Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2018 | OriginalPaper | Chapter

4. Das Fundament der Compliance

Author: Thomas Schneider

Published in: Wirkungsvolle Compliance

Publisher: Springer Berlin Heidelberg

share
SHARE

Zusammenfassung

Compliance, welche sich auf die Einhaltung von Gesetzen beschränkt, wird der Entwicklung im Unternehmen hinterherlaufen, anstatt diese (mit) zu gestalten. Die Auseinandersetzung mit dem theoretischen Konstrukt der Ethik und der praktischen Umsetzung im Unternehmen ermöglicht die Entwicklung des individuellen Ethikverständnisses des einzelnen CO. Darauf kann sich eine „anständige“ Compliance begründen, welches Mitarbeiter nicht gängelt, sondern Instrumente zur Entscheidungsfindung bereitstellt. Vor diesem Hintergrund werden die im weiteren Buch vorgestellten Tricks und Kniffe diskutiert, welche eine wirkungsvolle Compliance ermöglichen.

To get access to this content you need the following product:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Literature
go back to reference Gigerenzer G (2004) Das Einmaleins der Skepsis. Pieper, Berlin Gigerenzer G (2004) Das Einmaleins der Skepsis. Pieper, Berlin
go back to reference Hedtke R (2014) Wirtschaftssoziologie. UKV, Konstanz Hedtke R (2014) Wirtschaftssoziologie. UKV, Konstanz
go back to reference Homann K, Lütge C (2016) Einführung in die Wirtschaftsethik. LIT, Berlin Homann K, Lütge C (2016) Einführung in die Wirtschaftsethik. LIT, Berlin
go back to reference Macharzina K, Wolf J (2015) Unternehmensführung. Springer Gabler, Wiesbaden Macharzina K, Wolf J (2015) Unternehmensführung. Springer Gabler, Wiesbaden
go back to reference Popper K (2003) Die offene Gesellschaft und ihre Feinde. Mohr, Tübingen Popper K (2003) Die offene Gesellschaft und ihre Feinde. Mohr, Tübingen
go back to reference Ruter R (2016) Tugenden eines ehrbaren Aufsichtsrates. Schmidt, Berlin Ruter R (2016) Tugenden eines ehrbaren Aufsichtsrates. Schmidt, Berlin
go back to reference Schneider T, Geckert C (2016) Verhaltensorientierte Compliance. Schmidt, Berlin Schneider T, Geckert C (2016) Verhaltensorientierte Compliance. Schmidt, Berlin
go back to reference Sprenger R (2015) Das Anständige Unternehmen. DVA, München Sprenger R (2015) Das Anständige Unternehmen. DVA, München
Metadata
Title
Das Fundament der Compliance
Author
Thomas Schneider
Copyright Year
2018
Publisher
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-55941-3_4

Premium Partner