Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the articles of this issue

Published in: Bankmagazin 8/2012

01-08-2012 | BILDUNG + KARRIERE

Ein Pfälzer für den Osten

PERSÖNLICH: FRANK KOHLER

Published in: Bankmagazin | Issue 8/2012

Login to get access
share
SHARE

Auszug

Der orangefarbene Muranoglas-Kronleuchter über dem Konferenztisch der Sparda-Bank Berlin ist seine Sache nicht. Frank Kohler macht daraus einen „Running Gag“ und bietet ihn jedem Besucher an. Aber hergeben würde er ihn doch nicht. „Er sorgt für einen humorvollen Beginn von Gesprächen – und ist außerdem so hässlich, dass ich ihn schon wieder cool finde“, sagt der gebürtige Pfälzer, der mit 39 Jahren Anfang März einer der jüngsten Vorstandschefs einer deutschen Bank wurde. …
Metadata
Title
Ein Pfälzer für den Osten
PERSÖNLICH: FRANK KOHLER
Publication date
01-08-2012
Publisher
Gabler Verlag
Published in
Bankmagazin / Issue 8/2012
Print ISSN: 0944-3223
Electronic ISSN: 2192-8770
DOI
https://doi.org/10.1365/s35127-012-0454-4

Other articles of this Issue 8/2012

Bankmagazin 8/2012 Go to the issue

IT + Organisation

IT-TRENDS

EDITORIAL

Bond, D-Bond

Premium Partner