Skip to main content
Top

2022 | OriginalPaper | Chapter

32. Datenmanagement als Marketingaufgabe

Authors : Eric Horster, Kristine Honig, Elias Kärle, Florian Bauhuber

Published in: Digitales Tourismusmarketing

Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden

Activate our intelligent search to find suitable subject content or patents.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Die Entwicklung des Semantic Webs hat dafür gesorgt, dass Datenmanagement auch als Marketingaufgabe verstanden werden kann. In diesem Zusammenhang steigt die Relevanz von Linked Open Data, Knowledge Graphs sowie der sogenannten künstlichen Intelligenz. Insgesamt wird die Strukturierung und Öffnung von Daten breit diskutiert.

Dont have a licence yet? Then find out more about our products and how to get one now:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literature
go back to reference Eilzer, C. (2007). Besucherleitsysteme. Entwicklung und Anwendung eines Instruments zu ihrer Bewertung – Dargestellt am Beispiel des Biosphärenreservats Rhön. Martin Meidenbauer. Eilzer, C. (2007). Besucherleitsysteme. Entwicklung und Anwendung eines Instruments zu ihrer Bewertung – Dargestellt am Beispiel des Biosphärenreservats Rhön. Martin Meidenbauer.
go back to reference Reif, J. (2019a). Touristische Aktionsräume und die Wahrnehmung von Crowding. Das Beispiel Tagestourismus in Hamburg. Zeitschrift für Tourismuswissenschaft, 11(2), 257–287. Reif, J. (2019a). Touristische Aktionsräume und die Wahrnehmung von Crowding. Das Beispiel Tagestourismus in Hamburg. Zeitschrift für Tourismuswissenschaft, 11(2), 257–287.
go back to reference Reif, J. (2019b). Die Nutzung von Mobilfunkdaten in der Tourismusforschung. Das Beispiel Tagestourismus in Hamburg. In S. Groß, J. Peters, R. Roth, J. Schmude, & A. Zehrer (Hrsg.), Wandel im Tourismus. Internationalität, Demografie und Digitalisierung (S. 31–50). Erich Schmidt. Reif, J. (2019b). Die Nutzung von Mobilfunkdaten in der Tourismusforschung. Das Beispiel Tagestourismus in Hamburg. In S. Groß, J. Peters, R. Roth, J. Schmude, & A. Zehrer (Hrsg.), Wandel im Tourismus. Internationalität, Demografie und Digitalisierung (S. 31–50). Erich Schmidt.
go back to reference Reif, J., & Schmücker, D. (2020). Exploring new ways of visitor tracking using big data sources: Opportunities and limits of passive mobile data for tourism. Journal of Destination Marketing and Management, 18. S. 1–15. Reif, J., & Schmücker, D. (2020). Exploring new ways of visitor tracking using big data sources: Opportunities and limits of passive mobile data for tourism. Journal of Destination Marketing and Management, 18. S. 1–15.
go back to reference Samochowiec, J., Kwiatkowski, M., & Breit, S. (2019). Unterwegs mit smarten Assistenten. Ein Szenario zum Reisen der Zukunft. GDI. Samochowiec, J., Kwiatkowski, M., & Breit, S. (2019). Unterwegs mit smarten Assistenten. Ein Szenario zum Reisen der Zukunft. GDI.
go back to reference Schmücker, D., Horster, E., & Kreilkamp, E. (2020). Digitalisierung. Chance oder Risiko für nachhaltigen Tourismus? Ergebnisse einer Studie im Auftrag des Umweltbundesamtes zu den Auswirkungen der Digitalisierung und Big-Data-Analyse auf eine nachhaltige Entwicklung des Tourismus und dessen Umweltwirkung. Peter Lang. Schmücker, D., Horster, E., & Kreilkamp, E. (2020). Digitalisierung. Chance oder Risiko für nachhaltigen Tourismus? Ergebnisse einer Studie im Auftrag des Umweltbundesamtes zu den Auswirkungen der Digitalisierung und Big-Data-Analyse auf eine nachhaltige Entwicklung des Tourismus und dessen Umweltwirkung. Peter Lang.
go back to reference Sommer, G. (2018). Herausforderungen und Chancen einer offenen, digitalen Dateninfrastruktur im Tourismus. Ergebnisse des ersten Think Tanks zu Open Data im Tourismus und aktuelle Entwicklungen. bayerncloud.digital/tourismus/wp-content/uploads/sites/2/2019/04/190108-White-Paper-Open-Data-im-Tourismus-DE-Final.pdf. Zugegriffen am 31.12.2020. Sommer, G. (2018). Herausforderungen und Chancen einer offenen, digitalen Dateninfrastruktur im Tourismus. Ergebnisse des ersten Think Tanks zu Open Data im Tourismus und aktuelle Entwicklungen. bayerncloud.digital/tourismus/wp-content/uploads/sites/2/2019/04/190108-White-Paper-Open-Data-im-Tourismus-DE-Final.pdf. Zugegriffen am 31.12.2020.
Metadata
Title
Datenmanagement als Marketingaufgabe
Authors
Eric Horster
Kristine Honig
Elias Kärle
Florian Bauhuber
Copyright Year
2022
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-35167-0_32