Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2020 | OriginalPaper | Chapter

2. Digitalisierung in Deutschland – Der aktuelle Stand

share
SHARE

Zusammenfassung

Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung nutzt das Internet. In Deutschland hält die Bundeskanzlerin das Internet noch für „Neuland“. Hat die politische Landschaft in Deutschland die Bedeutung der Digitalisierung wirklich erfasst? Dieser Beitrag zeichnet mit Hilfe von ländervergleichenden Indizes ein Bild vom aktuellen Stand der Digitalisierung in Deutschland und zeigt, wie die Politik mit dem Thema Digitalisierung umgeht.
Footnotes
1
Im DESI von 2018 wird das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland selbstverständlich noch als Teil der EU mitbewertet.
 
Literature
go back to reference Anderie, L. (2018). Gamification, Digitalisierung und Industrie 4.0. Transformation und Disruption verstehen und erfolgreich managen. Wiesbaden: Springer Gabler. CrossRef Anderie, L. (2018). Gamification, Digitalisierung und Industrie 4.0. Transformation und Disruption verstehen und erfolgreich managen. Wiesbaden: Springer Gabler. CrossRef
go back to reference Becker, W., Ulrich, P., & Botzkowski, T. (2017). Industrie 4.0 im Mittelstand. Best Practices und Implikationen für KMU. Wiesbaden: Springer Gabler. CrossRef Becker, W., Ulrich, P., & Botzkowski, T. (2017). Industrie 4.0 im Mittelstand. Best Practices und Implikationen für KMU. Wiesbaden: Springer Gabler. CrossRef
go back to reference Biesel, H. H., & Hame, H. (2018). Vertrieb und Marketing in der digitalen Welt. So schaffen Unternehmen die Business Transformation in der Praxis. Wiesbaden: Springer Gabler. Biesel, H. H., & Hame, H. (2018). Vertrieb und Marketing in der digitalen Welt. So schaffen Unternehmen die Business Transformation in der Praxis. Wiesbaden: Springer Gabler.
go back to reference Botzkowski, T. (2018). Digitale Transformation Von Geschäftsmodellen Im Mittelstand. Theorie, Empirie und Handlungsempfehlungen. Wiesbaden: Gabler. CrossRef Botzkowski, T. (2018). Digitale Transformation Von Geschäftsmodellen Im Mittelstand. Theorie, Empirie und Handlungsempfehlungen. Wiesbaden: Gabler. CrossRef
go back to reference Deeken, M., & Fuchs, T. (2018). Agiles Management als Antwort auf die Herausforderungen der Digitalisierung. Praktische Erkenntnisse und Gestaltungshinweise für die Bankenbranche. Wiesbaden: Springer Gabler. CrossRef Deeken, M., & Fuchs, T. (2018). Agiles Management als Antwort auf die Herausforderungen der Digitalisierung. Praktische Erkenntnisse und Gestaltungshinweise für die Bankenbranche. Wiesbaden: Springer Gabler. CrossRef
go back to reference Ebert, C., & Duarte, C. H. C. (2018). Digital transformation. IEEE Software, 35(4), 16–21. CrossRef Ebert, C., & Duarte, C. H. C. (2018). Digital transformation. IEEE Software, 35(4), 16–21. CrossRef
go back to reference Harwardt, M. (2020). Management der digitalen Transformation – Eine praxisorientierte Einführung. Wiesbaden: Springer Gabler. Harwardt, M. (2020). Management der digitalen Transformation – Eine praxisorientierte Einführung. Wiesbaden: Springer Gabler.
go back to reference Henriette, E., Feki, M., & Boughzala, I. (2016). The shape of digital transformation: A systematic literature review. In S. Kokolakis, M. Karyda, E. N. Loukis & Y. Charalabidis (Hrsg.), Information systems in a changing economy and society: MCIS2015 proceedings (S. 431–443). Samos: Universität der Ägäis. Henriette, E., Feki, M., & Boughzala, I. (2016). The shape of digital transformation: A systematic literature review. In S. Kokolakis, M. Karyda, E. N. Loukis & Y. Charalabidis (Hrsg.), Information systems in a changing economy and society: MCIS2015 proceedings (S. 431–443). Samos: Universität der Ägäis.
go back to reference Hermanni, A.-J. (2017). Digitalisierung – Chancen und Herausforderungen für Medien und Kommunikation. In SRH Fernhochschule (Hrsg.), Digitalisierung in Wirtschaft und Wissenschaft (S. 13–26). Wiesbaden: Springer. CrossRef Hermanni, A.-J. (2017). Digitalisierung – Chancen und Herausforderungen für Medien und Kommunikation. In SRH Fernhochschule (Hrsg.), Digitalisierung in Wirtschaft und Wissenschaft (S. 13–26). Wiesbaden: Springer. CrossRef
go back to reference Horx, M. (2011). Das Megatrend-Prinzip. Wie die Welt von morgen entsteht. München: Deutsche Verlags-Anstalt. Horx, M. (2011). Das Megatrend-Prinzip. Wie die Welt von morgen entsteht. München: Deutsche Verlags-Anstalt.
go back to reference Kollmann, T., & Schmidt, H. (2016). Deutschland 4.0. Wie die digitale Transformation gelingt. Wiesbaden: Springer Gabler. Kollmann, T., & Schmidt, H. (2016). Deutschland 4.0. Wie die digitale Transformation gelingt. Wiesbaden: Springer Gabler.
go back to reference Kröhling, A. (2017). Digitalisierung – Technik für eine nachhaltige Gesellschaft? In A. Hildebrandt & W. Landhäußer (Hrsg.), CSR und Digitalisierung. Der digitale Wandel als Chance und Herausforderung für Wirtschaft und Gesellschaft (S. 23–49). Berlin: Springer Gabler. Kröhling, A. (2017). Digitalisierung – Technik für eine nachhaltige Gesellschaft? In A. Hildebrandt & W. Landhäußer (Hrsg.), CSR und Digitalisierung. Der digitale Wandel als Chance und Herausforderung für Wirtschaft und Gesellschaft (S. 23–49). Berlin: Springer Gabler.
go back to reference Naisbitt, J., & Aburdene, P. (1992). Megatrends 2000. Zehn Perspektiven für den Weg ins nächste Jahrtausend (5. Aufl.). Düsseldorf/Wien/New York: Econ. Naisbitt, J., & Aburdene, P. (1992). Megatrends 2000. Zehn Perspektiven für den Weg ins nächste Jahrtausend (5. Aufl.). Düsseldorf/Wien/New York: Econ.
go back to reference Rürup, B., & Jung, S. (2017). Digitalisierung: Chancen auf neues Wachstum. In A. Hildebrandt & W. Landhäußer (Hrsg.), CSR und Digitalisierung. Der digitale Wandel als Chance und Herausforderung für Wirtschaft und Gesellschaft (S. 3–22). Berlin: Springer Gabler. CrossRef Rürup, B., & Jung, S. (2017). Digitalisierung: Chancen auf neues Wachstum. In A. Hildebrandt & W. Landhäußer (Hrsg.), CSR und Digitalisierung. Der digitale Wandel als Chance und Herausforderung für Wirtschaft und Gesellschaft (S. 3–22). Berlin: Springer Gabler. CrossRef
go back to reference Streibich, K.-H. (2015). Softwareindustrie im Umbruch: Das digitale Unternehmen der Zukunft. In C. Linnhoff-Popien, M. Zaddach & A. Grahl (Hrsg.), Marktplätze im Umbruch. Digitale Strategien für Services im mobilen Internet (S. 15–18). Berlin: Springer Vieweg. CrossRef Streibich, K.-H. (2015). Softwareindustrie im Umbruch: Das digitale Unternehmen der Zukunft. In C. Linnhoff-Popien, M. Zaddach & A. Grahl (Hrsg.), Marktplätze im Umbruch. Digitale Strategien für Services im mobilen Internet (S. 15–18). Berlin: Springer Vieweg. CrossRef
go back to reference Ternès, A. (2018). Digitale Transformation – HR vor enormen Herausforderungen. In A. Ternès & C.-D. Wilke (Hrsg.), Agenda HR – Digitalisierung, Arbeit 4.0, New Leadership. Was Personalverantwortliche und Management jetzt nicht verpassen sollten (S. 3–12). Wiesbaden: Springer Gabler. CrossRef Ternès, A. (2018). Digitale Transformation – HR vor enormen Herausforderungen. In A. Ternès & C.-D. Wilke (Hrsg.), Agenda HR – Digitalisierung, Arbeit 4.0, New Leadership. Was Personalverantwortliche und Management jetzt nicht verpassen sollten (S. 3–12). Wiesbaden: Springer Gabler. CrossRef
Metadata
Title
Digitalisierung in Deutschland – Der aktuelle Stand
Author
Mark Harwardt
Copyright Year
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-28670-5_2

Premium Partner