Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

Published in:
Cover of the book

2022 | OriginalPaper | Chapter

1. Bleibt das Banking auch in Zukunft Ihr Geschäft?

Author: Corinna Pommerening

Published in: New Leadership im Finanzsektor

Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
SHARE

Zusammenfassung

Die Corona-Pandemie hat zu den größten Umwälzungen und wirtschaftlichen Einbrüchen der deutschen Nachkriegsgeschichte geführt. Viele Branchen, die bereits vor Pandemiebeginn einem Veränderungsdruck unterlagen und noch keinen ausreichenden Wandel herbeigeführt hatten, waren spätestens mit der Schließung von Filialen und mit der Einführung von weitreichenden Kontaktbeschränkungen gefordert, die jeweilige Organisation in allen Unternehmensbereichen zu digitalisieren.
Europas Bankenlandschaft befand sich bereits vor der Corona-Krise im Wandel und insbesondere der deutsche Finanzsektor erfuhr durch verschiedene Einflussfaktoren massive Veränderungen. Neben klassischen Wettbewerbern wurden FinTechs und vor allem die BigTechs bzw. die sogenannten GAFAs, die als multinationale Technologieunternehmen seit Jahren ihre digitalen Ökosysteme aufgebaut und etabliert haben, zur neuen und bedrohlichen Konkurrenz.
In Zukunft wird es darum gehen, die regulatorischen Anforderungen in Verbindung mit dem eigenen Geschäftsmodell noch stärker strategisch zu überdenken und für die Zukunft entsprechend angepasst neu zu definieren. All das wird zu einer Verschiebung in der Wertschöpfungskette führen und zum Teil die DNA der Banken verändern. Erlösmodelle werden in Zukunft nicht mehr dieselben sein. Mit den neuen Systemen wird es im Finanzsektor auch darum gehen, wer die interessantesten, besten Schnittstellen und Partner sowie den größten Mehrwert für den Kunden bietet. Und wer sich als Finanzunternehmen der alten Schule im Sinne des „Open Bankings“ zu einem Teil eines digitalen Ökosystems entwickeln will, kann und wird. In dieser veränderten Marktsituation müssen kundenfokussierte Ideen schnell entwickelt und erfolgreich realisiert werden, um die Schnittstelle zum Kunden nicht an die Konkurrenz zu verlieren oder um gezielt neue Positionen im Kontext von Ökosystemen und Plattformen einzunehmen.
Komplexitätsfaktoren, wie das seit Jahren andauernde Niedrig- bzw. Negativzinsniveau, regulatorische Rahmenbedingungen oder auch wirtschaftliche und politische Parameter verschärfen die Ausgangssituation im Bankenumfeld. Ausgewählte Effekte hierzu werden in diesem Kapitel erläutert.
Literature
Metadata
Title
Bleibt das Banking auch in Zukunft Ihr Geschäft?
Author
Corinna Pommerening
Copyright Year
2022
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-35065-9_1

Premium Partner