Skip to main content
main-content
Top

About this book

Dieses Fachbuch bietet praktische, kurz gefasste und übersichtliche Informationen und Checklisten, die für die Bauobjektüberwachung und die Arbeit auf der Baustelle im Ausland relevant sind. Eine ideale Hilfestellung für alle, die mit der Entsendung deutscher Fachleute zu Bauvorhaben im Ausland zu tun haben, sich selbst auf eine Auslandstätigkeit auf einer Baustelle vorbereiten oder vor Ort in fremder Umgebung als Bauleiter Verantwortung übernehmen.

Table of Contents

Frontmatter

1. Vorbereitung des Einsatzes

Zusammenfassung
Für den Einsatz eines Bauleiters ist es besonders wichtig, sich auf seine Rolle vorzubereiten, die dazu erforderlichen Vollmachten abzufordern und alle Möglichkeiten der persönlichen Einsatzvorbereitung zu kennen und landesspezifisch zu nutzen. Im Vergleich zum Inlandeinsatz ergeben sich dabei bedeutend höhere Anforderungen für die späteren Aufgaben.
Konrad Micksch

2. Einsatzbeginn

Zusammenfassung
Mit der Übernahme der Baustelle trägt der Bauleiter für das Team und das Unternehmen die Verantwortung. Deshalb ist es notwendig, dass er alle Voraussetzungen prüft, die Ordnung auf der Baustelle sichert und eine ausreichende Baustelleneinrichtung organisiert. Wegen der möglichen personellen Gefährdung ist besonders auf die Verkehrssicherung ist zu achten.
Konrad Micksch

3. Baustelle

Zusammenfassung
Die Bauleitung im Ausland stellt an die Bauleiter höhere Anforderungen an seine notwendige Kommunikation mit den Beteiligten, die Beachtung landesspezifischer Eigenarten bei Verhandlungen, die Personalführung unter widrigen Umständen und gesundheitlichen Gefahren oder Notsituationen. Bei auftretenden Störungen ist dabei auf eine ordentliche Beweissicherung und ein situationsgerechtes Verhalten zu achten.
Konrad Micksch

4. Abschluss des Einsatzes

Zusammenfassung
Mit der Endabnahme entscheidet sich der Erfolg der Arbeit des Bauleiters und seines Unternehmens. Deshalb sind dafür alle Voraussetzungen rechtzeitig zu schaffen. Ei besonderes Augenmerk gilt dabei den zahlungsauslösenden Dokumenten, die im Ausland sehr unterschiedliche Formen annehmen können. Für den Abbau der Baustelleneinrichtung, die Rückführung der Teammitglieder und der Ausrüstungen sind rechtzeitig alle notwendigen landesspezifischen Ausreise- und Transport-Dokumente zu beschaffen.
Konrad Micksch

5. Internationale Normen

Zusammenfassung
Bei der Übernahme der Funktion eines Bauleiters im Ausland sind die gemäß Vertrag geltenden ausgewählten internationalen oder auch nationalen Normen zu beachten. An dieser Stelle konnten nur die häufig genutzten Normen genannt werden. Die jeweiligen Anforderung an Material, Qualitäts- und Funktionsnachweis können wesentlich von den DIN-Normen abweichen und Gegenstand von Abnahmeverweigerungen werden, wenn deren Nachweis fehlt oder nicht die vereinbarten Maßeinheiten verwendet wurden.
Konrad Micksch

6. Anlagen

Zusammenfassung
Mit den Checks, Ordnungsmustern und international genutzten Beispielen soll die Arbeit des Bauleiters gegenüber Dritten erleichtert und nachvollziehbarer organisiert werden. Im täglichen Stress hilft ein Check, nichts Wesentliches zu vergessen. Mit einer schriftlich vorliegenden, zu vereinbarende Ordnung fällt es leichter,Verletzungen von Ordnung Und Sicherheit zu ahnden.
KonradBitte Micksch

Backmatter

Additional information