Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2014 | OriginalPaper | Chapter

Empirische Untersuchung zur Vertriebsdifferenzierung

share
SHARE

In Kapitel 4 wurden die Untersuchungsmodelle auf organisationaler und individueller Ebene hergeleitet. Um die Modelle anhand der empirischen Daten überprüfen zu können, müssen zuerst in Abschnitt 5.1 die relevanten theoretischen Grundlagen zur Konstruktmessung und die Kriterien zur Beurteilung der Messgüte behandelt werden. Zum Abschluss wird in Abschnitt 5.2 auf die Grundlagen der Datengewinnung eingegangen sowie die Datengrundlage und die Stichprobe umschrieben.

Metadata
Title
Empirische Untersuchung zur Vertriebsdifferenzierung
Author
Michael Weibel
Copyright Year
2014
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-04866-2_5