Skip to main content
Top

2020 | OriginalPaper | Chapter

9. Energiespeicherung

Activate our intelligent search to find suitable subject content or patents.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Energie tritt in sehr unterschiedlichen Formen in Erscheinung: als potenzielle Energie, als kinetische Energie, als Arbeit in verschiedenen Formen (z. B. als Volumenänderungsarbeit, Druckänderungsarbeit, Verschiebearbeit, Wellen- oder Kupplungsarbeit und Reibungsarbeit), als innere Energie, als Enthalpie, als Wärme, als chemisch gebundene Energie, als elektrische Energie und als Kernenergie.

Dont have a licence yet? Then find out more about our products and how to get one now:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 390 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




 

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literature
1.
go back to reference Technologien der Abwärmenutzung. Sächsische Energieagentur Saena GmbH, Dresden 2012. Technologien der Abwärmenutzung. Sächsische Energieagentur Saena GmbH, Dresden 2012.
2.
go back to reference Doering, E.; Schedwill, H.; Dehli, M.: Grundlagen der Technischen Thermodynamik. 8. Auflage. Verlag Springer-Vieweg, Wiesbaden 2016. CrossRef Doering, E.; Schedwill, H.; Dehli, M.: Grundlagen der Technischen Thermodynamik. 8. Auflage. Verlag Springer-Vieweg, Wiesbaden 2016. CrossRef
3.
go back to reference Messerschmid, H.: Effiziente Trinkwassererwärmung – Versuchsstand zur Visualisierung von Be- und Entladungsvorgängen an Schichtladespeichern. VU-Berichte 32/2013, S. 29–32. Messerschmid, H.: Effiziente Trinkwassererwärmung – Versuchsstand zur Visualisierung von Be- und Entladungsvorgängen an Schichtladespeichern. VU-Berichte 32/2013, S. 29–32.
4.
go back to reference Geppert, A.: Neuer Prüfstand für Trinkwasserhygiene an der Hochschule Esslingen. VU-Berichte 32/2013, S. 33–35. Geppert, A.: Neuer Prüfstand für Trinkwasserhygiene an der Hochschule Esslingen. VU-Berichte 32/2013, S. 33–35.
5.
go back to reference Stroh, M.: Optimierte Pufferspeicher für Anlagen mit Festbrennstoffkesseln. IKZ-Haustechnik 5/2007, S. 172/175. Stroh, M.: Optimierte Pufferspeicher für Anlagen mit Festbrennstoffkesseln. IKZ-Haustechnik 5/2007, S. 172/175.
7.
8.
go back to reference Buderus Bosch Thermotechnik, Wetzlar (abgerufen am 17.10.2017) Buderus Bosch Thermotechnik, Wetzlar (abgerufen am 17.10.2017)
10.
go back to reference Gurtner, R.: Abwärmenutzung in einer Gießerei durch thermische Energiespeicherung. 8. Darmstädter Energiekonferenz. Darmstadt 3.3.2016. Gurtner, R.: Abwärmenutzung in einer Gießerei durch thermische Energiespeicherung. 8. Darmstädter Energiekonferenz. Darmstadt 3.3.2016.
11.
go back to reference Hauer, A.: Speicherung thermischer Energie – Möglichkeiten und Grenzen oder die Rolle thermischer Energiespeicher in der Energiewende. OTTI 5. Fachforum „Thermische Energiespeicher“. Neumarkt i. d. Opf., 30.6./1.7.2016. Hauer, A.: Speicherung thermischer Energie – Möglichkeiten und Grenzen oder die Rolle thermischer Energiespeicher in der Energiewende. OTTI 5. Fachforum „Thermische Energiespeicher“. Neumarkt i. d. Opf., 30.6./1.7.2016.
12.
go back to reference Hauer, A.: Thermal Energy Storage – Technologies and Applications. Energy Storage Summit Japan 2016, Tokyo, Japan, 8./09.11.2016. Hauer, A.: Thermal Energy Storage – Technologies and Applications. Energy Storage Summit Japan 2016, Tokyo, Japan, 8./09.11.2016.
13.
go back to reference Hauer, A.: Thermal Energy Storage: Status and Ways Forward. 3rd Swiss Symposium Thermal Energy Storage. Luzern 22.01.2016. Hauer, A.: Thermal Energy Storage: Status and Ways Forward. 3rd Swiss Symposium Thermal Energy Storage. Luzern 22.01.2016.
14.
go back to reference Hauer, A.: Überblick zu internationalen F&E-Aktivitäten und Anwendungsfällen für kompakte thermische Energiespeicher. 2. Tagung Kompakte thermische Energiespeicher, Wien 14.9.2016. Hauer, A.: Überblick zu internationalen F&E-Aktivitäten und Anwendungsfällen für kompakte thermische Energiespeicher. 2. Tagung Kompakte thermische Energiespeicher, Wien 14.9.2016.
16.
go back to reference Salz speichert Wärme. TESIS Testanlage für Wärmespeicher. BINE Informationsdienst 13.7.2017. Salz speichert Wärme. TESIS Testanlage für Wärmespeicher. BINE Informationsdienst 13.7.2017.
17.
go back to reference Wärmeenergie in Salz speichern. DLR weiht Testanlage TESIS ein. Pressemitteilung. Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Köln 2017. Wärmeenergie in Salz speichern. DLR weiht Testanlage TESIS ein. Pressemitteilung. Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Köln 2017.
19.
go back to reference Haug, G.; Großwärmepumpen als Energiezentralen für die geothermische Energieversorgung komplexer Objekte. Vortrag im VU-Kolloquium 2010 (vgl. auch: Elektrische Großwärmepumpen mit Erdreich als Wärmequelle.VU-Berichte 27/2011, S. 41/42). Haug, G.; Großwärmepumpen als Energiezentralen für die geothermische Energieversorgung komplexer Objekte. Vortrag im VU-Kolloquium 2010 (vgl. auch: Elektrische Großwärmepumpen mit Erdreich als Wärmequelle.VU-Berichte 27/2011, S. 41/42).
20.
go back to reference Schmit, H. et al.: Determination of the solid-liquid temperature-composition diagram of the pseudo-binary system CaCl 2·6H 2O and CaBr 2·6H 2O via T-History measurements, Greenstock 2015 – 13th IEA ECES Conference, Peking, China, 19.- 21.5.2015. Schmit, H. et al.: Determination of the solid-liquid temperature-composition diagram of the pseudo-binary system CaCl 2·6H 2O and CaBr 2·6H 2O via T-History measurements, Greenstock 2015 – 13th IEA ECES Conference, Peking, China, 19.- 21.5.2015.
21.
go back to reference Rathgeber, C. et al.: Latentwärmespeicher für Kälteanwendungen. Deutsche Kälte- und Klimatagung 2015. Dresden 18./20.11.2015. Rathgeber, C. et al.: Latentwärmespeicher für Kälteanwendungen. Deutsche Kälte- und Klimatagung 2015. Dresden 18./20.11.2015.
22.
go back to reference Linn, J.: K 2HPO 4·6H 2O Phase Change Slurry: Generation and Determination of the Crystal Fraction, Master’s Thesis. Technische Universität München 2016. Linn, J.: K 2HPO 4·6H 2O Phase Change Slurry: Generation and Determination of the Crystal Fraction, Master’s Thesis. Technische Universität München 2016.
23.
go back to reference Hauer, A.; Hieblers, S.; Reuß, M.: Wärmespeicher. 5. Auflage. BINE-Fachbuch. Fraunhofer IRB Verlag. Hauer, A.; Hieblers, S.; Reuß, M.: Wärmespeicher. 5. Auflage. BINE-Fachbuch. Fraunhofer IRB Verlag.
24.
go back to reference Mobile Energie – Neues Verfahren der Abwärmenutzung durch Sorptionstechnik. Landkreis München, pdf-Datei. Mobile Energie – Neues Verfahren der Abwärmenutzung durch Sorptionstechnik. Landkreis München, pdf-Datei.
25.
go back to reference Kronauer, D.: Trocknung im Durchlauf mit Sorptionstechnik. JOT Journal für Oberflächentechnik, Nr. 41, Ausgabe 5, 2001, S. 40/44. Kronauer, D.: Trocknung im Durchlauf mit Sorptionstechnik. JOT Journal für Oberflächentechnik, Nr. 41, Ausgabe 5, 2001, S. 40/44.
26.
go back to reference Mit Gas-Adsorptionswärmepumpen heizen. BINE-Informationsdienst, Projekt-Info 03/2015. Mit Gas-Adsorptionswärmepumpen heizen. BINE-Informationsdienst, Projekt-Info 03/2015.
27.
go back to reference Wärme speichern in Kalk – effizienter durch Bewegung. Information des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Berlin 12.4.2017, Köln 2017. Wärme speichern in Kalk – effizienter durch Bewegung. Information des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Berlin 12.4.2017, Köln 2017.
28.
go back to reference Sorptionsspeicher: Mobiler Speicher ersetzt Wärmenetz. BINE-Projektinfo 29.5.2013. Sorptionsspeicher: Mobiler Speicher ersetzt Wärmenetz. BINE-Projektinfo 29.5.2013.
29.
go back to reference Blesl, M.; Ohl, M.; Fahl, U.: Ganzheitliche Bewertung innovativer mobiler thermischer Energiespeicherkonzepte für Baden-Württemberg auf Basis branchen- und betriebsspezifischer Wärmebedarfsstrukturen. Forschungsbericht BWPlus. Universität Stuttgart, Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendung. Stuttgart 2011. Blesl, M.; Ohl, M.; Fahl, U.: Ganzheitliche Bewertung innovativer mobiler thermischer Energiespeicherkonzepte für Baden-Württemberg auf Basis branchen- und betriebsspezifischer Wärmebedarfsstrukturen. Forschungsbericht BWPlus. Universität Stuttgart, Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendung. Stuttgart 2011.
30.
go back to reference Bauknecht, D.; Systematischer Vergleich von Flexibilitäts- und Speicheroptionen im deutschen Stromsystem zur Integration von Erneuerbaren Energien und Analyse entsprechender Rahmenbedingungen. Schlussbericht . FKZ 0325276, Öko-Institut, Freiburg (Hrsg.); Energynautics GmbH, Darmstadt (Hrsg.). 77 S. 2015. Bauknecht, D.; Systematischer Vergleich von Flexibilitäts- und Speicheroptionen im deutschen Stromsystem zur Integration von Erneuerbaren Energien und Analyse entsprechender Rahmenbedingungen. Schlussbericht . FKZ 0325276, Öko-Institut, Freiburg (Hrsg.); Energynautics GmbH, Darmstadt (Hrsg.). 77 S. 2015.
31.
go back to reference Stromversorgung für 2050 modellieren. Studie des Öko-Instituts, Freiburg 2016. BINE-Projektinfo 2/2016. Stromversorgung für 2050 modellieren. Studie des Öko-Instituts, Freiburg 2016. BINE-Projektinfo 2/2016.
32.
go back to reference VGB Powertech: Zahlen und Fakten zur Stromerzeugung. Essen 2015. VGB Powertech: Zahlen und Fakten zur Stromerzeugung. Essen 2015.
33.
go back to reference Nitsch, J.; Pregger, T.; Naegler, T. u. a.: Langfristszenarien und Strategien für den Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland bei Berücksichtigung der Entwicklung in Europa und global (BMU-Leitstudie). Schlussbericht. BMU-FKZ 03MAP146. März 2012. Nitsch, J.; Pregger, T.; Naegler, T. u. a.: Langfristszenarien und Strategien für den Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland bei Berücksichtigung der Entwicklung in Europa und global (BMU-Leitstudie). Schlussbericht. BMU-FKZ 03MAP146. März 2012.
34.
go back to reference Fraunhofer-Institut INT, Naturwissenschaftlich-Technische Trendanalysen: Energiespeicher: Technische Grundlagen und energiewirtschaftliches Potenzial. Stuttgart: Fraunhofer-IRB-Verlag, 2009. ISBN 978-3-8167-7936-0. Fraunhofer-Institut INT, Naturwissenschaftlich-Technische Trendanalysen: Energiespeicher: Technische Grundlagen und energiewirtschaftliches Potenzial. Stuttgart: Fraunhofer-IRB-Verlag, 2009. ISBN 978-3-8167-7936-0.
37.
go back to reference Sterner, M.; Stadler, I.: Energiespeicher – Bedarf, Technologien, Integration. Berlin Heidelberg 2014: Springer-Verlag, 2014. ISBN 978-3-642-37379-4. Sterner, M.; Stadler, I.: Energiespeicher – Bedarf, Technologien, Integration. Berlin Heidelberg 2014: Springer-Verlag, 2014. ISBN 978-3-642-37379-4.
40.
go back to reference Forschungsstelle für Energiewirtschaft e.V. (FFE): Anforderungen an elektrische Energiespeicher für den stationären und mobilen Einsatz. München : VDI Wissensforum; VDI-Berichte Nr. 2058, 2009. Forschungsstelle für Energiewirtschaft e.V. (FFE): Anforderungen an elektrische Energiespeicher für den stationären und mobilen Einsatz. München : VDI Wissensforum; VDI-Berichte Nr. 2058, 2009.
41.
go back to reference Fürstenwerth, D.; Waldmann, L.: Stromspeicher in der Energiewende. [pdf-Datei] 10178 Berlin: Agora Energiewende , September 2014. 050/10-S-2014/DE. Fürstenwerth, D.; Waldmann, L.: Stromspeicher in der Energiewende. [pdf-Datei] 10178 Berlin: Agora Energiewende , September 2014. 050/10-S-2014/DE.
43.
go back to reference Gaul, M.: Die neue Mobilität. Dekra Solutions 3/2017, S. 9/15. Gaul, M.: Die neue Mobilität. Dekra Solutions 3/2017, S. 9/15.
44.
go back to reference Weinrebe, G.: Solarthermische Kraftwerke – ein Teil der Lösung. schlaich bergermann partner – sbp sonne GmbH, Stuttgart. Vortrag am 10.10.2018 im GU-Kolloquium der Hochschule Esslingen. GU-Berichte 43/2019, S. 38–39 (vgl. auch Bloomberg New Energy Finance). Weinrebe, G.: Solarthermische Kraftwerke – ein Teil der Lösung. schlaich bergermann partner – sbp sonne GmbH, Stuttgart. Vortrag am 10.10.2018 im GU-Kolloquium der Hochschule Esslingen. GU-Berichte 43/2019, S. 38–39 (vgl. auch Bloomberg New Energy Finance).
45.
go back to reference Gentner, S.: Einsatz von PV-Modulen auf Wohnhäusern mit wirtschaftlicher Optimierung durch Stromspeicher. Vorschläge zu Dienstleistungen für Stadtwerke. Abschlussarbeit zur Erlangung des akademischen Grades Master of Engineering (M.Eng.) im Masterstudiengang Energiesysteme und Energiemanagement an der Hochschule Esslingen, Fakultät Gebäude Energie Umwelt, Esslingen 2015. Gentner, S.: Einsatz von PV-Modulen auf Wohnhäusern mit wirtschaftlicher Optimierung durch Stromspeicher. Vorschläge zu Dienstleistungen für Stadtwerke. Abschlussarbeit zur Erlangung des akademischen Grades Master of Engineering (M.Eng.) im Masterstudiengang Energiesysteme und Energiemanagement an der Hochschule Esslingen, Fakultät Gebäude Energie Umwelt, Esslingen 2015.
49.
go back to reference Dehli, M.: Power-to-Gas: Speicherung von Wind- und Solarstrom in der Erdgas-Infrastruktur. BTGA-Almanach 2014, S. 78–86. Dehli, M.: Power-to-Gas: Speicherung von Wind- und Solarstrom in der Erdgas-Infrastruktur. BTGA-Almanach 2014, S. 78–86.
50.
go back to reference Dehli, M.: Power-to-Gas: Speicherung von Wind- und Solarstrom in der Erdgas-Infrastruktur. GU-Berichte 34/2014, S. 25–33. Dehli, M.: Power-to-Gas: Speicherung von Wind- und Solarstrom in der Erdgas-Infrastruktur. GU-Berichte 34/2014, S. 25–33.
51.
go back to reference Gute Bedingungen für ein praxisnahes Studium: Neues GU-Laborgebäude im Blickpunkt. GU-Berichte 41/2018, S. 1–5. Gute Bedingungen für ein praxisnahes Studium: Neues GU-Laborgebäude im Blickpunkt. GU-Berichte 41/2018, S. 1–5.
54.
go back to reference Rathert, J.: Heizkraftwerk HKW3 am Standort Stuttgart-Gaisburg. Vortrag beim GU-Kolloquium der Hochschule Esslingen. GU-Berichte 42/2018, S. 45–47. Rathert, J.: Heizkraftwerk HKW3 am Standort Stuttgart-Gaisburg. Vortrag beim GU-Kolloquium der Hochschule Esslingen. GU-Berichte 42/2018, S. 45–47.
55.
go back to reference Sorptionsspeicher: Mobiler Speicher ersetzt Wärmenetz. BINE-Projektinformation 29.5.2013. Sorptionsspeicher: Mobiler Speicher ersetzt Wärmenetz. BINE-Projektinformation 29.5.2013.
Metadata
Title
Energiespeicherung
Author
Martin Dehli
Copyright Year
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-23204-7_9