Skip to main content
Top

2023 | OriginalPaper | Chapter

4. Bilanzierung der Aktiva – Anlagevermögen

Authors : Klaus von Sicherer, Eva Čunderlíková

Published in: Bilanzierung im Handels- und Steuerrecht

Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden

Activate our intelligent search to find suitable subject content or patents.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Die Aktiva sind bilanziell bei Kapitalgesellschaften und bei bestimmten Personengesellschaften nach § 266 Abs. 2 HGB zu gliedern. Auch normale Personengesellschaften können die Gliederung des § 266 Abs. 2 HGB anwenden. Im vorliegenden Kapitel wird das Anlagevermögen erläutert. Es werden spezifische Sachverhalte wie bspw. Anlagengitter, Badwill, Grundstücke auf fremden Grund und Boden usw. behandelt. Auch auf die bilanzielle Behandlung von Leasinggegenständen wird hier eingegangen.

Dont have a licence yet? Then find out more about our products and how to get one now:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Footnotes
1
(Frank Richter, Zeitschrift für Bilanzierung, Rechnungswesen und Controlling, BC 3/2022, Seite 111 ff.).
 
2
Vgl. Zwirner, Ch., M. Vodermeier, F. Krauß. 2022. Ukraine-Krieg: Auswirkungen auf die Bewertung und Bilanzierung im Jahr 2022. In: BC. Bd. 9. S. 414.
 
3
Vgl. Mujkanovic, R. 2015. Abschreibung des Geschäfts- oder Firmenwerts: Aufgabe des Vorsichtsprinzips und normierter Rechtsbruch? In: StuB, Bd. S. 292.
 
Metadata
Title
Bilanzierung der Aktiva – Anlagevermögen
Authors
Klaus von Sicherer
Eva Čunderlíková
Copyright Year
2023
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-41906-6_4