Skip to main content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2020 | OriginalPaper | Chapter

2. Der Hintergrund der Compliance

Author : Thomas Schneider

Published in: Werkzeuge wirkungsvoller Compliance

Publisher: Springer Berlin Heidelberg

share
SHARE

Zusammenfassung

In der Einleitung wurde die Praxisorientiertheit betont, dieses Kapitel fasst die Grundlagen unseres Wirtschaftssystems zusammen und führt so in den Hintergrund der Compliance ein. Was scheinbar ein Widerspruch ist, stellt sich als Hintergrund der Compliance dar.
Literature
go back to reference Brambusch J (2016) Monopol. Capital (09/2016):77–81 Brambusch J (2016) Monopol. Capital (09/2016):77–81
go back to reference Kenneke S et al (2014) Organisationspsychologische Aspekte der Compliance. In: Schettgen-Sarcher W et al (Hrsg) Compliance officer. Springer Gabler, Wiesbaden Kenneke S et al (2014) Organisationspsychologische Aspekte der Compliance. In: Schettgen-Sarcher W et al (Hrsg) Compliance officer. Springer Gabler, Wiesbaden
go back to reference Nagler J (2009) Abraham Lincoln. Beck, München Nagler J (2009) Abraham Lincoln. Beck, München
go back to reference Schumpeter J (1912) Theorie der wirtschaftlichen Entwicklung. Dunker & Humblot, Berlin Schumpeter J (1912) Theorie der wirtschaftlichen Entwicklung. Dunker & Humblot, Berlin
go back to reference Taleb N (2010) Der Schwarze Schwan, Konsequenzen aus der Krise. Knaus, München Taleb N (2010) Der Schwarze Schwan, Konsequenzen aus der Krise. Knaus, München
Metadata
Title
Der Hintergrund der Compliance
Author
Thomas Schneider
Copyright Year
2020
Publisher
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-61792-2_2

Premium Partner