Skip to main content
main-content
Top

About this book

Dieses Lehrbuch behandelt alle wesentlichen Finanzierungsthemen für Fortgeschrittene. Es stellt die Finanzierungsinstrumente Anleihen, Aktien und Optionen vor und erläutert, wie Renditen und Risiken von Wertpapieren ermittelt werden. Darauf aufbauend werden die Zusammenhänge zwischen Fremdkapital- und Eigenkapitalfinanzierung dargestellt und abschließend die Einflussfaktoren einer optimalen Kapitalstruktur von Unternehmen diskutiert.

Kurze Lerneinheiten, übersichtliche didaktische Module sowie die begleitende Lernkontrolle sorgen für eine nachhaltige Wissensvermittlung. Das Buch richtet sich damit an alle, die sich mit der Finanzierung von Unternehmen im Rahmen ihrer Aus- und Weiterbildung (auch im Nebenfach) sowie ihrer beruflichen Praxis auseinandersetzen.

Table of Contents

Frontmatter

1. Festverzinsliche Wertpapiere und Anleihemärkte

Zusammenfassung
Lern-Agenda
Die Leser erlernen in diesem Kapitel die fundamentalen Grundlagen von verzinslichen Wertpapieren. Nach erfolgreicher Bearbeitung können sie verschiedene Typen von Anleihen unterscheiden und diesen ihre spezifischen Merkmale zuordnen. Des Weiteren sind die Leser in der Lage, Anleihen selbstständig zu bewerten sowie Bewertungen Dritter zu beurteilen. Sie verstehen die zentrale Bedeutung von Ratings im Anleihegeschäft und die Rolle, welche den Anleihemärkten zukommt.
Thomas Schuster, Margarita Uskova

2. Eigenkapitalinstrumente und Aktienmärkte

Zusammenfassung
Lern-Agenda
Leser erlernen in diesem Kapitel die Grundladen von Aktien als Eigenkapitalinstrumente. Nach erfolgreicher Bearbeitung dieses Kapitels können sie verschiedene Aktientypen unterscheiden und diesen ihre spezifischen Merkmale zuordnen. Des Weiteren sind sie in der Lage, Aktien selbstständig zu bewerten und vorhandene Bewertungen zu analysieren. Sie verstehen die zentrale Bedeutung von Aktienmärkten und die Funktion, welche die Börse ausübt.
Thomas Schuster, Margarita Uskova

3. Optionen

Zusammenfassung
Lern-Agenda
In diesem Kapitel erlernen die Leser die Grundlagen von Optionen. Sie sehen den Unterschied zwischen einer Kauf- und einer Verkaufsoption und wissen, wie man diese strategisch einsetzt. Des Weiteren lernen die Leser, welche Faktoren den Optionswert beeinflussen und wie man den Optionspreis mithilfe des Black-Scholes-Modells bestimmen kann. Schließlich werden Optionen als Eigenkapital eines Unternehmens dargestellt.
Thomas Schuster, Margarita Uskova

4. Rendite vs. Risiko

Zusammenfassung
Lern-Agenda
Dieses Kapitel befasst sich mit Renditen und Risiken. Die Leser lernen den Unterschied zwischen verschiedenen Renditearten kennen und können mithilfe der Standardabweichung von Renditen sowie der Korrelation zwischen zwei Renditen Risiken von Wertpapieren und Portfolios bestimmen. Sie lernen, wie sich ein optimales Portfolio nach Markowitz erstellen lässt und wie die Rendite-Risiko-Kombination von einzelnen Wertpapieren sowie von Portfolios berechnet werden kann.
Thomas Schuster, Margarita Uskova

5. Kapitalstrukturpolitik

Zusammenfassung
Lern-Agenda
In diesem Kapitel erlernen die Leser die Grundlagen der Kapitalstrukturpolitik. Sie lernen die Zusammenhänge zwischen Fremdkapital- und Eigenkapitalfinanzierung kennen und erfahren, wie mithilfe der Modigliani-Miller-Theoreme die optimale Kapitalstruktur bestimmt werden kann. Schließlich wird die Kapitalstrukturpolitik in der Praxis betrachtet.
Thomas Schuster, Margarita Uskova

Backmatter

Additional information

Premium Partner

    Image Credits