Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the articles of this issue

Published in: ATZelektronik 6/2016

01-12-2016 | Im Fokus

Elektromobilität 0.0 In Deutschland zurück auf Los

Author: Markus Schöttle

Published in: ATZelektronik | Issue 6/2016

Login to get access
share
SHARE

Auszug

Die Glaubwürdigkeit der deutschen Fahrzeugindustrie und der Politik in puncto einer konsequenten Umsetzung der E-Mobilitätsziele steht infrage. Kontroversen in den eigenen Reihen laden zum Neustart ein. Der ist notwendig, wie das Beispiel des vielbeschworenen, aber noch ausstehenden volkswirtschaftlichen Vorzeigeprojekts „Deutsche Akkuzellen aus heimischer Fertigung“ deutlich macht. …
Literature
[1]
go back to reference Kagermann, H.: Ich erkenne ein Umsteuern. In: ATZ 118 (2016) Nr. 10, S. 24–26 Kagermann, H.: Ich erkenne ein Umsteuern. In: ATZ 118 (2016) Nr. 10, S. 24–26
[2]
go back to reference Schöttle, M.: Argumente für eine Batteriezellfertigung in Deutschland. In: ATZelektronik 11 (2016), Nr. 5, S. 27–32 Schöttle, M.: Argumente für eine Batteriezellfertigung in Deutschland. In: ATZelektronik 11 (2016), Nr. 5, S. 27–32
[3]
go back to reference Sauer, D. U.: Nicht auf die nächste Zell-Generation warten. In: ATZelektronik 11 (2016), Nr. 5, S. 78 CrossRef Sauer, D. U.: Nicht auf die nächste Zell-Generation warten. In: ATZelektronik 11 (2016), Nr. 5, S. 78 CrossRef
[4]
go back to reference Loogen, F.: Wir müssen pragmatischer und schneller, aber auch zuversichtlicher werden. In: ATZelektronik 11 (2016), Nr. 5, S. 22–25 CrossRef Loogen, F.: Wir müssen pragmatischer und schneller, aber auch zuversichtlicher werden. In: ATZelektronik 11 (2016), Nr. 5, S. 22–25 CrossRef
Metadata
Title
Elektromobilität 0.0 In Deutschland zurück auf Los
Author
Markus Schöttle
Publication date
01-12-2016
Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Published in
ATZelektronik / Issue 6/2016
Print ISSN: 1862-1791
Electronic ISSN: 2192-8878
DOI
https://doi.org/10.1007/s35658-016-0104-9

Other articles of this Issue 6/2016

ATZelektronik 6/2016 Go to the issue

Premium Partner