Skip to main content
main-content

Car-to-X

Aus der Redaktion

18-01-2017 | Car-to-X | Im Fokus | Article

Das Fahrverhalten als Daten-Geschäftsmodell

Start-ups machen ältere Automodelle per Aufrüstung zum Smart Car. Perspektivisch bietet sich mit den gesammelten Daten ein neuer Markt in der Quantified-Car-Bewegung.

16-01-2017 | Car-to-X | Nachricht | Article

Jaguar Land Rover will bei vernetzten Fahrzeugen Tempo machen

Jaguar Land Rover intensiviert seine Partnerschaft mit CloudCar. Deren neue Generation der Cloud-Services-Plattform übernimmt der Autohersteller künftig für seine Modelle. Den Anfang soll der I-Pace machen.

13-01-2017 | Car-to-X | Nachricht | Article

Fahrzeugschwarm als Verkehrsplaner

Continental nimmt einen Platz im Beirat des Urban Software Institute ein. Durch die Zusammenarbeit soll unter anderem der eHorizon weiterentwickelt und eine intelligente Verkehrsplanung in urbanen Räumen ermöglicht werden.

weitere Artikel

Related topics

Superior

Related

Zeitschriftenartikel

01-12-2016 | Titelthema | Issue 6/2016 Temporarily free

5G und Car-to-X Schlüsseltechniken für den autonomen Straßenverkehr

Über das Verkehrs- legt sich ein Kommunikationsnetz: Vollautonom fahrende Autos müssen ihre Umwelt präzise erfassen, Daten sammeln und ihre Fahrmanöver mit anderen Verkehrsteilnehmern koordinieren können. Um das zu ermöglichen, bedarf es einer flächendeckenden Vernetzung.

01-12-2016 | Interview | Issue 6/2016 - Supplement

„Die Frage nach Standards stellt sich von selbst“

Die Vernetzung und die damit steigende Komplexität stellen Automobilhersteller vor immer größere technische Herausforderungen und zwingen sie damit auch zu neuen Kooperationen und Prozessen. ATZextra sprach mit Christoph Grote darüber, wie BMW …

01-12-2016 | Entwicklung | Issue 6/2016

Daten unter Kontrolle Herausforderungen bei der Umstellung auf Automotive Ethernet

Bei der Fahrzeugdiagnose ermöglicht der Einsatz von Ethernet (DoIP) bereits heute deutliche Verbesserungen gegenüber anderen etablierten Verfahren. Die gestiegenen Anforderungen an die im Fahrzeug eingesetzten Kommunikationsstrukturen leiteten die …

01-12-2016 | Cover Story | Issue 6/2016

Consumer Electronics Securing the Data Flow

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2012 | OriginalPaper | Chapter

Proactive Pedestrian Protection

Pedestrian accidents are an important aspect of vehicle safety in Europe and throughout the world. Therefore, various countries have already passed statutory regulations on pedestrian protection for vehicles. These mainly focus on assessing …

2012 | OriginalPaper | Chapter

Behavioral Adaptation and Acceptance

One purpose of Intelligent Vehicles is to improve road safety, throughput, and emissions. However, the predicted effects are not always as large as aimed for. Part of this is due to indirect behavioral changes of drivers, also called behavioral …

2016 | OriginalPaper | Chapter

Design of M2M Communications Interfaces in Transport Systems

In the paper the principle of M2M communications in transport systems is presented. The concept of M2M system architecture is considered. Characteristics of M2M communications for example data transmission, monitoring and other services for …

2016 | OriginalPaper | Chapter

Potentials and Requirements of an Integrated Solution for a Connected Car

Within our society, individuality, comfort and mobility play an important role for working, travelling and living environments. Especially with the connectivity of a car to its environment, e.g. sensors, the communication to another car, to …

weitere Buchkapitel

Bücher

Videos

04-09-2015 | Automatisiertes Fahren | Video

Digitales Testfeld Autobahn: Erklärfilm

Mit dem digitalen Testfeld Autobahn wird das automatisierte und vernetzte Fahren von der Laborsituation auf eine der modernsten Schnellstraßen weltweit gebracht: die deutsche Autobahn. 

13-07-2015 | Car-to-X | Video

Mercedes-Benz Remote Parking Pilot

Mercedes-Benz Remote Parking Pilot

Premium Partner

BorgWarnerdSpaceSiemensZF TRW
image credits