Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2020 | OriginalPaper | Chapter

21. Europäische Währungsunion

Authors: Horst Gischer, Bernhard Herz, Lukas Menkhoff

Published in: Geld, Kredit und Banken

Publisher: Springer Berlin Heidelberg

share
SHARE

Zusammenfassung

Neben der Kaufkraftstabilität in der binnenorientierten Betrachtung ist der Außenwert einer Währung für international verflochtene Volkswirtschaften von gleichfalls großer Bedeutung. Gerade kleinen Ländern fehlt es regelmäßig an Einfluss und Gestaltungspotenzial, um (starken) Schwankungen des Wechselkurses ihrer jeweiligen Landeswährung entgegenzutreten. Die Verbindung mit geeigneten Partnern zur Errichtung einer Gemeinschaftswährung stellt eine denkbare Handlungsalternative dar.

To get access to this content you need the following product:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Literature
go back to reference Europäisches Währungsinstitut. (1998). Konvergenzbericht – Nach Art. 109j des Vertrags zur Gründung der Europäischen Gemeinschaft vorgeschriebener Bericht. Frankfurt a. M.: Europäisches Währungsinstitut. Europäisches Währungsinstitut. (1998). Konvergenzbericht – Nach Art. 109j des Vertrags zur Gründung der Europäischen Gemeinschaft vorgeschriebener Bericht. Frankfurt a. M.: Europäisches Währungsinstitut.
go back to reference Gischer, H., & Ilchmann, C. (2017). CMU a threat to the German banking sector? DIW Vierteljahreshefte zur Wirtschaftsforschung, 86, 81–94. CrossRef Gischer, H., & Ilchmann, C. (2017). CMU a threat to the German banking sector? DIW Vierteljahreshefte zur Wirtschaftsforschung, 86, 81–94. CrossRef
go back to reference Gischer, H., Ilchmann, C., & Richter, T. (2017). „In Vielfalt vereint“ und „Subsidiarität“ – Grundprinzipien der Europäischen Union aus der Perspektive der Bankenunion. List Forum für Wirtschafts- und Finanzpolitik, 43, 321–342. CrossRef Gischer, H., Ilchmann, C., & Richter, T. (2017). „In Vielfalt vereint“ und „Subsidiarität“ – Grundprinzipien der Europäischen Union aus der Perspektive der Bankenunion. List Forum für Wirtschafts- und Finanzpolitik, 43, 321–342. CrossRef
go back to reference Issing, O. (2008). Der Euro. Geburt – Erfolg – Zukunft. München: Vahlen. Issing, O. (2008). Der Euro. Geburt – Erfolg – Zukunft. München: Vahlen.
go back to reference Kenen, P. H. (1969). The theory of optimum currency areas: An eclectic view. In R. A. Mundell & A. Swoboda (Hrsg.), Monetary problems of the international economy (S. 41–60). Chicago: University of Chicago Press. Kenen, P. H. (1969). The theory of optimum currency areas: An eclectic view. In R. A. Mundell & A. Swoboda (Hrsg.), Monetary problems of the international economy (S. 41–60). Chicago: University of Chicago Press.
go back to reference McKinnon, R. (1963). Optimum currency areas. American Economic Review, 53, 717–724. McKinnon, R. (1963). Optimum currency areas. American Economic Review, 53, 717–724.
go back to reference Mundell, R. A. (1961). A theory of optimum currency areas. American Economic Review, 51, 657–664. Mundell, R. A. (1961). A theory of optimum currency areas. American Economic Review, 51, 657–664.
go back to reference Vaubel, R. (1976). Real exchange rates in the European community: The empirical evidence and its implications for European currency unification. Weltwirtschaftliches Archiv, 112(3), 429–470. CrossRef Vaubel, R. (1976). Real exchange rates in the European community: The empirical evidence and its implications for European currency unification. Weltwirtschaftliches Archiv, 112(3), 429–470. CrossRef
go back to reference De Grauwe, P. (2018). Economics of monetary union (12. Aufl.). Oxford: Oxford University Press. De Grauwe, P. (2018). Economics of monetary union (12. Aufl.). Oxford: Oxford University Press.
Metadata
Title
Europäische Währungsunion
Authors
Horst Gischer
Bernhard Herz
Lukas Menkhoff
Copyright Year
2020
Publisher
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-49227-7_21

Premium Partner