Skip to main content
main-content
Top

Journal

e & i Elektrotechnik und Informationstechnik

e & i Elektrotechnik und Informationstechnik OnlineFirst articles

04-10-2021 | Originalarbeit Open Access

Entwicklung und Evaluierung eines Algorithmus zur automatisierten Rekonfiguration von Niederspannungsnetzen

Aktuelle Trends, wie die zunehmende Verbreitung von Ladestationen für Elektrofahrzeuge (EVCSs) mit und ohne Batteriespeicher in Kombination mit Wärmepumpen (WP) und Klimaanlagen, stellen Niederspannungsnetze (NS-Netze) bzw. deren Betrieb vor …

04-10-2021 | Originalarbeit Open Access

The current state of research on energy communities

The introduction of the Clean energy for all Europeans package by the European Union (EU) led to a significant boost of public and research interest in energy communities. However, since neither their definition nor their goals are clearly …

01-10-2021 | Originalarbeit

Einbindung netzdienlicher Betriebsweisen dezentraler Erzeugungsanlagen in die rechnergestützte Netzoptimierung zur Minimierung des Netzausbaubedarfs

Die Umsetzung des Klimaschutzprogramms der deutschen Bundesregierung wird die Belastung der Verteilnetzebene aufgrund der weiteren Integration dezentraler Erzeugungsanlagen zusätzlich erhöhen. Ländliche Mittelspannungsnetze sind davon besonders …

01-10-2021 | Originalarbeit Open Access

Konzepte zur Integration von Flexibilitäten in Wohn- und Nichtwohngebäuden in ein dynamisches Lastmanagement

Dieser Artikel stellt die Konzepte zweier Add-on-Systeme für Verteilnetzautomatisierungssysteme vor, deren Ziel die Nutzung neuer Netzaktoren, wie die Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge, elektrische Wärmepumpen und Batteriespeicher, als …

01-10-2021 | Originalarbeit Open Access

Wärmepumpenzuwachs in Österreich bis 2030 und dessen Auswirkung auf Lastprofile – Evaluieren von Sensitivitäten am Beispiel eines Testmodells für europäische Lastdeckungsanalysen

Der Übertragungsnetzbetreiber spielt eine wesentliche Rolle bei der Aufrechterhaltung der Versorgungssicherheit. Zum einen hat er für den sicheren Netz- und Systembetrieb zu sorgen, zum anderen wird ihm zunehmend – insbesondere durch das Clean …

Current Publications

About this journal

Die Zeitschrift e&i behandelt Themen aus dem Gesamtgebiet der Elektrotechnik und Informationstechnik. Die Bandbreite geht dabei von der Mikroelektronik, über die Informations- und Kommunikationstechnik, die Regelungstechnik und Automatisierung, den elektrischen Maschinenbau, die Energiegewinnung und -versorgung bis hin zum Umweltschutz. Ebenso berichtet die e&i über bedeutende technologische Entwicklungen, richtungsweisende Projekte sowie relevante Fachmessen. Im Journalteil informiert die e&i ihre Leserinnen und Leser über Aktuelles aus der Branche, wie neue Technologien und Produkte, die elektrotechnische Normung, Personalia und Veranstaltungen. Ihre Funktion als Organ des OVE Österreichischer Verband für Elektrotechnik übt die e&i durch laufende Berichterstattung über den Verband, seine Bereiche, Gesellschaften und Mitglieder aus.

The journal e&i focuses on topics referring to the wide area of electrical and information engineering. They range from microelectronics to information and communication technology, control engineering and automation, electric drives and machines, energy generation and supply up to the protection of the environment. e&i also reports on significant technological developments, trend-setting projects as well as relevant trade fairs.
Additionally to original papers, e&i provides its readers with industry news like new technologies and products, electrotechnical standardization as well as conferences and events.
e&i is the official journal of the Austrian Electrotechnical Association (OVE) and thus also informs its readers about the association itself, its areas of operation, its societies as well as its members.

Additional information