Skip to main content
Top

2022 | OriginalPaper | Chapter

2. Es ist nie zu früh: Den Wert von digitalen Leistungen verkaufen

Author : Uwe Brüggemann

Published in: Chefsache Strategisches Vertriebsmanagement

Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden

Activate our intelligent search to find suitable subject content or patents.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Dieser Beitrag ist für Entscheider in (B2B-)Unternehmen gedacht, die am Transformationsprozess ihrer Produkte und Dienstleistungen beteiligt sind, insbesondere für Manager im Bereich Vertrieb und Produktmanagement. In diesem Beitrag erfahren Sie,
  • wieso digitale Leistungen als eigenständiger Teil der Leistung betrachtet werden (sollten)
  • welche Herausforderungen bei der Bepreisung der Produkte und Leistungen gelöst werden sollten
  • wieso Kundennutzen das wichtigste Argument ist, um digitale Produkte zu verkaufen

To get access to this content you need the following product:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Footnotes
1
In der Automobilbranche ist es mittlerweile keine Seltenheit, dass Optionen von vornherein im Auto installiert sind, obwohl sie nicht verkauft worden sind. Das ist für die Produktion einfacher und billiger. Das Upgrade kann over-the-air passieren – auch wenn das Auto dazu erst einmal bei der lokalen Niederlassung gefahren wird.
 
2
Customer-Relationship-Management-Software.
 
3
Solch ein Service-Vertrag ist in der Software-Branche üblich.
 
4
IIoT-Smart-Tags sind eine intuitive QR-Scanschnittstelle, mit der sofort eine robuste Liste produktspezifischer Eigenschaften bereitgestellt wird, um die Effizienz zu erhöhen.“
IIOT = Industrial Internet of Things.
 
Literature
go back to reference Jäckle S, Brüggemann U (2019) „Digitale Transformationsexzellenz. Wettbewerbsvorteile sichern mit der Customer Company Excellence Matrix“. Springer Gabler, Wiesbaden, S 5 Jäckle S, Brüggemann U (2019) „Digitale Transformationsexzellenz. Wettbewerbsvorteile sichern mit der Customer Company Excellence Matrix“. Springer Gabler, Wiesbaden, S 5
Metadata
Title
Es ist nie zu früh: Den Wert von digitalen Leistungen verkaufen
Author
Uwe Brüggemann
Copyright Year
2022
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-37380-1_2

Premium Partner