Skip to main content
Top

2016 | OriginalPaper | Chapter

14. Erhaltungs-, Pflege und Entwicklungsaussagen (Lange, Riedel)

Authors : Horst Lange, Wolfgang Riedel

Published in: Landschaftsplanung

Publisher: Springer Berlin Heidelberg

Activate our intelligent search to find suitable subject content or patents.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Nach vorangegangener Landschaftsanalyse und Landschaftsbewertung muss in der eigentlichen Planung eine klare Strukturierung vorgenommen werden, um eine Nachvollziehbarkeit zu gewährleisten. Die Aufgabenfelder der Landschaftsplanung sind angemessen und ausgewogen zu berücksichtigen und zu verknüpfen. In einer Zielkonzeption sind die Ziele zum Schutz, zur Pflege und Entwicklung von Natur und Landschaft im Planungsgebiet zu erarbeiten und darzustellen. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Abwägung, zentrale Elemente sind Leitbild, Leitlinien, Umweltqualitätsziele, Umweltqualitätsstandards und ein Maßnahmenkonzept.

Dont have a licence yet? Then find out more about our products and how to get one now:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 390 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




 

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Metadata
Title
Erhaltungs-, Pflege und Entwicklungsaussagen (Lange, Riedel)
Authors
Horst Lange
Wolfgang Riedel
Copyright Year
2016
Publisher
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-642-39855-1_13