Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2019 | OriginalPaper | Chapter

Exkurs: Untersuchungen zur Scheibenauflage

share
SHARE

Für die Erfassung der Reflexionsoptik von Frontscheiben kommen verschiedene Scheibenaufnahmen zum Einsatz. Da Frontscheiben im Allgemeinen nicht eigenstabil sind, kommt es je nach Auflage zu unterschiedlichen elastischen Verformungen durch ihr eigenes Gewicht. In diesem Kapitel wird die Verbiegung von Frontscheiben durch verschiedene Scheibenauflagen beispielhaft aufgezeigt. Darüber hinaus werden die Krümmungsdaten der zwei in dieser Arbeit verwendeten Deflektometriesysteme (vgl. Abschnitt 3.3) hinsichtlich der jeweiligen Scheibenaufnahmen miteinander verglichen. Zu Beginn werden die Auflagen, die untersucht werden, vorgestellt.

To get access to this content you need the following product:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Metadata
Title
Exkurs: Untersuchungen zur Scheibenauflage
Author
Stephanie Aprojanz
Copyright Year
2019
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-24370-8_11

Premium Partners