Skip to main content
Top

13-02-2024 | Batterie | Nachricht | News

Chinesischer Hersteller verbaut NIB von Farasis

Author: Patrick Schäfer

1 min reading time

Activate our intelligent search to find suitable subject content or patents.

search-config
print
PRINT
insite
SEARCH
loading …

Neue Batterietechnologie: In China ist das erste Elektrofahrzeug vom Band gelaufen, das mit Natrium-Ionen-Batterien von Farasis Energy ausgestattet wird.

Am 28. Dezember 2023 wurde im Werk von JMEV in Nanchang, Provinz Jiangxi (China), die Markteinführung des JMEV EV3 (Youth Edition) gefeiert. Das kleine Elektrofahrzeug wird mit Natrium-Ionen-Batterien (NIB) von Farasis Energy betrieben und soll eine Reichweite von 251 km aufweisen. Die Natrium-Ionen-Batterie zeichnet sich durch die Kombination von geschichteten Oxiden und hartem Kohlenstoff aus und soll eine Energiedichte von 140 bis 160 Wh/kg bieten. 

Der Akku soll laut Farasis Energy über eine verlängerte Lebensdauer verfügen. Zudem soll er seine Entladekapazität zu über 91 % bei -20 °C (-4 °F) beibehalten. Er hat Nadelstich-, Überladungs-, Überentladungs-, Extrusions- und Durchnässungstests bestanden und entspricht dem NO TP-Standard (No Thermal Runaway). Der Hersteller will noch 2024 die nächste Generation seiner Natrium-Ionen-Batterien vorstellen, die eine Energiedichte von 160-180 Wh/kg aufweist. 2026 soll diese auf 180-200 Wh/kg gesteigert werden.

print
PRINT

Related topics

Background information for this content

Related content

03-11-2023 | Batterie | Kompakt erklärt | Article

Was macht Natrium-Ionen-Batterien so interessant?

Premium Partner