Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the articles of this issue

01-12-2018 | Branchen & Märkte | Issue 12/2018

Sales Excellence 12/2018

"Digitale Information wird noch wichtiger werden"

Journal:
Sales Excellence > Issue 12/2018
Author:
Friedemann Born
Häuser sollen Kundenträume erfüllen, die möglichst lange Bestand haben. Der Vertrieb in dieser Branche braucht daher ein besonderes Verständnis für nachhaltiges Kundenmanagement. Friedemann Born, Leiter Vertrieb beim Fertighausspezialisten Bien-Zenker, spricht im Interview über die zentrale Bedeutung von guten Kundenbeziehungen, Service und Qualität. ...

Please log in to get access to this content

To get access to this content you need the following product:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Sales Excellence

Sales Excellence widmet sich lösungs- und anwendungsorientierten Konzepten, beleuchtet Entwicklungen und bietet Informationen zu Chancen und Herausforderungen im Vertrieb der Gegenwart und Zukunft. Jetzt kostenlos testen!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

About this article

Other articles of this Issue 12/2018

Sales Excellence 12/2018 Go to the issue

Betriebspraxis & Führung

Der begeisterte Kunde als Werbechef