Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the articles of this issue

Published in: ATZelektronik 2/2017

01-04-2017 | Titelthema

Ein Aufruf — Praktische Standards für autonomes Fahren

Author: Dr. Ing. Björn Giesler

Published in: ATZelektronik | Issue 2/2017

Login to get access
share
SHARE

Auszug

Die Autoindustrie bewegt sich auf Level 3 und Level 4 der Fahrzeugautomatisierung zu. Jüngste Erfahrungen mit der Systemsicherheit des Levels 2 haben allerdings bereits gezeigt, dass selbst etablierte Systeme unter Annahmen arbeiten, die im Störungsfall zu extrem gefährlichen Situationen führen können. Die ISO 26262 und Erweiterungen wie „Safety of the Intended Functionality“ bieten höchste Anforderungen an die Sicherheit der automatisierten Systeme, aber keine Anleitung, wie diese Anforderungen erreicht werden können. Elektrobit ist der Meinung, dass es notwendig ist, branchenweit Diskussionen bezüglich der Best Practices für algorithmische und architektonische Konfigurationen einzuleiten, die den Stand der Technik für sichere selbstfahrende Systeme definieren. …
Metadata
Title
Ein Aufruf — Praktische Standards für autonomes Fahren
Author
Dr. Ing. Björn Giesler
Publication date
01-04-2017
Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Published in
ATZelektronik / Issue 2/2017
Print ISSN: 1862-1791
Electronic ISSN: 2192-8878
DOI
https://doi.org/10.1007/s35658-017-0016-3

Other articles of this Issue 2/2017

ATZelektronik 2/2017 Go to the issue

Editorial

IT sei Dank

Premium Partner