Skip to main content
Top

Hint

Swipe to navigate through the articles of this issue

Published in: ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift 11/2017

01-11-2017 | Service

Bücher

Author: Springer Fachmedien Wiesbaden

Published in: ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift | Issue 11/2017

Login to get access
share
SHARE

Auszug

Horst E. Friedrich bietet in seinem Buch einen Überblick über alle wichtigen Bereiche des Fahrzeugleichtbaus. Dies umfasst mit Werkstoff-, Konzept- undBedingungsleichtbau die relevanten Leichtbaustrategien. Das Buch behandelt die klassischen und die innovativen Leichtbauwerkstoffe mitsamt ihrer korrespondierenden Werkstoff- und Halbzeugtechniken. Dabei behandeln die Autoren die wichtigsten Verfahren mit Metallen, Kunststoffen, Keramik, Oberflächen- und Verbundtechniken. Ein weiteres Kapitel widmet sich darüber hinaus den Themen Rohstoffverfügbarkeit, Recycling und Life Cycle Assessment. Das Buch schließt mit einem Ausblick darauf, wie sich Leichtbausysteme in Zukunft entwickeln könnten. Neben dem Drang nach höherer Geschwindigkeit und verbesserter Fahrdynamik sind mittlerweile die geforderte Reduzierung von Emissionen und die Elektromobilität starke Treiber des Leichtbaus. Mit dem Buch richten sich die Autoren anIngenieure, Techniker, Lehrende, Forschende undStudierende im Bereich der Fahrzeugtechnik. Prof. Dr.-Ing. Horst E. Friedrich arbeitet am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Stuttgart als Direktor des Instituts für Fahrzeugkonzepte und lehrt an der Universität Stuttgart sowiean der Technischen Universität Berlin. Das Team der Autoren besteht neben dem Herausgeber aus Persönlichkeiten der Forschung und Automobilentwicklung sowie ihren Mitarbeitern. …
Metadata
Title
Bücher
Author
Springer Fachmedien Wiesbaden
Publication date
01-11-2017
Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Published in
ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift / Issue 11/2017
Print ISSN: 0001-2785
Electronic ISSN: 2192-8800
DOI
https://doi.org/10.1007/s35148-017-0151-4

Other articles of this Issue 11/2017

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift 11/2017 Go to the issue

Aktuell

Produkte

Editorial

Aha-Effekt

Premium Partner