Skip to main content
Top

2020 | OriginalPaper | Chapter

Empirische Untersuchung der identitätsbasierten Markenauthentizitätsskala und ihrer Wirkbeziehungen

Activate our intelligent search to find suitable subject content or patents.

search-config
loading …

Die Entwicklung reliabler, valider Messmodelle ist eine der Kernherausforderungen innerhalb der Marketingforschung. Zur Sicherstellung der wissenschaftlichen Güte in Herleitung und Evaluierung der Markenauthentizitätsskala wurde das Skalenentwicklungsverfahren in Anlehnung an die Empfehlungen von Churchill (1979), Homburg/Giering (1996), Diamantopoulos /Winklhofer(2001) Rossiter (2002), Jarvis, MacKenzie/Podsakoff (2003), Eberl (2004), Giere/Wirtz (2006) umgesetzt.

Dont have a licence yet? Then find out more about our products and how to get one now:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Metadata
Title
Empirische Untersuchung der identitätsbasierten Markenauthentizitätsskala und ihrer Wirkbeziehungen
Author
Malte Adomeit
Copyright Year
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-32494-0_3