Handlungsbedarf.

29-01-2020 | Finanzbranche | Nachricht | Article

KfW rückt Klimaschutz und Start-ups in den Fokus

Mit insgesamt 77,3 Milliarden Euro hat die Förderbank KfW ihr Geschäftsvolumen 2019 kaum ausbauen können. 2020 liegt ihr Fokus vor allem auf der Förderung des Klimaschutzes und junger Tech-Unternehmen.

28-01-2020 | Nachhaltigkeit | Im Fokus | Article

Taxonomie macht nachhaltige Investments transparenter

Nachhaltige Investments haben sich zum großen Trend in der Finanzbranche entwickelt. Mit ihrer neuen Taxonomie will die EU den Markt nun transparenter machen. Doch nicht alle Nachhaltigkeitsaspekte wurden dabei gleich stark berücksichtigt.

23-01-2020 | Bank-IT | Im Fokus | Article

Vogel-Strauß-Politik hilft Banken bei IT-Pannen nicht

Die Pannen in der IT-Infrastruktur von Kreditinstituten häufen sich. Dafür verantwortlich sind oft veraltete Systeme. Wie es um den Zustand der IT in Banken bestellt ist und wie die Institute im Ernstfall kommunizieren sollten.

07-01-2020 | Gesamtbanksteuerung | Im Fokus | Article

Kleinere Institute könnten bei Regulatorik entlastet werden

Alle Kreditinstitute müssen viel Zeit und Personal investieren, um den regulatorischen Anforderungen gerecht zu werden. Vor allem für kleinere Banken ist dieser Aufwand oft sehr hoch. Experten bauen daher auf eine Entlastung durch die Politik. 

23-12-2019 | Bankstrategie | Im Fokus | Article

Kosten bleiben auch 2020 ein Sorgenkind der Banken

2019 war ein bewegtes Jahr für die deutsche Bankenbranche, geprägt durch Regulierung und niedrige Zinsen. Auch im Jahr 2020 stehen die Institute vor vielen Herausforderungen. Das Kostenmanagement steht dabei ganz oben auf der Agenda.

16-12-2019 | Wirtschaftsrecht | Im Fokus | Article

Neue Referenzzinsätze setzen Banken unter Zugzwang

Ab 1. Januar 2022 dürfen Banken die auf Einmeldung der Finanzinstitute basierenden Referenzzinssätze Interbank Offered Rates (IBOR) nicht mehr verwenden. Das sagt eine Anordnung der EU. Finance-Experte Oliver Schlicht erläutert die Folgen für die Branche.

09-12-2019 | Finanzbranche | Nachricht | Article

EU-Kommission gibt Nord LB-Kapitalgebern grünes Licht

Nun können die Gelder für die Kapitalstärkung der Nord LB fließen. Die EU-Kommission hat die geplanten Maßnahmen in Höhe von insgesamt 2,835 Milliarden Euro durchgewunken. Damit soll der begonnene Umbau fortgesetzt werden.

06-12-2019 | Kryptowährungen | Nachricht | Article

Gesetzgeber bereitet Weg in die tokenisierte Zukunft

Nach über zwei Jahren Verhandlungen hat der europäische Gesetzgeber die Arbeiten an der vierten Geldwäscherichtlinie abgeschlossen. Im Zuge des Umsetzungsgesetzes wurden auch die viel diskutierten Änderungen im KWG zur Regulierung von Kryptogeschäften beschlossen.

05-12-2019 | Bankenaufsicht | Nachricht | Article

EZB veröffentlicht Liste der zu beaufsichtigenden Banken

Die Zahl der Banken, die ab 2020 direkt von der Europäischen Zentralbank (EZB) beaufsichtigt werden, bleibt dem Institut zufolge mit 117 Geldhäusern auf dem Vorjahresniveau von 119. Dennoch gibt es einige Veränderungen auf der Liste.

03-12-2019 | Finanzbranche | Im Fokus | Article

Banken brauchen ein Netzwerk an Korrespondenzbanken

Das Correspondent Banking, das globale Geschäft mit Korrespondenzbanken, hat sich in der Vergangenheit stark gewandelt. Die zunehmende Verteilung des international erwirtschafteten Kapitals schafft neue Chancen und stellt die Finanzwelt vor Herausforderungen.

19-11-2019 | Finanzbranche | Interview | Article

"Das Gesamtpaket lockt Fachkräfte, kein Wechsel-Bonus"

Vor allem in den USA zahlt die Finanzbranche gerne Wechselprämien, um Top-Manager und Führungskräfte zu werben. Wie in Deutschland Banken und die Assekuranz Fachkräfte überzeugen, erläutert Recruiting-Experte Marco Hermle.

06-11-2019 | Blockchain | Im Fokus | Article

Blockchain in der Finanzwelt birgt Chancen und Risiken

Bald gehören Blockchain-basierte Kryptowerte zu den Finanzinstrumenten und für ihre Verwahrung gelten neue Regeln. Dennoch bleiben viele Rechtsfragen ungeklärt. Was Anbieter und Anleger wissen sollten, erläutert Rechtsanwalt Stephan Schulz.

28-10-2019 | Wirtschaftsrecht | Im Fokus | Article

Finanzbranche drohen mehr Ermittlungsverfahren

In der streng regulierten Finanzbranche sind interne Untersuchungen ein bekanntes Instrument. Warum diese die Institute künftig auch belasten können, erläutern die Juristen Enno Appel und Dirk Seiler.

23-10-2019 | Nachhaltigkeit | Im Fokus | Article

Finanzbranche muss Strategien auf Nachhaltigkeit trimmen

Der Klimawandel könnte nach jüngsten Berechnungen weltweit bis zu 550 Billionen US-Dollar kosten. Finanzakteure müssen daher künftig Nachhaltigkeitsrisiken stärker berücksichtigen und ihre Strategien kritisch hinterfragen.

15-10-2019 | Nachhaltigkeit | Im Fokus | Article

Bafin fordert nachhaltige Finanzwirtschaft

Am 24. September hat die Bafin ein Merkblatt zum Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken in einer Konsultationsfassung veröffentlicht. Bis zum 3. November haben Unternehmen der Finanzbranche Zeit, sich zu äußern. 

09-10-2019 | Finanzbranche | Im Fokus | Article

Auslandsbanken sind bereit für harten Brexit

Die finale Brexit-Entscheidung rückt immer näher. Weltweit haben sich Geldhäuser mit Hochdruck auf die Folgen vorbereitet. Doch Auslandsbanken müssen in Deutschland auf die Details achten, meinen Experten.

23-09-2019 | Stresstest | Nachricht | Article

Stresstest zeigt Schwächen kleinerer Banken

Kleine und mittelgroße Banken und Sparkassen in Deutschland sind wenig rentabel. Und die anhaltende Nullzinsphase bremst zusätzlich. Zu diesem Ergebnis kommt der LSI-Stresstest 2019, den die Bafin zusammen mit der Deutschen Bundesbank durchgeführt hat.

26-08-2019 | Basel IV | Nachricht | Article

Banken wehren sich gegen Basel IV-Paket

Der Bundesverband deutscher Banken (BdB) hat eine Analyse vorgelegt, wonach eine strikte Anwendung des Regelwerks Basel IV zu einer großen finanziellen Belastung von deutschen und nordeuropäischen Banken führen könnte.

21-08-2019 | Zahlungsverkehr | Kolumne | Article

Bafin tadelt Banken im Hinblick auf PSD2-Umsetzung

Die Bafin hatte per Schreiben Kritik am Verhalten deutscher Banken gegenüber Anbietern von Zahlungsauslöse- und Kontoinformations-Diensten geäußert. Die Gastautoren Peter Schad und Miriam Bouazza liefern Hintergründe.

16-08-2019 | Fintechs | Nachricht | Article

BdB entwickelt Leitlinie für Kooperationen mit Fintechs

Angesichts einer zunehmenden Interaktion zwischen Banken und Fintechs hat der Bundesverband deutscher Banken (BdB) eine neue Leitlinie für die Zusammenarbeit entwickelt.

06-08-2019 | Zahlungsverkehr | Interview | Article

"Kunden erwarten Echtzeittransaktionen ohne Gebühren"

Die European Banking Authority hat jüngst verlauten lassen, dass es beim Starttermin zur verpflichtenden Anwendung der Zwei-Faktor-Authentifizierung eine gewisse Flexibilität gibt. Was das für Banken und den Handel heißt, erläutert Zahlungsexperte Ralf Gladis.

25-07-2019 | Online Banking | Nachricht | Article

Zwei-Faktor-Authentifizierung kommt bei Kunden an

Am dem 14. September 2019 wird es ernst: Für Online-Zahlungen werden starke Authentifizierungsmethoden Pflicht. Fast die Hälfte der Verbraucher begrüßt die neue EU-Regelung und den größeren Schutz.

15-07-2019 | Finanzbranche | Infografik | Article

Deutsche Banken sind nicht profitabel genug

Den Spitzeninstituten in Europa fehlt es an einem ausreichenden Renditeniveau. Zu diesem Ergebnis kommt der erste Euro Banking Pulse. Vor allem deutschen Instituten mangelt es an Erträgen und Widerstandsfähigkeit.

12-07-2019 | Bank-IT | Im Fokus | Article

Mit KI bewältigen Banken das Gold der Neuzeit

KI hilft Banken dabei, Datenprozesse kostengünstiger und effizienter zu gestalten. Sie ist damit zu einer wettbewerbsentscheidenden Anwendung geworden. Warum, erklärt Technologieexperte Bastian Schulz.

10-07-2019 | Zahlungsverkehr | Im Fokus | Article

Erlaubnispflicht für Zahlungsdienstleister rückt näher

Dienstleister im Zahlungsverkehr müssen den kontoführenden Banken bald ihre Berechtigung nachweisen, um ihre Services erbringen zu können. Was hierzu nötig ist, erläutern die Juristen Miriam Bouazza und Peter Schad.

10-07-2019 | Kryptowährungen | Interview | Article

"Libra könnte schnell geldpolitische Relevanz erhalten"

Die Vision vom Global Coin dauert an und hat nun Facebook aus der Reserve gelockt. Die Zahlungsverkehrsexperten Dieter Heiliger und Jean Paul Kölbl beleuchten im Interview Libra und das Konsortium rund um Facebook.

04-07-2019 | Anlageberatung | Infografik | Article

Anleger und Banken brauchen Siegel für grüne Geldanlage

Erst 14 Prozent der Deutschen investieren ihr Vermögen nachhaltig, sagt eine aktuelle Studie. Doch das liegt nicht an mangelndem Interesse: Viele vermissen die passende Beratung und ein verlässliches Gütesiegel.

04-07-2019 | Outsourcing | Interview | Article

"Banken müssen beim Outsourcing mitgestalten"

Durch Outsourcing senken viele Banken nicht nur ihre Kosten, sondern greifen auch auf das Fachwissen externer Dienstleister und Fintechs zu. Wobei es darauf ankommt, erklären die Strategie- und Outsourcing-Experten Richard Dratva und Marcus Schmermer.

28-06-2019 | Klimawandel | Im Fokus | Article

Banken wollen gegen den Klimawandel vorgehen

Maßnahmen für Nachhaltigkeit und gegen den Klimawandel sind aktueller denn je, nicht erst seit der "Fridays for Future"-Bewegung. Welche Rolle die Finanzbranche dabei spielt, darüber haben Experten auf dem Norddeutschen Bankentag diskutiert.

27-06-2019 | Mifid II | Nachricht | Article

"MiFID II ist ins Extreme gegangen"

Bafin-Präsident Felix Hufeld hat eingeräumt, dass die EU-Finanzmarkt-Richtlinie Mifid II zu einer Überregulierung geführt hat. Als Beispiel führte er unter anderem die Aufzeichnungspflicht von Telefongesprächen an.

13-06-2019 | Finanzbranche | Interview | Article

"Frankfurt bietet ein exzellentes Umfeld"

Autor Domenik H. Wendt erläutert im Interview mit Springer Professional, wie die Folgen des Brexit für die Finanzmärkte aussehen, was Banken in Europa und Großbritannien künftig beachten müssen und wie sich die Entwicklungen auf den Standort Deutschland auswirken. 

11-06-2019 | Unternehmenskredit | Nachricht | Article

Mittelstand kämpft gegen große Finanzierungslücke

Vor allem Unternehmen mit schlechterer Bonität ringen immer mehr um nötige Bankkredite. Laut einer Studie existiert derzeit eine Finanzierungslücke in Europa von rund 400 Milliarden Euro. KMU-Kreditfonds könnten helfen. 

06-06-2019 | DSGVO | Im Fokus | Article

Schonfrist bei DSGVO-Verstößen ist vorbei

Wer sich nicht an die DSGVO hält, muss mit erheblichen Folgen rechnen. Dies musste aktuell auch ein Start-up erfahren. Ein Rekord-Bußgeld von 50.000 Euro wurde gegen die Online-Bank N26 verhängt.

24-05-2019 | Bank-IT | Interview | Article

"Wir wollen geografisch und in neuen Branchen wachsen"

Warum die Gründer von IDnow ins operative Geschäft zurückkehren und wohin sich das Unternehmen entwickeln will, erklären Mitgründer und Chief Growth Officer Dennis von Ferenczy und CEO Andreas Bodczek im Interview. 

23-05-2019 | Bankenaufsicht | Im Fokus | Article

Was die Finanzbranche nach den Europawahlen erwartet

In Brüssel werden die Weichen gestellt für die Geldhäuser in der Staatengemeinschaft. Politiker und Verbandsvertreter sagen voraus, wohin sich Regulierung, Aufsicht und Marktlage entwickeln werden.

21-05-2019 | Risikosteuerung | Interview | Article

"2022 ist für die Umsetzung von Basel IV irreführend"

Regulierungsrichtlinien wie die kommende Basel IV versetzen die gesamte Branche gerne in Aufruhr. Was wirklich auf die Institute zukommt und wann, erklärt Regulierungsexperte Michael Cluse im Interview. 

17-05-2019 | Bankstrategie | Nachricht | Article

Castell Bank übt sich in Bescheidenheit

Von einem Horrorjahr berichtet die Castell Bank. 2018 stellte das traditionsbewusste Geldhaus im Besitz der Familie der Fürsten zu Castell vor mehrere unternehmerische Herausforderungen.

10-05-2019 | Versicherung | Kolumne | Article

Provisionsdeckelgesetz birgt Risiken für alle Seiten

Der Entwurf für ein Provisionsdeckelgesetz enthält neben den offensichtlichen Kröten auch eine, an der sich keineswegs nur die Lebensversicherer und deren Vermittler verschlucken könnten. Eine Kolumne von Branchenexperte Matthias Beenken.

09-05-2019 | Kundenservice | Kolumne | Article

Customer Experience ist auch für Fintechs essentiell

N26 ist der Shootingstar unter den Fintechs. Doch immer wieder klagen Kunden über mangelnden Service bei Problemen. Dabei kann fehlende Customer Experience schnell zum Imageschaden führen, warnt Gastkolumnist Jan Döring.

29-04-2019 | Bankstrategie | Nachricht | Article

LfA hebt Kostenvorteile für sich und Hausbanken

Für die Förderbank des Freistaats Bayern war 2018 ein Rekordjahr. Auch die Digitalisierung der Durchleitung hat das Institut vorangetrieben. Daneben freut es sich über die Auswirkungen des EU-Bankenpakets.

02-04-2019 | Stresstest | Nachricht | Article

Bundesbank und Bafin starten Stresstest regionaler Institute

Neu bei dem anstehenden Stresstest kleinerer und mittelgroßer Geldhäuser, den die Deutsche Bundesbank und die Finanzaufsicht Bafin durchführen, ist eine Gewinn- und Verlustrechnung für eine dreijährige Phase starker wirtschaftlicher Umschwünge.

15-03-2019 | Mifid II | Nachricht | Article

Mifid II ist zu teuer und verschreckt Kunden

Die deutschen Bankenverbände haben eine Studie vorgelegt, in dem der europäischen Wertpapierrichtlinie Mifid II ein verheerendes Zeugnis ausgestellt wird. Die Institute sehen sich darin bestätigt.

08-03-2019 | Wirtschaftsrecht | Im Fokus | Article

Brexit-Unsicherheit lässt Unternehmen bangen

Die letzten vier Wochen bis zum Ende der Austrittsfrist sind angebrochen. Noch immer ist völlig unklar, ob und wenn ja, auf welcher Grundlage die Briten aus der EU ausscheiden. Nicht alle Branchen sind gleich gut vorbereitet.

14-02-2019 | Wertpapiergeschäft | Nachricht | Article

Mischfonds waren auch 2018 die populärsten Produkte

Auch 2018 standen Mischfonds, die flexibel in Aktien und Renten investieren, ganz oben auf der Einkaufsliste deutscher Privatanleger. Wie der Fondsverband BVI in Frankfurt mitteilte, sammelten die Produkte im vergangenen Jahr knapp 16 Milliarden Euro ein.

11-02-2019 | Multikanal-Banking | Interview | Article

"Bankgeschäft ist Vertrauensgeschäft"

Banken tun sich aus technischen, aber auch aus regulatorischen Gründen mit der Entwicklung und Vermarktung neuer Produkte schwer. Professor Detlef Hellenkamp im Interview über Herausforderungen und innovative Strategien.

08-02-2019 | Mifid II | Nachricht | Article

Bafin untersucht die Einhaltung von Mifid II

Noch bis zum 22. Februar 2019 haben die 40 von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) ausgesuchten Wertpapierdienstleister Zeit, die Einhaltung der Mifid-II-Vorgaben darzulegen.

05-02-2019 | Bankvertrieb | Interview | Article

"Banken brauchen eine digitale Wertschöpfungskette"

Veraltete IT, ineffiziente Prozesse und strenge Regularien setzen deutschen Banken derzeit zu. Im Interview erklärt Bankexperte Markus Böhme, was sie von erfolgreichen Konkurrenten lernen können. 

25-01-2019 | Bank-IT | Interview | Article

"Im Streitfall müssen die Gerichte entscheiden"

Banken und Sparkassen müssen laut Zahlungsdiensterichtlinie PSD2 bis März eine Kontenschnittstelle zur Verfügung stellen. Ralf Ohlhausen im Gespräch über neue, zusätzliche Vorgaben der europäischen Bankenaufsicht EBA.  

09-01-2019 | Wirtschaftsrecht | Interview | Article

"Rechtsunsicherheit kann Finanzinnovationen hemmen"

Der Gesetzgeber hechelt beim Thema Kryptowährungen den Entwicklungen hinterher. Was eine sinnvolle Regulierung für Finanzinnovationen bedeutet, erklärt der Jurist Christian Schmies im Interview mit Springer Professional. 

10-12-2018 | Bankenaufsicht | Nachricht | Article

Reform des EU-Bankenpakets kommt langsam voran

Die Finanzminister der Euro-Länder haben sich auf einige Punkte geeinigt, die die Währungsunion gegen künftige Krisen stärken soll. Mit einer Entscheidung in Bezug auf kleinere Geldhäuser zeigen sich deutsche Bankenverbände zufrieden.

05-12-2018 | Compliance | Interview | Article

 "Finanzkriminalität ist ein Katz-und-Maus-Spiel"

Regelmäßig sorgen Geldwäsche- und Korruptionsskandale in der Finanzbranche für Schlagzeilen. Warum Kriminelle häufig die Nase vorne haben, erklärt Markus Bender im Gespräch mit Springer Professional.

29-11-2018 | Bank-IT | Infografik | Article

Banken müssen ihre IT-Infrastruktur verbessern

Bei der Gesamtbanksteuerung geht es nicht nur um die Umsetzung langfristiger wirtschaftlicher Strategien, sondern auch um die Anpassung der IT. Welche Aufgaben die Banken dabei meistern müssen, zeigt eine aktuelle Analyse. 

27-11-2018 | Versicherung | Nachricht | Article

"Beratungsqualität hängt nicht von der Vergütung ab"

Der mögliche Provisionsdeckel in der Lebensversicherung steht weiter im Fokus der Branche. Experten diskutierten auf dem "Insurance Summit" von Handelsblatt und Euroforum auch über die Regulierungswut der Bundesregierung.

26-11-2018 | Bank-IT | Infografik | Article

Banken sind kaum veränderungsfähig

Zwei Drittel der Banken in Deutschland kleben an ihren Geschäftsmodellen. Statt an neuer Technik und innovativen Services zu arbeiten, wollen viele Institute lieber Kosten senken. Das zeigt eine aktuelle Umfrage.

15-11-2018 | Bankenaufsicht | Nachricht | Article

VÖB fordert gleiche Regulierung für gleiche Geschäfte

Die Digitalisierung schreitet in vielen Bereichen mit hohem Tempo voran. Dem Verband Öffentlicher Banken Deutschlands sind dabei faire Wettbewerbsbedingungen für alle finanzwirtschaftlichen Player wichtig.

15-11-2018 | Finanzbranche | Im Fokus | Article

Liegt die Rettung englischer Banken in der Äquivalenz?

Die Finanzbranche braucht einen Ausweg beim Ausstieg Großbritanniens aus der EU. Die sogenannte Äquivalenz ist ein möglicher Lösungsweg beim Brexit. Ein Gastbeitrag. 

13-11-2018 | Bankenaufsicht | Nachricht | Article

"Krisen sind Diven"

Bei der Eröffnungskonferenz der diesjährigen Euro Finance Week kamen Finanzexperten zusammen, um über die aktuellen Herausforderungen der Bankenwelt zu diskutieren. Ein Thema war das rechtzeitige Gegensteuern gegen eine potenzielle neue Finanzkrise.

06-11-2018 | Stresstest | Kommentar | Article

Banken müssen kräftig Gas geben

Einen Lorbeerkranz gibt es für das Abschneiden der Banken hierzulande beim jüngsten Stresstest der European Banking Authority (EBA) nicht. Zwar gab es Lob von der deutschen Finanzaufsicht Bafin und auch die Kunden halten den Instituten noch die Treue, doch die Banken dürfen dieses Vertrauen nicht verspielen.

01-11-2018 | Kapitalmarkt | Im Fokus | Article

Neue Regulierung macht Verbriefungen aufwändiger

Verbriefungen sind wieder ein beliebtes Mittel für Geldinstitute und Unternehmen, um unter anderem ihre Liquidität zu steuern. Mit dem neuen Regulierungspaket kommt auf die Akteure mehr Arbeit zu. Wie Experten die neuen Regeln bewerten.

30-10-2018 | Bank-IT | Nachricht | Article

Finanzaufseher wollen IT-Outsourcing kontrollieren

Die europäische Bankenaufsicht EBA weitet ihren Aktionsradius aus. Ab 2019 sollen technische Dienstleister, die für Finanzinstitute tätig sind, strengen Vorgaben entsprechen. Auch Fintechs müssen sich künftig auf neue Regeln einstellen.

23-10-2018 | Stresstest | Nachricht | Article

Stresstest prüft Verletzlichkeit der Institute

Am 2. November präsentiert die Europäische Bankenaufsicht die Ergebnisse des Stresstests 2018. Verglichen mit der vorangegangenen Prüfung wurden einige Anpassungen vorgenommen.

20-09-2018 | Kapitalmarkt | Kommentar | Article

"Eine neue Krise könnte durch die Finanztechnologien entstehen"

Eine Dekade nach Lehman streiten Politiker, Banker und Verbraucherschützer noch immer über die Lehren aus der Pleite. Barings-Experte Christopher Smart erklärt in seinem Kommentar, warum seine zentralen Erkenntnisse vor allem die Marktdynamik und die menschliche Natur betreffen.

19-09-2018 | Investmentbanking | Nachricht | Article

Deutsche Bank verlagert Geschäft und Jobs nach Deutschland

Die Deutsche Bank will wegen des Brexit Teile ihres Investment-Geschäftes, das bislang in London abgewickelt wurde, nach Deutschland verlagern. Aber auch aktuelle Personalien sprechen dafür, dass der Standort Frankfurt gestärkt werden soll.

10-09-2018 | Risikosteuerung | Infografik | Article

Banken verbuchen Milliarden-Schäden durch operationelle Risiken

Für ihre finanziellen Risiken haben Finanzdienstleister weltweit ausgefeilte Risikomanagement-Systeme entwickelt. Laut einer Studie kämpfen die Institute im operationellen Bereich allerdings mit großen Risiken und Verlusten.  

23-08-2018 | Bankenaufsicht | Im Fokus | Article

Sicherheitsverfahren für Online und Mobile Banking im Fadenkreuz

Immer mehr Bankkunden zahlen online oder mobil. Der Sicherheitsaspekt spielt dabei eine große Rolle. IT-Experten beleuchten, welche Verfahren künftig erlaubt sein könnten und welche nicht.

16-08-2018 | Steuerrecht | Im Fokus | Article

Richter fällen Urteil zur steuerlichen Absetzbarkeit der Bankenabgabe

Kredit- und Finanzinstitute zahlen in Deutschland Beiträge, die so genannte Bankenabgabe. Diese Beiträge können jedoch nicht steuerlich als Betriebsausgaben geltend gemacht werden. Nun haben die Finanzrichter entschieden, dass hiergegen keine verfassungsrechtlichen Bedenken bestehen. 

13-08-2018 | Bank-IT | Im Fokus | Article

DSGVO erschwert IT-Entwicklung in Banken

Ein IT-System einer Bank wird auf Herz und Nieren geprüft, bevor es zum Einsatz kommt. Doch der verschärfte Datenschutz setzt den Geldhäusern hohe Hürden bei der Entwicklung und entsprechender Tests.

06-08-2018 | Bankstrategie | Kommentar | Article

"Fintechs als Beiboote mitlaufen lassen"

Wäre das Duell der traditionellen Banken gegen die disruptiven Fintechs ein Fußballspiel, stünde es 2:1 für die klassischen Institute in der 60. Minute. Allerdings könnte sich dieser Spielstand rasch ändern. Ein Kommentar von Andreas Haug.

03-08-2018 | Bankenaufsicht | Im Fokus | Article

Aufseher nehmen sich IT-Dienstleister von Banken vor

Wenn Geldhäuser ihre Prozesse outsourcen, sollen künftig auch Partnerunternehmen unter die strenge Bankenaufsicht fallen. Eine europäische Richtlinie sieht aufwendige Meldepflichten vor, deren Folgekosten laut Verbandsvertretern nicht zu unterschätzen sind.

03-08-2018 | Wirtschaftsrecht | Im Fokus | Article

Wie sich Finanzmärkte auf den Brexit einstellen

Wie der Brexit am Ende wirklich aussieht, ist heute noch nicht absehbar. Unternehmen und Finanzdienstleister bereiten sich jedoch längst darauf vor – mit unterschiedlichen rechtlichen Strategien. Ein Gastbeitrag von Rechtsanwalt Jochen Kindermann.

25-07-2018 | Wirtschaftsrecht | Nachricht | Article

SEC verhängt Millionen-Strafen für Deutsche-Bank-Töchter

Für die Deutsche Bank hält der Ärger in den USA an. Nun müssen zwei ihrer dortigen Tochtergesellschaften rund 75 Millionen US-Dollar zahlen. Die Börsenaufsicht SEC rügte den irregulären Umgang der Institute mit Hinterlegungsscheinen, den American Depository Receipt (ADR).

19-07-2018 | Mifid II | Nachricht | Article

Wo die Genossen Nachbesserungen wollen

Der BVR nutzte die Vorstellung des konsolidierten Jahresabschlusses für die Finanzgruppe, um deutliche Kritik an politischen Entwicklungen zu üben. Außerdem fordert der Verband Erleichterungen bei Mifid II und Verschärfungen bei Staatsanleihen in den Bankbüchern.

17-07-2018 | Bankenaufsicht | Nachricht | Article

DSGV fördert künftig das European Banking Institute

Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) ist neues Fördermitglied des European Banking Institute (EBI). Das Frankfurter Institut ist Teil der internationalen Forschungsplattformen für Regulierung und Aufsicht im europäischen Bankenmarkt.

16-07-2018 | Finanzbranche | Im Fokus | Article

Auslandsbanken machen sich für den Brexit bereit

Die Rangeleien um die britische Brexit-Strategie und das "Weißbuch" zum weiteren Vorgehen bestimmen derzeit die Schlagzeilen. In der Zwischenzeit bereiten sich internationale Banken weiter auf die Zeit nach dem Brexit vor. Der aktuelle Stand.

04-07-2018 | Finanzbranche | Nachricht | Article

Valovis gibt Banklizenz zurück

Die Valovis Bank, ehemals Karstadt Quelle Bank, geht vom Markt. 2012 wurde das Institut vom  Einlagensicherungsfonds des Bankenverbands übernommen, um es auf diesen Schritt vorzubereiten.

29-06-2018 | Stresstest | Nachricht | Article

Deutsche Bank fällt bei zweitem Stresstest in den USA durch

Nach bestandener erster Runde ist die Deutsche Bank-Tochter DB USA im zweiten Teil des Stresstest der US-Notenbank Federal Reserve durchgefallen. Kritisiert wird, dass die bankinternen Planungen und Prozesse in Krisensituationen nicht ausreichend seien.

22-06-2018 | Rating | Nachricht | Article

Fitch setzt Ausblick für Deutsche Bank herab

Die Ratingagentur Fitch hat den Ausblick der Deutschen Bank auf "Negative" von "Stable" herabgesetzt. Das Langfrist-Rating behält Fitch auf "BBB +". Als Grund für die Entscheidung gab die Ratingagentur die anstehenden Restrukturierungen und die dadurch entstehenden Risiken bei dem Institut an.

20-06-2018 | Bankenaufsicht | Nachricht | Article

Europas Banken sollen wachsen

Trotz vieler Probleme innerhalb Europas müssen Geldhäuser hierzulande wettbewerbsfähig werden, etwa gegenüber US-amerikanischen Instituten. Dazu könnten auch grenzüberschreitende Fusionen nötig werden, sagen Vorstände und Aufseher voraus.

28-05-2018 | Bankstrategie | Nachricht | Article

Nach Integration der Postbank will Deutsche Bank Jobabbau angehen

Mit der "DB Privat- und Firmenkundenbank" ist die Integration der Postbank in das Privat- und Geschäftskundensegment der Deutschen Bank abgeschlossen. Nun sollen laut Medienberichten in der neuen Zentrale erste Stellen wegfallen.

24-05-2018 | Kapitalmarkt | Im Fokus | Article

Nur wenige deutsche Anleger profitieren von Dax-Höchstständen

Von den Rekorden im Dax profitieren vor allem ausländische Aktionäre. Es wurden Dividenden in Milliardenhöhe an sie ausgeschüttet. Woran das liegt und wie sich die Aktienkultur in der Vergangenheit entwickelt hat.

17-05-2018 | Internetkriminalität | Im Fokus | Article

Nachholbedarf beim sicheren Umgang mit Daten

Es gibt nur wenige Branchen, die so viele sensible Daten wie die Finanzbranche verarbeiten. Wie die Banken mit dieser Herausforderung und den damit verbundenen Gefahren umgehen.

09-05-2018 | Bankenaufsicht | Im Fokus | Article

Notleidende Kredite gefährden die Einlagensicherung

Der Streit um die europäische Einlagensicherung geht in eine neue Runde. Eine große Rolle spielt dabei unter anderem das Tempo beim Abbau der notleidenden Kredite in Europa.

03-05-2018 | Bankenaufsicht | Nachricht | Article

Höhere EZB-Gebühren belasten kleine Banken

Für die Aufsicht durch die Europäische Zentralbank (EZB) sollen auch die kleinen, nicht systemrelevanten Banken in Europa 2018 tiefer in die Tasche greifen. Deshalb fordert der Genossenschaftsverband, regulatorische Anforderungen und Meldepflichten auf den Prüfstand zu stellen.

19-04-2018 | Investmentbanking | Im Fokus | Article

Aufseher wollen Zombies erledigen

Weil private Geldhäuser es nicht schaffen, gebräuchliche Referenzzinsätze zu reformieren, versetzen Notenbanken den manipulationsanfälligen Libor und Euribor in ihrer heuten Form den Todesstoß. Jetzt müssen Alternativen her. Auf einige Großbanken kommen Umstellungskosten zu.

17-04-2018 | Bankprodukte | Nachricht | Article

Deka spart sich schlank

Das Geschäft mit Fonds und Zertifikaten in Deutschlands Sparkassen brummt. Die Aussichten trüben könnte eine neue europäische Vorgabe für Garantieprodukte.

16-04-2018 | Outsourcing | Nachricht | Article

Sparda-Gruppe lagert IT-Infrastruktur an T-Systems aus

T-Systems betreut künftig die komplette IT-Infrastruktur der Sparda-Banken. Der Vertrag läuft über sieben Jahre und hat ein Volumen im mittleren dreistelligen Millionen-Euro-Bereich.

12-04-2018 | Bankenaufsicht | Infografik | Article

Bad Banks sorgen für weniger Staatsschulden

Damit sank die Staatsverschuldung im Jahr 2017 um 53 Milliarden Euro. Das hat die Deutsche Bundesbank am 29. März mitgeteilt. Die deutschen Bad Banks hatten daran einen großen Anteil.

11-04-2018 | Wirtschaftsrecht | Nachricht | Article

DVFA fordert Neuerungen im Aktienrecht

Die aktuellen Veränderungen in der Führung der Deutschen Bank werfen viele Fragen auf. Dazu gehört auch die nach dem Verhältnis zwischen Vorstand, Aufsichtsrat und Hauptversammlung. Laut dem DVFA pass das deutsche Aktienrecht nicht mehr zu den reellen Verhältnissen.

08-03-2018 | Bankenaufsicht | Interview | Article

"Systemrelevanz ist ein Befund und kein Schuldspruch"

Felix Hufeld, Präsident der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, über Stressszenarien in deutschen Geldhäusern, die Small Banking Box und steigende Bürokratie im Bankgeschäft.

28-02-2018 | M&A-Management | Nachricht | Article

Finanzinvestoren übernehmen HSH Nordbank

Gerade noch rechtzeitig vor Ablauf der Deadline Ende Februar ist die HSH Nordbank verkauft worden. Wer Anteile der Landesbank erwirbt.

20-02-2018 | Gesamtbanksteuerung | Nachricht | Article

Genossen stellen sich auf neues Kundenverhalten ein

Die Volks- und Raiffeisenbanken blicken auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück und stellen gerade die Weichen für die kommenden Jahre. Eine neue Richtlinie stößt jedoch auf Kritik bei den Genossen.

15-02-2018 | Kapitalmarkt | Nachricht | Article

Warnungen vor Risiken bei Cyberwährungen reißen nicht ab

Nach den gewaltigen Kurssprüngen beim Bitcoin werden Investitionen in virtuelle Währungen bei Investoren immer beliebter. Von dieser Entwicklung halten die weltweiten Aufsichtsbehörden und zahlreiche Branchenexperten allerdings wenig.

15-02-2018 | Corporate Finance | Im Fokus | Article

Woran es bei der Mittelstandsfinanzierung hapert

Bei der Finanzierung verlassen sich kleine und mittlere Unternehmen gerne auf ihre Hausbank. Nicht immer springen dabei jedoch die besten Konditionen heraus. An dieser misslichen Lage sind KMU nicht ganz unbeteiligt.

25-01-2018 | Mifid II | Im Fokus | Article

Regulatorik als Chance für das Wertpapiergeschäft

Zum 3. Januar 2018 ist die Revision der Finanzmarktrichtlinie Mifid in Kraft getreten. Für Banken bedeutet die Umsetzung eines neuen Regelwerks dabei zuvorderst eines: Aufwand. Die impliziten Chancen für Banken und Sparkassen werden hingegen nur zu oft und zu gerne übersehen. Ein Gastbeitrag.

19-01-2018 | Bankenaufsicht | Nachricht | Article

Euroraum soll krisenfester werden

Wirtschaftswissenschaftler aus Deutschland und Frankreich schlagen ein Reformpaket für die Europäische Währungsunion vor. Die Finanzen des Staatenbunds sollen neu geordnet werden.

17-01-2018 | Bilanz | Interview | Article

"In jede Firma gehört eine monatliche Kennzahlenauswertung"

In vielen Finanzabteilungen ist die Jahresabschlusserstellung gerade in vollem Gange. Bernd Heesen erläutert im Interview, was hierbei bedacht werden soll und warum regelmäßige Informationen an Kreditgeber relevant sind.

15-01-2018 | Wirtschaftspolitik | Nachricht | Article

Sondierungsgespräche für eine große Koalition sind abgeschlossen

In einer langen finalen Sondierungssitzung hat sich die (höchstwahrscheinlich) kommende große Koalition auf gemeinsame politische Richtlinien geeinigt. Was die deutschen Bankenverbände von den Ergebnissen halten.

09-01-2018 | Besteuerungsverfahren | Im Fokus | Article

Neue Spielregeln bei der Investmentfonds-Besteuerung

Die Reform bei der Besteuerung von Investmentfonds bringt erhebliche Veränderungen mit sich. Für Anleger vereinfacht sich die Steuererklärung, bei Altanlagen entfällt jedoch das Privileg der unbegrenzten Steuerfreiheit. Der Aufwand für Banken steigt.

05-01-2018 | Mifid II | Nachricht | Article

Mifid II sorgt für Datenpannen

Seit dem Jahreswechsel 2017/2018 gelten neue Vorschriften zum Anlegerschutz, kurz Mifid II. Doch trotz monatelanger Vorbereitungen stört die Informationsflut in den Handelssystemen einzelner Geldhäuser das Wertpapiergeschäft in Deutschland.

28-12-2017 | Finanzbranche | Im Fokus | Article

So wird das Banken- und Finanzjahr 2018

Das neue Jahr 2018 wird erneut spannend für die Finanzbranche. Basel III, der Brexit und weitere Herausforderungen durch die Digitalisierung werden Banken und Sparkassen in Atem halten. Ein Ausblick von Branchenexperten.

Image Credits