Skip to main content
main-content

Elektrotechnik + Elektronik

e & i Elektrotechnik und InformationstechnikATZelektronikElectrical EngineeringHandbuch Elektrotechnik

IoT-Anwendungen mit Drucksensoren dank Lorawan-Funkstandard

Der Umgang mit Flüssigkeiten und Chemikalien wird mit Hilfe internetfähiger Drucksensoren leichter und sicherer. | © Keller AG

Wie lassen sich mit Drucksensoren spezielle Anwendungen für das Internet der Dinge realisieren? Der Funkstandard Lorawan kann dabei helfen. Drei Beispiele aus der Anwendung. 

Aus der Redaktion

09-07-2018 | Optische Technologien | Infografik | Article

Infrarot erstrahlt in grünem Licht

Ein neues Material mit perfekten Tetraederschichten eignet sich zur Erzeugung hochenergetischen UV-Lichts – und zur Sichtbarmachung von Infrarotstrahlung.

09-07-2018 | Cloud Computing | Infografik | Article

Amazon dominiert das Cloud-Geschäft

Amazon Web Services (AWS) ist in nahezu allen Märkten weltweit der führende Cloud-Dienstleister. Die Amerikaner sind selbst im asiatischen Raum wirtschaftlich stärker als regionale Größen wie Alibaba. 

04-07-2018 | Offhighway | Im Fokus | Article

Wie sich Landwirte für das digitale Zeitalter wappnen

Kostengünstige und gesunde Nahrungsmittel, die nachhaltig produziert werden: Was für die Verbraucher gut ist, ist eine große Herausforderung für die Landwirtschaft. Das Zauberwort der Branche lautet "Smart Farming".

Aus der Bibliothek

KI-Algorithmen

Dieses Buch zeigt, dass sich viele anspruchsvolle Fragestellungen im Ingenieurwesen mit Algorithmen lösen lassen. Unter einem Algorithmus versteht man auch in der Künstlichen Intelligenz (KI) eine genau definierte Handlungsvorschrift zur Lösung eines Problems.

CAx-Systeme – Warum und wozu?

Dieses Einleitungskapitel aus "CAx für Ingenieure" erklärt, was computergestützte Systeme eigentlich sind und welche im Ingenieurswesen eingesetzt werden können. Die Einführung beschäftigt sich mit den Herausforderungen an Unternehmen, der Geschichte und den verschiedenen Systeme. 

Simulation in der Mechatronik

In diesem Buchkapitel beschreibt Springer-Autor Michael Glöckler den Prozess, der für eine Simulation mechatronischer Systeme erforderlich ist: Von Modellkonzept über die Simulation selbst bis zur Dokumentation. 

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Von der Redaktion empfohlen

Zeitschriften – Neueste Ausgaben

Bücher – Aktuelle Neuerscheinungen

image credits