Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

Published in:
Cover of the book

2021 | OriginalPaper | Chapter

1. Einleitung

share
SHARE

Zusammenfassung

„Wir müssen aufhören, in TV-Formaten zu denken“, betont Florian Hager (zit. in Promedia 2015: 29), ehemaliger Programmgeschäftsführer des Jugendangebotes von ARD und ZDF funk, und formuliert damit gleichzeitig die Problemstellung und Daseinsberechtigung der vorliegenden Forschungsarbeit: Dass sich das junge Publikum zwischen 14 und 29 Jahren primär auf YouTube, TikTok und Co. aufhält, wird durch zahlreiche Studien bestätigt. Doch um die Zielgruppe dort abzuholen, wo sie stattfindet, bedarf es mehr, als lediglich altbekannte Inhalte auf neue Plattformen zu spielen. Wenn wir aufhören, in TV-Formaten zu denken – was genau bedeutet das für journalistische Akteure und Medienorganisationen?

To get access to this content you need the following product:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Metadata
Title
Einleitung
Author
Kira Drössler
Copyright Year
2021
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-35222-6_1