Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2021 | OriginalPaper | Chapter

Ein kleiner Schritt zurück

Mediale Nachbilder zur Rückkehr auf den Mond

Author : Sven Grampp

Published in: Cold Moon Rising

Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
SHARE

Zusammenfassung

In diesem Kapitel wird diskutiert, welche Implikationen die gegenwärtigen Bestrebungen diverser Akteure zur Rückkehr von Menschen auf den Mond haben. Insbesondere die medialen Bildstrategien, die dabei zum Einsatz kommen, sind hier von Interesse. Es soll die These plausibel gemacht werden, dass diese Bildstrategien zentral auf Motive und Formen zurückgreifen, die sich mit und während des Space Race der 1950er und 1960er Jahre, mithin auf dem Weg zur ersten bemannten Mondlandung, etabliert haben.
Footnotes
1
Zum analogen Begriff ‚Kalter Krieg 2.0‘ vgl. bspw. Kretschmer 2020.
 
2
Das Buch wird auf dem Klappentext beworben mit den Worten: „Raumfahrt ist wieder sexy.“ (Schneider 2018).
 
3
Die internationale Besatzung staunt indes nicht schlecht, als sie eine Fahne auf dem Mond findet, die nahe legt, das Weltraumreisende aus Großbritannien bereits lange vor ihnen auf dem Mond gelandet sein müssen.
 
4
So heißt es etwa im Band Die Erde stirbt aus dem Jahr 1962: „Das Stationsbild zeigte den Weltraum. Im Hintergrund schwebte die Milchstraße, davor stand der Schatten eines torpedoförmigen Schiffes. Nur ein einziges Wort verriet die Sendestation der angekündigten Übertragung von Terravision: Terrania. Jeder Zuschauer wußte nun, daß ein großes Ereignis bevorstand. Es würde niemanden [!] geben, der diese Sendung versäumte.“ (Perry Rhodan 1980 [1962], S. 11).
 
5
Überhaupt ist es das teuerste von Menschhand gebaute Artefakt der Weltgeschichte. „Die Kosten der ISS werden je nach Quelle zwischen 31,5 und 100 Mrd. Dollar für den US-Teil und von der ESA auf rund 100 Mrd. Euro (140 Mrd. Dollar) für alle Partner geschätzt.“ (Leitenberger 2020.)
 
6
Zu Herkunft und Implikation des Begriffes ‚Langer Marsch‘, der zur Bezeichnung für das Weltraumprogramm Chinas gewählt wurde, für und in der chinesischen Geschichte: vgl. Shuyun 2008.
 
7
Wenngleich man durchaus vorsichtig sein sollte bezüglich einfacher Kausalverknüpfungen: „Indeed, neither Star Trek nor the U.S. government can claim pure originality when it comes to the design of their space emblems. If anything, they seem to have spent decades taking cues from each other.“ (Hawkins 2020).
 
8
„Now, like our ancestors before us, we are venturing out to explore a new magnificent frontier. It’s called space. Our most daring feats, our most epic journeys, our biggest adventures, and our finest days are just beginning. America’s proudest moments are still ahead.“ (Trump 2020) Zur Reaktualisierung des Frontiermythos durch John F. Kennedy: Rushing 1986. Zum Zusammenhang des Frontier-Mythos und Weltraum: McCurdy 1997, 140 ff.
 
9
Vgl. Red Mars (1992), Green Mars (1993), Blue Mars (1996). Dort waren im Übrigen zu Beginn noch die US-Amerikaner die zentralen Siedler und Terraformer.
 
10
Dies gilt ganz ähnlich für den international sehr erfolgreichen Science-Fiction Roman 三体 [Drei Körper] (dt. Titel: Drei Sonnen) des chinesischen Schriftstellers 劉慈欣 [Cixin Liu]. Dieser Roman spielt unter anderem Ende der 1960er und Anfang der 1970er Jahre. Statt Mondlandungen wird im Jahr 1971 von einer jungen chinesischen Forscherin ein Signal ins All gesendet, das acht Jahre später von einer außerirdischen Intelligenz beantwortet wird (vgl. Liu 2017). In dieser fiktionalen Welt ereignet sich also an der Schwelle in die 1970er Jahre ‚One small signal for a (Chinese) woman‘, statt ‚One small step for a (American) man‘.
 
11
So lautet die deutsche Übersetzung des Namens der Raumstation.
 
12
Die ESA-Varianten zeigt zwar zumindest auch einen Innenraum, aber die Seitenansicht von außen, insofern ist diese Blick distanzierter.
 
Literature
go back to reference Aliberti, Marco. 2015. When China goes to the Moon...Cham u.a.: Springer. Aliberti, Marco. 2015. When China goes to the Moon...Cham u.a.: Springer.
go back to reference Dalton, Clark. 1962. Die Erde stirbt [1962], in: Perry Rhodan. Atlan, Rastatt: Pabel-Moewig (Elfte Auflage.) 11–133. Dalton, Clark. 1962. Die Erde stirbt [1962], in: Perry Rhodan. Atlan, Rastatt: Pabel-Moewig (Elfte Auflage.) 11–133.
go back to reference Fischer, Hendrik et al. 2019. Geschichte und Zukunft der Raumfahrt aus deutscher Perspektive. Aus Politik und Zeitgeschichte. Weltraum 69 (29-30), 4–10. Fischer, Hendrik et al. 2019. Geschichte und Zukunft der Raumfahrt aus deutscher Perspektive. Aus Politik und Zeitgeschichte. Weltraum 69 (29-30), 4–10.
go back to reference DeGroot, Gerald. 2006. Dark Side of the Moon. The Magnificent Madness of the American Lunar Quest. New York: NYU Press 2006. DeGroot, Gerald. 2006. Dark Side of the Moon. The Magnificent Madness of the American Lunar Quest. New York: NYU Press 2006.
go back to reference Geppert, Alexander. 2019. Phantasie, Projekt, Produkt. Astrokultur und der Weltraum des 20. Jahrhunderts. Aus Politik und Zeitgeschichte. Weltraum 69 (29–30), 19–25. Geppert, Alexander. 2019. Phantasie, Projekt, Produkt. Astrokultur und der Weltraum des 20. Jahrhunderts. Aus Politik und Zeitgeschichte. Weltraum 69 (29–30), 19–25.
go back to reference Grampp, Sven. 2014. Picture Space Race. Ein Vergleich filmischer Zukunftsvisionen in Ost und West am Beispiel von Disneys „Tomorrowland“ (USA 1955–1956) und „Der Weg zu den Sternen“ (UdSSR 1957). Hefte zur Medienkulturforschung 8. Grampp, Sven. 2014. Picture Space Race. Ein Vergleich filmischer Zukunftsvisionen in Ost und West am Beispiel von Disneys „Tomorrowland“ (USA 1955–1956) und „Der Weg zu den Sternen“ (UdSSR 1957). Hefte zur Medienkulturforschung 8.
go back to reference Grampp, Sven. 2016. Vom Beobachten des Beobachters der Beobachter. Die erste bemannte Mondlandung im deutschen Fernsehen diesseits und jenseits des Eisernen Vorhangs. In Repositorium Medienkulturforschung 9. Grampp, Sven. 2016. Vom Beobachten des Beobachters der Beobachter. Die erste bemannte Mondlandung im deutschen Fernsehen diesseits und jenseits des Eisernen Vorhangs. In Repositorium Medienkulturforschung 9.
go back to reference Harvey, Brian, 2007. Soviet and Russian Lunar Exploration. Berlin: Springer. Harvey, Brian, 2007. Soviet and Russian Lunar Exploration. Berlin: Springer.
go back to reference Harvey, Brian. 2019. China in Space. The Great Leap Forward. Chichester: Springer 2019. (Zweite Auflage). Harvey, Brian. 2019. China in Space. The Great Leap Forward. Chichester: Springer 2019. (Zweite Auflage).
go back to reference Liu, Cixin. 2017. Drei Sonnen [三体 (Drei Körper), 2006]. München: Heyne. Liu, Cixin. 2017. Drei Sonnen [三体 (Drei Körper), 2006]. München: Heyne.
go back to reference Nanz, Tobias. 2020. Madman im Digitalen. Donald Trumps Rückgriff auf eine Figur des Kalten Krieges. In The Great Disruptor. Über Trump, die Medien und die Politik der Herabsetzung, hrsg. Lars Koch et al. 135–146. Berlin: Metzler. Nanz, Tobias. 2020. Madman im Digitalen. Donald Trumps Rückgriff auf eine Figur des Kalten Krieges. In The Great Disruptor. Über Trump, die Medien und die Politik der Herabsetzung, hrsg. Lars Koch et al. 135–146. Berlin: Metzler.
go back to reference Montillon, Christian. 2011. Utopie Terrania. In Perry Rhodan Neo. Vision Terrania. 161–305. Rastatt: Moewig 2014. Montillon, Christian. 2011. Utopie Terrania. In Perry Rhodan Neo. Vision Terrania. 161–305. Rastatt: Moewig 2014.
go back to reference Robinson, Kim Stanley. 1992. Red Mars. New York: Harper Voyager. Robinson, Kim Stanley. 1992. Red Mars. New York: Harper Voyager.
go back to reference Robinson, Kim Stanley. 1993. Green Mars. New York: Harper Voyager. Robinson, Kim Stanley. 1993. Green Mars. New York: Harper Voyager.
go back to reference Robinson, Kim Stanley. 1996. Blue Mars. New York: Harper Voyager. Robinson, Kim Stanley. 1996. Blue Mars. New York: Harper Voyager.
go back to reference Robinson, Kim Stanley. 2018. Red Moon. New York: Orbit. Robinson, Kim Stanley. 2018. Red Moon. New York: Orbit.
go back to reference Rushing, Janice Hocker. 1986. Mythic Evolution of ‚The New Frontier‘ in Mass Mediated Rhetoric. Critical Studies in Mass Communication 3 (1986), 265–296. Rushing, Janice Hocker. 1986. Mythic Evolution of ‚The New Frontier‘ in Mass Mediated Rhetoric. Critical Studies in Mass Communication 3 (1986), 265–296.
go back to reference Scherrer, Jutta. 2007. Einholen und überholen. Amerikanische Technologie aus sowjetischer Sicht: Die zwanziger und frühen dreißiger Jahre. In Vom Gegner lernen. Feindschaften und Kulturtransfers im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts, hrsg. Martin Aust und Daniel Schönpflug. Frankfurt am Main/New York: Campus. 179–208. Scherrer, Jutta. 2007. Einholen und überholen. Amerikanische Technologie aus sowjetischer Sicht: Die zwanziger und frühen dreißiger Jahre. In Vom Gegner lernen. Feindschaften und Kulturtransfers im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts, hrsg. Martin Aust und Daniel Schönpflug. Frankfurt am Main/New York: Campus. 179–208.
go back to reference Schneider, Peter M. 2018 . Goldrauch im All. Wie Elton Musk, Richard Branson und Jeff Bezos den Weltraum erobern. München: FinanzBuch Verlag. Schneider, Peter M. 2018 . Goldrauch im All. Wie Elton Musk, Richard Branson und Jeff Bezos den Weltraum erobern. München: FinanzBuch Verlag.
go back to reference Taei, Payman. 19.07.2019. 50 Years After the Moon Ladning, [sic] What Is the Futre of Shuyun, Sun. 2008. Maos langer Marsch . Mythos und Wahrheit. Berlin: Propyläen. Taei, Payman. 19.07.2019. 50 Years After the Moon Ladning, [sic] What Is the Futre of Shuyun, Sun. 2008. Maos langer Marsch . Mythos und Wahrheit. Berlin: Propyläen.
go back to reference McCurdy, Howard E. 1997. Space and the American Imagination. Washington/London: John Hopkins University Press. McCurdy, Howard E. 1997. Space and the American Imagination. Washington/London: John Hopkins University Press.
go back to reference Wright, Mike. 1993. The Disney-Von Braun Collaboration and Its Influence on Space Exploration. In Inner Space, Outer Space. Humanities, Technology and the Postmodern World. Selected Papers from the 1993 Southern Humanities Conference, hrsg. Daniel Schenker et al. 53–61. Huntsville: Southern Humanities Press. Wright, Mike. 1993. The Disney-Von Braun Collaboration and Its Influence on Space Exploration. In Inner Space, Outer Space. Humanities, Technology and the Postmodern World. Selected Papers from the 1993 Southern Humanities Conference, hrsg. Daniel Schenker et al. 53–61. Huntsville: Southern Humanities Press.
go back to reference First Men in the Moon [Die erste Fahrt zum Mond]. UK 1957. First Men in the Moon [Die erste Fahrt zum Mond]. UK 1957.
go back to reference Guter Mond, du gehst so stille... DFF1 1975. Guter Mond, du gehst so stille... DFF1 1975.
go back to reference Дopoгa к звёздaм [ Der Weg zu den Sternen]. UdSSR 1957. Дopoгa к звёздaм [ Der Weg zu den Sternen]. UdSSR 1957.
go back to reference 流浪地球 [Die Wandernde Erde; intern. Verleihtitel: The Wandering Earth]. China 2019. 流浪地球 [Die Wandernde Erde; intern. Verleihtitel: The Wandering Earth]. China 2019.
Metadata
Title
Ein kleiner Schritt zurück
Author
Sven Grampp
Copyright Year
2021
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-32225-0_18