Skip to main content
main-content

Bauleitung

Aus der Redaktion

09-11-2018 | Baukosten | Infografik | Article

Bauschadenkosten nehmen massiv zu

Von 49.000 Euro in den Jahren 2006/2008 sind die Bauschadenkosten auf aktuell knapp 84.000 Euro angestiegen. Im aktuellen Bauschadenbericht 2018 wurden für diese Zunahme vor allem drei Ursachen ausgemacht.

17-08-2018 | Building Information Modeling | Im Fokus | Article

Handlungsempfehlungen aus BIM-Piloten

Zwischen 2015 und 2018 wurden vier Pilotprojekte wissenschaftlich analysiert, die alle teilweise mit Building Information Modeling umgesetzt wurden. Aus den dabei gewonnenen Erkenntnissen wurden nun Handlungsempfehlungen abgeleitet.

18-07-2018 | Geotechnik | Im Fokus | Article

Neues Kartenwerk zur Erdbebengefährdung

Ein neues Kartenwerk ersetzt die bisherige Erdbebenzonierung in Deutschland. Grundlage dafür ist ein verbessertes Gefährdungsmodell und aktualisierte Datenbestände. Die Karten werden zudem Auswirkungen auf die Arbeit von Bauleitungen haben.

06-06-2018 | Bau-Projektmanagement | Im Fokus | Article

Baustellen im innerstädtischen Kontext

Gerade Großbaustellen in innerstädtischen Bereichen haben häufig Auswirkungen auf das direkte Umfeld, auf Anwohner, Geschäfte und den Verkehr. Das führt zu logistischen Herausforderungen, mit denen sich ein Wissenschaftler-Team beschäftigt.

02-05-2018 | Building Information Modeling | Im Fokus | Article

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen ist gestartet

Am 20. März 2018 startete das neue Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen zur Digitalisierung der Bau- und Immobilienwirtschaft. Mittelständische und kleine Unternehmen erhalten dort Unterstützung für den digitalen Wandel.

27-04-2018 | Building Information Modeling | Im Fokus | Article

Zweite Gauchachtalbrücke wird mit BIM realisiert

Das Projekt "zweite Gauchachtalbrücke Ortsumfahrung Döggingen" wird in 3-D geplant. Außerdem wird die Digitalisierung der gesamten Maßnahme von der Planung über den Bau bis zum Betrieb und der Erhaltung vorangetrieben.

13-04-2018 | Baubetrieb | Im Fokus | Article

ÖPP spielen potenzielle Vorteile nicht aus

ÖPP-Projekte können nicht als wirtschaftlich tragfähige Option zur Verwirklichung öffentlicher Infrastrukturvorhaben angesehen werden. Zu dem Schluss kamen jetzt Prüfer des Europäischen Rechnungshofes.

30-03-2018 | Bau-Projektmanagement | Im Fokus | Article

Eine solide Zeitplanung von Großprojekten

Laut einer Studie liegt der Mehrzahl an Großprojekten keine solide Zeitplanung zugrunde. Die unzureichende Berücksichtigung von Stakeholderinteressen und fehlende soziale Akzeptanz lassen Großprojekte terminlich und finanziell vom Kurs abkommen.

16-03-2018 | Building Information Modeling | Im Fokus | Article

BMVI lässt BIM im Schienenverkehr untersuchen

2016 hatten das BMVI und die DB Netz AG eine Finanzierungsvereinbarung für 13 Pilotprojekte auf der Schiene unterzeichnet. Zum Jahreswechsel 2017-18 wurde nun die wissenschaftliche Beforschung dieser BIM-Projekte beauftragt.

16-02-2018 | Straßenbau | Im Fokus | Article

Straßenbau 4.0 oder die autonome Straßenfertigung

Im Projekt "Robot-Straßenbau 4.0 – Autonom arbeitende Maschinen im Straßenbau 4.0" wird erforscht, welche Verbesserungen durch Digitalisierung und Vernetzung beim Straßenbau möglich sind.

22-09-2017 | Building Information Modeling | Im Fokus | Article

BIM stellt Geschäftsmodelle infrage

Die Methode Building Information Modeling, kurz BIM, bringt nicht nur Effizienz in die Steuerung von Bauprojekten. Laut einer aktuellen Studie stellt ihr Einsatz auch die Geschäftsmodelle vieler Unternehmen infrage.

21-09-2017 | Bau-Projektmanagement | Im Fokus | Article

Das Streitbeilegungsverfahren der Adjudikation

Das außergerichtliche Streitbeilegungsverfahren der Adjudikation ist laut einer aktuellen Studie ein geeignetes Verfahren, um Verzögerungen oder Baustillstände abzuwenden und so finanzielle Schäden zu vermeiden.

07-07-2017 | Bau-Projektmanagement | Im Fokus | Article

Digitales Fräsen im Straßenbau

In einem Pilotprojekt wurden Fräsarbeiten weltweit zum ersten Mal in Echtzeit digitalisiert. Ziel war es, die Bauprozessmanagement-Software BPO Asphalt einem Alltagstest zu unterziehen.

09-06-2017 | Bauwirtschaft | Im Fokus | Article

Zuversichtlicher Auslandsbau

2016 konnte der Auftragseingang für den Bau aus dem Ausland gegenüber 2015 deutlich gesteigert werden. Und auch für das laufende Jahr prognostiziert der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie noch einmal einen Anstieg.

31-05-2017 | Baudenkmal | Interview | Article

"Kulturdenkmale sind unser gebautes kulturelles Gedächtnis"

Die Leipziger Denkmalstiftung möchte Baudenkmäler in Mitteldeutschland vor dem Verfall und Abriss retten. Dafür wurde eine Informationsplattform nach dem Wiki-Prinzip aufgebaut, auf der Potenziale und erfolgreich umgesetzte Projekte gezeigt werden.

18-05-2017 | Building Information Modeling | Im Fokus | Article

BIM wird bei der Bahn verbindlich

Das digitale Bauen wird bei der Bahn zu einer verbindlichen Methode. Das gab der Konzern bei der Vorstellung seiner BIM-Strategie Anfang Mai 2017 bekannt.

29-03-2017 | Baubetrieb | Im Fokus | Article

Mit VR-Training zu weniger Arbeitsunfällen

Das französische Bauunternehmen Bouygues Construction testete zusammen mit HTC Vive den Einsatz einer Virtual Reality-Lösung für das Mitarbeitertraining. Diese sollen so auf Gefahrensituationen vorbereitet werden.

21-03-2017 | Baubetrieb | Im Fokus | Article

Eine Vision vom "Bagger der Zukunft"

Im Auftrag des auf Land- und Baumaschinentechnik spezialisierten Unternehmens John Deere hat die BMW-Tochter Designworks eine Vision eines "Baggers der Zukunft" entwickelt.

28-10-2016 | Bauplanung | Im Fokus | Article

Augmented Crane Navigationssystem

Ein neuartiger und intelligenter Betrieb von Turmkränen hat die Jury des DLR-Spezialpreises des European Satellite Navigation Competition (ESNC) überzeugt.

07-09-2016 | Baubetrieb | Interview | Article

"Initiative und Regie behalten"

Bauprojekte im Ausland haben ihre eigenen Regeln. Springer-Autor Konrad Micksch erzählt, mit was man bei Entsendungen alles konfrontiert werden kann und wie man sich idealerweise auf die Projekte vorbereitet.

01-09-2016 | Baubetrieb | Im Fokus | Article

Weniger Arbeitsunfälle am Bau

2015 verunglückten erneut weniger Beschäftige am Bau als im Vorjahr. Dafür spielen vor allem die Organisation des Arbeitsschutzes sowie eine immer wieder verbesserte Technik eine große Rolle. Und es kommt auf das Verhalten der Beschäftigten selbst an.

05-11-2015 | Baukonstruktion | Im Fokus | Article

Bau eines Pumpspeicherkraftwerks im Hochgebirge

Beim schweizerischen Ausbauvorhaben „Linthal 2015“ wird eine bestehende Kraftwerksanlage um 1.000 Megawatt erweitert. Die Bauarbeiten für das Pumpspeicherkraftwerk fanden zum Teil in einer Höhe von 2.500 Metern über dem Meeresspiegel statt.

05-10-2015 | Umwelt | Interview | Article

Umwelteinsatz an den Seegrenzen von Nord- und Ostsee

Die maritime Bundespolizei überwacht den Seeverkehr und ermittelt auch bei Verstößen gegen Einreise- und Umweltschutzbestimmungen. Wir sprachen mit Joachim Franklin, Präsident der Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt.

23-12-2014 | Bauleitung | Im Fokus | Article

Der „Blaue Engel“ für Baumaschinen kommt

Das Umweltzeichen für lärm- und emissionsarme Baumaschinen kommt ab 2016. Die Deutsche Umwelthilfe e.V. (DUH) nennt esein wichtiges Hilfsmittel für die Kommunen im Kampf gegen die beiden wichtigsten städtischen Umweltprobleme: Lärm und Luftverschmutzung.

15-08-2014 | Baubetrieb | Im Fokus | Article

Es ist zu zeigen: Das Baugewerbe ist attraktiv

Die demografische Entwicklung macht auch vor dem Baugewerbe nicht halt. Den Unternehmen fällt es schwerer, Nachwuchs zu finden. Gleichzeitig müssen sie ihre Mitarbeiter fit halten, um sie lange halten zu können. Dafür braucht es nachhaltige Maßnahmen, um wirkungsvoll gegenzusteuern.

07-08-2014 | Baubetrieb | Im Fokus | Article

Dem Baustellenstress entgegentreten

Führungskräfte auf Baustellen arbeiten unter Stress und Hektik. Gleichzeitig haben sie weitreichende Entscheidungen zu treffen. Das führt zu Überlastungen. Ein Projekt untersuchte die Arbeitsbedingungen der Bauleiter und leitete daraus Handlungsempfehlungen ab.

21-03-2014 | Baubetrieb | Im Fokus | Article

Anerkannte Regeln der Technik gelten grundsätzlich

Baumaterialien, Bautechnik, Bauverfahren - sie entwickeln sich ständig weiter. Was sich bewährt, wird über die anerkannten Regeln der Technik in den Baualltag übernommen. Was geschieht aber, wenn die Realität schneller ist als die Normung?

28-11-2013 | Baubetrieb | Im Fokus | Article

Ansprüche aus Leistungsmängeln im BGB

Ist die Anwendung der VOB/B im Bauvertrag nicht zur Anwendung vereinbart, gelten die gesetzlichen Vorschriften des BGB. Treten Mängel auf, bestimmt der Zeitpunkt den Umfang an ableitbaren Ansprüchen.

18-10-2013 | Baukonstruktion | Im Fokus | Article

Warum Gips und Feuchte Bauschäden verursachen

Feuchtigkeit ist Schadensursache Nr. 1 an Gebäuden. Es enstehen dabei aber nicht nur optische Beeinträchtigungen, sondern handfeste Bauteilschädigungen. Der letzte Bauschadensbericht der DEKRA stellte fest, dass die klassischen Baugewerke die meisten Mängel verursachen. Dabei lag der bautechnische Ausbau mit rund 37 % vorn. Nun liegt der Dekra-Bauschadensbericht rund fünf Jahre zurück, allerdings dürfte die Zahl der Bauschäden seitdem eher noch zugenommen haben.

14-08-2013 | Baubetrieb | Interview | Article

Baurechtliche Grundkenntnisse gehören dazu

Das Baurecht ist nicht gerade des Planers Lieblingsthema. Dennoch müssen Architekten und Bauingenieure über ein Grundwissen und verlässliche Informationsquellen verfügen, um den rechtlichen Herausforderungen der Planungs- bzw. Umsetzungsphase eines Bauvorhabens angemessen begegnen zu können. Der kürzlich vom Handeslblatt im Bereich Construction als einer der besten Wirtschaftsanwälte Deutschlands ausgezeichnete Springer-Autor Professor Christian Zanner, gibt einen Einblick in das Architekten- und Ingenieurrecht sowie die praktische Handhabung der demnächst erscheinenden Fachbuchreihe mit Schwerpunktthemen wie VOB/B sowie Architekten- und Ingenieurrecht nach Ansprüchen.

07-08-2013 | Baubetrieb | Im Fokus | Article

Wann ist eine Bauleistung mangelfrei?

Praktische jede Realisierung eines Bauprojektes beinhaltet Mängel und die daraus resultierenden Folgen. Eine auf Anhieb völlig mängelfreie Bauleistung ist in der Praxis nur sehr selten zu erwarten, beispielsweise bei wenig komplexen und kleinen Bauvorhaben. Die Ursachen für Mängel liegen häufig in einer ungenauen Leistungsvorgabe durch den Auftraggeber, ungenügenden Planungsleistungen oder auch Fehlern an den Planungsschnittstellen.

06-06-2013 | Abwasser | Interview | Article

Softwarelösungen im Wassersektor

Wasser- und Abwassersysteme müssen bereits innerhalb der Planungsphase integriert betrachtet werden. Eine lebenslange Kontrolle und Dokumentation der Wasserinfrastrukturen schließt sich an. Tony Andrews, Solutions Executive, Product Management von Bentley Systems im Interview.

29-05-2013 | Baukonstruktion | Im Fokus | Article

Baumängel – Abdichtung meist größtes Problem

Der Verband Privater Bauherren (VBP) hat in einer Befragung seiner rund 60 Regionalbüros festgestellt, dass für Bauherren durchschnittlich rund 24.200 Euro zusätzlich anfallen, wenn sie ihren Hausbau nicht von Beginn an vom versierten Sachverständigen betreuen lassen. Mangelnde Baukontrolle führt oft zu Bauschäden, die sich erst nach Jahren bemerkbar machen.

07-03-2013 | Baubetrieb | Im Fokus | Article

Bauobjektüberwachung – Steuerung und Kontrolle

Neben einer fundierten Planung ist die sorgfältige Bauobjektüberwachung eine wichtige Voraussetzung für die mängelfreie Realisierung eines Bauprojektes. In dieser Phase steuert und kontrolliert der Architekt oder Bauingenieur die Arbeiten auf der Baustelle und achtet auf die Einhaltung des Zeitplans. Nach § 15 der HOAI werden die Leistungen der Objektüberwachung in der Leistungsphase 8 detailliert beschrieben.

08-11-2012 | Baubetrieb | Im Fokus | Article

Den Bauprozess optimieren

Eine professionelle Baustelleneinrichtungsplanung ist Grundlage für den erfolgreichen Abschluss eines Bauprojektes. Dazu müssen während des Bauprozesses Arbeitskräfte, Material, Geräte, Maschinen, Lagerflächen, Verkehrsflächen usw. zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sowie in der richtigen Menge und Qualität zur Verfügung stehen.

29-10-2012 | Baubetrieb | Im Fokus | Article

Auf Sicherheit bauen

Sobald auf einer Baustelle Beschäftigte mehrerer Arbeitgeber tätig sind, hat der Bauherr spezielle Vorkehrungen im Sinne des Arbeitsschutzes zu treffen. Er kann die Aufgabe selbst übernehmen oder muss einen Koordinator für Sicherheits- und Gesundheitsschutz (SiGeKo) beauftragen. Was dies im Detail bedeutet, ist vielen nicht bewusst.

Image Credits