Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2022 | OriginalPaper | Chapter

13. Corporate Agility – Management im digitalen Zeitalter

share
SHARE

Zusammenfassung

Die Digitalisierung gilt als radikale Transformation in vielen Dimensionen – aus Unternehmensperspektive betrifft dies unter anderem Märkte und Wertschöpfungsstrukturen, die sich grundlegend verändern. Das Management muss diesen Prozess nicht nur aktiv gestalten, sondern dabei auch die eigene Konzeption von Grund auf neu denken. Agilität als Mindset, Werterahmen, Methodenbaukasten und Organisationsmodell liefert hierfür die Basis und wird durch Corporate Agility auf den Kontext moderner Unternehmen skaliert.
Literature
go back to reference Bausch, S. (2018). Innovative Führung: Warum Goliath so schwer von David lernt. Human Resources Consulting Review, 09, 42–45. Bausch, S. (2018). Innovative Führung: Warum Goliath so schwer von David lernt. Human Resources Consulting Review, 09, 42–45.
go back to reference Bennett, N., & Lemoine, G. (2014a). What VUCA really means for you. Harvard Business Review, 01. Harvard Business Publishing. Bennett, N., & Lemoine, G. (2014a). What VUCA really means for you. Harvard Business Review, 01. Harvard Business Publishing.
go back to reference Bennett, N., & Lemoine, G. (2014b). What a difference a word makes: Understanding threats to performance in a VUCA world. Business Horizons, 57, 311–317. CrossRef Bennett, N., & Lemoine, G. (2014b). What a difference a word makes: Understanding threats to performance in a VUCA world. Business Horizons, 57, 311–317. CrossRef
go back to reference Bicheno, J., & Holweg, M. (2016). The lean toolbox. A handbook for lean transformation (5. Aufl.). Picsie. Bicheno, J., & Holweg, M. (2016). The lean toolbox. A handbook for lean transformation (5. Aufl.). Picsie.
go back to reference Doyé, T. (2019). Digital Leadership. In L. Fend & J. Hofmann (Hrsg.), Digitalisierung in Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen (2. Aufl.). SpringerGabler. Doyé, T. (2019). Digital Leadership. In L. Fend & J. Hofmann (Hrsg.), Digitalisierung in Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen (2. Aufl.). SpringerGabler.
go back to reference Duwe, J. (2020). Beidhändige Führung. Wie Sie als Führungskraft Innovationssprünge ermöglichen (2. Aufl.). Springer Gabler. CrossRef Duwe, J. (2020). Beidhändige Führung. Wie Sie als Führungskraft Innovationssprünge ermöglichen (2. Aufl.). Springer Gabler. CrossRef
go back to reference Foegen, M., & Kaczmarek, C. (2020). Organisation in einer digitalen Zeit. Ein Buch für die Gestaltung von reaktionsfähigen und schlanken Organisationen mit Hilfe von Scaled Agile & Lean Mustern (5. Aufl.). Wibas. Foegen, M., & Kaczmarek, C. (2020). Organisation in einer digitalen Zeit. Ein Buch für die Gestaltung von reaktionsfähigen und schlanken Organisationen mit Hilfe von Scaled Agile & Lean Mustern (5. Aufl.). Wibas.
go back to reference Grassmann, O., et al. (2020). Geschäftsmodelle entwickeln. 55+ innovative Konzepte mit dem St. Galler Business Model Navigator. Hanser. CrossRef Grassmann, O., et al. (2020). Geschäftsmodelle entwickeln. 55+ innovative Konzepte mit dem St. Galler Business Model Navigator. Hanser. CrossRef
go back to reference Greenleaf, R. (1998). The Power of Servant Leadership. Berrett-Koehler. Greenleaf, R. (1998). The Power of Servant Leadership. Berrett-Koehler.
go back to reference Grüninger, S. (2019). Compliance im Mittelstand: Die Führungskraft in der Verantwortung. Comply, 01, 26–29. Grüninger, S. (2019). Compliance im Mittelstand: Die Führungskraft in der Verantwortung. Comply, 01, 26–29.
go back to reference Kudernatsch, D. (2020). Toolbox Objectives and Key Results. Transparente und agile Strategieumsetzung mit OKR. Schäffer-Poeschel. CrossRef Kudernatsch, D. (2020). Toolbox Objectives and Key Results. Transparente und agile Strategieumsetzung mit OKR. Schäffer-Poeschel. CrossRef
go back to reference Lang, M., & Scherber, S. (2019). Der Weg zum agilen Unternehmen. Strategien, Potenziale, Lösungen. Hanser. Lang, M., & Scherber, S. (2019). Der Weg zum agilen Unternehmen. Strategien, Potenziale, Lösungen. Hanser.
go back to reference Leopold, K. (2018). Agilität neu denken. Warum agile Teams nichts mit Business-Agilität zu tun haben. LEANability. Leopold, K. (2018). Agilität neu denken. Warum agile Teams nichts mit Business-Agilität zu tun haben. LEANability.
go back to reference Mack, O., & Kahre, A. (2016). Perspectives on a VUCA world. In O. Mack et al. (Hrsg.), Managing in a VUCA world. Springer. CrossRef Mack, O., & Kahre, A. (2016). Perspectives on a VUCA world. In O. Mack et al. (Hrsg.), Managing in a VUCA world. Springer. CrossRef
go back to reference Maehrlein, K. (2020). Wie Agilität gelingt. Ein agiles Mindset entwickeln – typische Hürden meistern. Gabal. Maehrlein, K. (2020). Wie Agilität gelingt. Ein agiles Mindset entwickeln – typische Hürden meistern. Gabal.
go back to reference Majkovic, A.-L., et al. (2019). Agile Arbeits- und Organisationsformen in der Schweiz. IAP Studie 2019. Institut für Angewandte Psychologie. Majkovic, A.-L., et al. (2019). Agile Arbeits- und Organisationsformen in der Schweiz. IAP Studie 2019. Institut für Angewandte Psychologie.
go back to reference Malik, F. (2015). Navigieren in Zeiten des Umbruchs. Die Welt neu denken und gestalten. Campus. Malik, F. (2015). Navigieren in Zeiten des Umbruchs. Die Welt neu denken und gestalten. Campus.
go back to reference North, M. (Hrsg.). (2020). Deutsche Wirtschaftsgeschichte. Ein Jahrtausend im Überblick. C. H. Beck. North, M. (Hrsg.). (2020). Deutsche Wirtschaftsgeschichte. Ein Jahrtausend im Überblick. C. H. Beck.
go back to reference Nowotny, V. (2019). Agile Skalierung – das Werkzeug für eine unternehmensweite Übertragung. In M. Lang & S. Scherber (Hrsg.), Der Weg zum agilen Unternehmen. Strategien, Potenziale, Lösungen. Hanser. Nowotny, V. (2019). Agile Skalierung – das Werkzeug für eine unternehmensweite Übertragung. In M. Lang & S. Scherber (Hrsg.), Der Weg zum agilen Unternehmen. Strategien, Potenziale, Lösungen. Hanser.
go back to reference Osterwalde, A., & Pigneur, Y. (2011). Business Model Generation. Ein Handbuch für Visionäre, Spielveränderer und Herausforderer. Campus. Osterwalde, A., & Pigneur, Y. (2011). Business Model Generation. Ein Handbuch für Visionäre, Spielveränderer und Herausforderer. Campus.
go back to reference Petersen, T. (2020). Diginomics verstehen. Ökonomie im Licht der Digitalisierung. UVK. CrossRef Petersen, T. (2020). Diginomics verstehen. Ökonomie im Licht der Digitalisierung. UVK. CrossRef
go back to reference Porter, M. (2014). Wettbewerbsvorteile. Spitzenleistungen erreichen und behaupten (8. Aufl.). Campus. Porter, M. (2014). Wettbewerbsvorteile. Spitzenleistungen erreichen und behaupten (8. Aufl.). Campus.
go back to reference Redlich, T., et al. (2017). Digitale Produktion: Bottom-Up-Ökonomie. In O. Stengel et al. (Hrsg.), Digitalzeitalter – Digitalgesellschaft. Das Ende des Industriezeitalters und der Beginn einer neuen Epoche. SpringerVS. Redlich, T., et al. (2017). Digitale Produktion: Bottom-Up-Ökonomie. In O. Stengel et al. (Hrsg.), Digitalzeitalter – Digitalgesellschaft. Das Ende des Industriezeitalters und der Beginn einer neuen Epoche. SpringerVS.
go back to reference Reeves, M., et al. (2015). Your strategy needs a strategy. How to choose and execute the right approach. Harvard Business Publishing. Reeves, M., et al. (2015). Your strategy needs a strategy. How to choose and execute the right approach. Harvard Business Publishing.
go back to reference Schaeffer, E. (2017). Industry X.0. Digitale Chancen in der Industrie nutzen. Redline. Schaeffer, E. (2017). Industry X.0. Digitale Chancen in der Industrie nutzen. Redline.
go back to reference Snowden, D., & Boone, M. (2007). Decision making – A leader’s framework for decision making. Harvard Business Review, 11, o.S. Snowden, D., & Boone, M. (2007). Decision making – A leader’s framework for decision making. Harvard Business Review, 11, o.S.
go back to reference Stengel, O., et al. (Hrsg.). (2017). Digitalzeitalter – Digitalgesellschaft. Das Ende des Industriezeitalters und der Beginn einer neuen Epoche. SpringerVS. Stengel, O., et al. (Hrsg.). (2017). Digitalzeitalter – Digitalgesellschaft. Das Ende des Industriezeitalters und der Beginn einer neuen Epoche. SpringerVS.
go back to reference Sutherland, J. (2015). Die Scrum-Revolution: Management mit der bahnbrechenden Methode der erfolgreichsten Unternehmen. Campus. Sutherland, J. (2015). Die Scrum-Revolution: Management mit der bahnbrechenden Methode der erfolgreichsten Unternehmen. Campus.
go back to reference Vieweg, W. (2015). Management in Komplexität und Unsicherheit. Für agile Manager. Springer. CrossRef Vieweg, W. (2015). Management in Komplexität und Unsicherheit. Für agile Manager. Springer. CrossRef
go back to reference Weinländer, M. (2008). Fertigungssteuerung. In N. Bartneck et al. (Hrsg.), Prozesse optimieren mit RFID und Auto-ID. Grundlagen, Problemlösungen und Anwendungsbeispiele. Publicis. Weinländer, M. (2008). Fertigungssteuerung. In N. Bartneck et al. (Hrsg.), Prozesse optimieren mit RFID und Auto-ID. Grundlagen, Problemlösungen und Anwendungsbeispiele. Publicis.
go back to reference Weinländer, M. (2020b). Goldwerte Echtzeitortung. Automation, 02, o.S. Weinländer, M. (2020b). Goldwerte Echtzeitortung. Automation, 02, o.S.
go back to reference Wohland, G., & Wiemeyer, M. (2012). Denkwerkzeuge der Höchstleister. Warum dynamikrobuste Unternehmen Marktdruck erzeugen. Unibuch. Wohland, G., & Wiemeyer, M. (2012). Denkwerkzeuge der Höchstleister. Warum dynamikrobuste Unternehmen Marktdruck erzeugen. Unibuch.
go back to reference Zeyn, H. (2017). Industrialisierung der Additiven Fertigung: Digitalisierte Prozesskette – von der Entwicklung bis zum einsetzbaren Artikel. Beuth. Zeyn, H. (2017). Industrialisierung der Additiven Fertigung: Digitalisierte Prozesskette – von der Entwicklung bis zum einsetzbaren Artikel. Beuth.
go back to reference Zirkler, M., & Werkmann-Karcher, B. (2020). Psychologie der Agilität. Lernwege für Individuen und Teams. Springer. CrossRef Zirkler, M., & Werkmann-Karcher, B. (2020). Psychologie der Agilität. Lernwege für Individuen und Teams. Springer. CrossRef
Metadata
Title
Corporate Agility – Management im digitalen Zeitalter
Author
Markus Weinländer
Copyright Year
2022
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-35950-8_13

Premium Partner